Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Grundnahrungsmittel

Statistisches Bundesamt (Destatis)

EU-Vergleich: Preisanstieg bei Nahrungsmitteln trifft Haushalte in Osteuropa am stärksten

Von den zuletzt stark gestiegenen Nahrungsmittelpreisen sind in der Europäischen Union (EU) am stärksten die Verbraucherinnen und Verbraucher in den östlichen Staaten betroffen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Passend zur Spargelzeit: Deutsche Frühkartoffeln wieder verfügbar

Kartoffeln sind beliebt, nährstoffreich und vielseitig in der Zubereitung; und dies nicht nur zur aktuellen Spargelzeit. mehr...
Agrar-PR

foodwatch fordert strenge Regulierung der Agrarspekulation – Teufelskreis aus Angst und Gier treibt Weizenpreise

09.05.2022 | 11:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
foodwatch hat die exzessive Spekulation mit Agrar-Rohstoffen scharf kritisiert. Die Finanzwetten an den Rohstoffbörsen würden die aktuellen Preisanstiege etwa für Getreide zusätzlich befeuern. Spekulationsexzesse müssten daher endlich verhindert werden, forderte die Verbraucherorganisation. Dafür müsse die EU wirksame Handelsschranken, sogenannte Positionslimits, festlegen. Das sei jedoch bisher am Einfluss der Finanzlobby gescheitert. mehr...
Agrar-PR

PotatoEurope 2022 wieder in Deutschland – Deutsche Kartoffelwirtschaft präsentiert sich

03.05.2022 | 16:59:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Nach vier Jahren ist es wieder soweit - die PotatoEurope, die Fachmesse der Kartoffelbranche, kommt nach Deutschland. Sie findet vom 07.-08. September 2022 auf dem Rittergut Bockerode bei Hannover statt. Mit einem eigenen Messestand in der Zelthalle wird die Union der Deutschen Kartoffelwirtschaft e.V. (UNIKA) das Leistungsspektrum der Branche sowie des Verbandes präsentieren. Unterstützt wird der Messeauftritt der deutschen Kartoffelwirtschaft von der Landwirtschaftlichen Rentenbank. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Özdemir: Ostafrika droht schlimmste Hungersnot seit 40 Jahren

Bundesregierung stellt 430 Millionen Euro für globale Ernährungssicherung bereit mehr...
Agrar-PR

Solidarität über Grenzen hinweg: Mühlen spenden Mehl für Ukraine

29.03.2022 | 16:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Bayerischer Müllerbund, Verein Helfen in Partnerschaft und Kastenmüller GmbH starten Mehlspendenaktion mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Weltwassertag: Gewässer und Wasserressourcen schützen

Umweltministerin Heinen-Esser: Wir gehen mit unseren Wasserressourcen zu verschwenderisch um - Wasser ist mehr als ein Durstlöscher mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Özdemir: Danke für die Hilfsbereitschaft – bereits über 3.000 Tonnen Lebensmittelhilfen in die Ukraine geliefert

Koordinierungsstelle des BMEL organisiert Spenden schnell und zielgerichtet mehr...
Marlene Mortler, Agrar- und Ernährungspolitikerin der CSU

Ernährungssicherung Jetzt! Europa muss endlich wach werden

18.03.2022 | 13:55:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Die Versorgung der Menschen mit Lebensmitteln in Baden-Württemberg ist sichergestellt. Kein Grund für Hamsterkäufe"

Derzeit keine Engpässe im Bereich der Lebensmittelversorgung mehr...

