Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Gew??rzpflanzen

Universität Hohenheim

Heil- und Gewürzpflanzen: Chance für den ökologischen Anbau in Baden-Württemberg

17.03.2022 | 11:37:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Studie der Uni Hohenheim: Ökologischer Anbau von Heil-, Kosmetik- und Gewürzpflanzen im Land hat Potenzial / Empfehlung: Einrichtung einer Zentralstelle mehr...
Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum

Anbau mit Tradition – Heilpflanzen aus Thüringen

Deutschlands größte Kamillefelder werden jetzt geerntet mehr...
Agrar-PR

Samen – Grundlagen unserer Existenz und Ernährung

25.05.2021 | 16:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Broschüre vermittelt Basiswissen zur landwirtschaftlichen Pflanzenzucht mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Höhere Umstellungsprämien, Kontrollkostenzuschüsse und mehr: Agrarministerium geht nächste Schritte Richtung 20 %

Um Ökolandbau auf 20 Prozent der Anbaufläche in Brandenburg bis 2024 zu erreichen, setzt das Agrarumweltministerium weitere Anreize für umstellungswillige Betriebe. „Wir unterstützen Landwirtinnen und Landwirte weiter aus dem ELER-Fonds bei der Umstellung auf Ökolandbau. Jetzt erhöhen wir die Umstellungsprämien für Gemüse und Dauerkulturen und bezuschussen die Öko-Kontrollkosten der Betriebe“, sagt Landwirtschaftsminister Axel Vogel. mehr...
Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum

Online-Feldtage im TLLLR – aktuell, objektiv und regional

Trotz der gegenwärtigen Situation, die größere Veranstaltungen nicht gestattet, beginnen die Feldtage des TLLLR planmäßig mit den Themen Heil-, Duft- und Gewürzpflanzen sowie Pflanzenschutz und Düngung. Videos, aktuelle Bilder sowie Vorstellung und Einschätzung der angelegten Versuche bieten die Möglichkeit, detaillierte und umfassende Informationen zu erhalten. mehr...
Agrar-PR

Schonende Unkrautbekämpfung bei Arzneipflanzen Projekt „Optimech“ der Universität Bonn wird mit 1,1 Millionen Euro gefördert

07.11.2019 | 11:56:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Mehr Biodiversität auf Bayerns Feldern: So geht’s!

Kaniber lässt sieben Demonstrationsflächen anlegen mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Von A wie Anis bis Z wie Zimt

Brunner eröffnet Gewürzmuseum in Kulmbach mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Aufbau genetischer Erhaltungsgebiete für Wildpflanzenarten in Deutschland

Julius Kühn-Institut koordiniert neues Projekt zur Erhaltung von Wildselleriearten (Apium und Helosciadium) in ausgewiesenen Gebieten als Bestandteil eines Netzwerkes genetischer Erhaltungsgebiete in Deutschland (GE-Sell) mehr...
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Arzneipflanzen-Anbau in Thüringen ausweiten

Reinholz besucht größten deutschen Arzneipflanzen-Betrieb in Ranis mehr...

Baldrianwurzel im Trend

26.10.2012 | 17:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) veranstaltete den bundesweit ersten Feldtag, der eine einzige Arzneipflanzenkultur zum Thema hatte. mehr...
Agrar-Presseportal

1. Internationales Symposium zu Medizinal- und Gewürzpflanzen aus dem Berggebiet

30.06.2011 | 11:15:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Die Forschungsanstalt Agroscope Changins-Wädenswil ACW führt das „1. Internationale Symposium zu Medizinal- und Gewürzpflanzen aus dem Berggebiet“ in Saas Fee durch. mehr...
Treffer: 12 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.