Ministerin Karawanskij: Lebensmittelversorgung in Thüringen ist gesichert

Bei der heutigen (15.03.) Regierungsmedienkonferenz berichteten der Präsident des Thüringer Bauernverbandes, Dr. Klaus Wagner, und Agrarministerin Susanna Karawanskij über die zu erwartenden Folgen des Ukrainekrieges auf die Nahrungsversorgung und Preisentwicklung in Thüringen. „Die Lebensmittelversorgung in Thüringen ist gesichert“, sagte Ministerin Karawanskij. „Wir müssen jedoch mit insgesamt höheren Preisen bei Lebensmitteln rechnen, da für die Agrarbetriebe höhere Produktionskosten insbesondere bei Treibstoff und Düngemittel anfallen. Deshalb erachte ich eine zeitlich begrenzte Steuersenkung bei Benzin und Diesel durch den Bund als notwendig, um die Wirtschaftlichkeit der Betriebe abzusichern und weiter steigenden Lebensmittelpreisen entgegenzuwirken.“ mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Versorgung mit Nahrungsmitteln ist gesichert

Die Versorgung mit Nahrungsmitteln in Mecklenburg-Vorpommern ist trotz zu erwartender Preissteigerungen infolge des Krieges in der Ukraine gesichert. Zu dieser Einschätzung kam Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus heute in Schwerin. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Özdemir: Lebensmittelhilfen sind existenziell für die Menschen in die Ukraine – Spenden zielgerichtet, schnell und wirksam zu organisieren, ist das Gebot der Stunde

Koordinierungsstelle für Lebensmittelhilfen der Ernährungswirtschaft in die Ukraine eingerichtet mehr...
Agrar-PR

Zum Welttag des Brotes geht das Bäckerhandwerk mit Videos gezielt auf Nachwuchssuche

14.10.2021 | 20:24:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Ohne Nachwuchs geht es nicht, das weiß inzwischen jede Branche. Zum Welttag des Brotes am 16.Oktober macht das Bäckerhandwerk im Rahmen der Nachwuchskampagne „Back dir deine Zukunft“ in den sozialen Medien auf sich aufmerksam. Die zeitgemäßen Videos machen Lust auf die Berufe in dieser vielfältigen Branche mit Zukunft. mehr...
Agrar-PR

Ein bisschen die Welt retten? Statt Abwarten und Tee trinken - Milch trinken!

08.10.2021 | 11:47:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Ist Milch wirklich schlecht? Sind Landwirte an ihrer Misere selbst schuld? Könnte es Milchkühen besser gehen? Als Antwort auf diese Fragen hat ein Münchner Start-Up eine dDrei-Milch entwickelt. Die Milch, die 20 mal mehr Vitamin D enthält als herkömmliche Milch, wird nun auf der weltweit führenden Lebensmittelmesse Anuga vorgestellt, die vom 9. Oktober bis 13. Oktober in Köln stattfindet. mehr...
Universität Hohenheim

Phytotechnikum: High-Tech-Gewächshaus für Klimaforschung & Bioökonomie

27.09.2021 | 12:21:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Uni Hohenheim feiert Übergabe des künftig größten deutschen Forschungsgewächshauses / Land Baden-Württemberg & Carl-Zeiss-Stiftung finanzieren rund 8,7 Mio. Euro Gesamtbaukosten / mit Video mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

„Neue Milch-Botschafter für Bayern“ - Ernährungsministerin Kaniber startet die erste Qualifizierung zum Milch-Sommelier und zur Milch-Sommelière der Genussakademie Bayern

mehr...
Agrar-PR

Kartoffeln: Nahrungsmittel der Zukunft?

17.08.2021 | 11:38:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Am 19. August 2021 ist der Tag der Kartoffel, der in den USA ins Leben gerufen wurde und die tolle Knolle in all ihren Facetten feiert. Aus gutem Grund: Denn Kartoffeln sind nicht nur lecker, nahrhaft und gesund, sondern darüber hinaus auch besonders gut für die Zukunft unseres Planeten. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

JKI warnt: Haltung invasiver Apfelschnecken ist verboten

Die häufig für Aquarien und Teiche angeschafften Tiere schaden der Biodiversität und gefährden im Süden Europas sogar Ernten. mehr...
Universität Hohenheim

Uni Hohenheim erhält Sortenschutz für erste deutsche Chia-Sorte

10.05.2021 | 11:18:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Vom Exoten zum regionalen Superfood / Regionaler Anbau von Chia verbessert Ökobilanz: Weniger CO2-Ausstoß für Transport / Saatzuchtfirmen gesucht mehr...
Treffer: 66 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.