Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Haltungspl??tze

Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Legehennenhaltung im Jahr 2021 in Niedersachsen: mehr Eier aus ökologischer Erzeugung

Im Jahr 2021 legten in Niedersachsen 16,5 Mio. Legehennen insgesamt 5,2 Mrd. Eier, wie das Landesamt für Statistik Niedersachen (LSN) mitteilt. mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Ostern 2022: Eiererzeugung in Thüringen erneut rückläufig

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, verfügten im Jahr 2021 die Betriebe mit einer Haltungskapazität von mindestens 3.000 Hennenhaltungsplätzen über insgesamt rund 1,8 Millionen Plätze. Gegenüber dem Vorjahr waren das rund 28.300 Haltungsplätze bzw. 2 Prozent weniger. Die Auslastung der Haltungskapazitäten betrug 85 Prozent und lag um 2 Prozentpunkte über dem Vorjahresniveau. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Eiererzeugung 2021 im Südwesten: 692,2 Millionen Stück

Deutliche Zunahme der Haltungsplätze und des Legehennenbestands insbesondere in der Freilandhaltung und ökologischen Haltung mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

8. Oktober - Welt-Ei-Tag: Eiererzeugung in Sachsen gesunken

Knapp 913,5 Millionen Eier wurden 2020 in den 51 Legehennenbetrieben mit 3.000 und mehr Legehennenplätzen (ohne Geflügelzucht- und Vermehrungsbetriebe) in Sachsen produziert. Das waren rund 33,6 Millionen Stück weniger als im Vorjahr (-3,6 Prozent). Mit rund 791,8 Millionen kamen die meisten Eier (86,7 Prozent) aus der Bodenhaltung, die somit die dominierende Haltungsform blieb. Des Weiteren wurden 82,4 Millionen (9,0 Prozent) in der Freilandhaltung erzeugt. Auf Betriebe mit ökologischer Ausrichtung entfielen 39,2 Millionen (4,3 Prozent) der erzeugten Eier. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Brandenburg hat es drauf: Jeden Tag ein Ei und sonntags auch mal zwei

Im Jahr 2020 wurden im Land Brandenburg 937,8 Millionen Eier für den Verzehr produziert. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

2020: Hennen legen 647 Millionen Eier

Baden-Württemberg: 27 Millionen Eier mehr als 2019 - Ausbau der Haltungsplätze bei ökologischer und Freilandhaltung mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Strukturwandel in der Landwirtschaft hält an

Umstellung auf den Ökolandbau hält an: Anteil der Ökofläche steigt auf 9,6 % mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Zur „Grünen Woche“: Landwirtschaft im Wandel –13.300 landwirtschaftliche Betriebe weniger in Bayern als im Jahr 2010

Im Jahr 2020 bewirtschafteten nach den vorläufigen Stichprobenergebnissen der Landwirtschaftszählung 2020 rund 84.600 Betriebe knapp 3.069.100 Hektar landwirtschaftlich genutzte Fläche in Bayern. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Eierproduktion auf Hochtouren: Vier von 10 in Deutschland produzierten Eiern kamen 2019 aus Niedersachsen

mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Ostern 2020: Eiererzeugung in Thüringen erneut gestiegen

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, verfügten im Jahr 2019 die Betriebe mit einer Haltungskapazität von mindestens dreitausend Hennenhaltungsplätzen über insgesamt 1,9 Millionen Plätze. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Rekord bei Eiererzeugung: Brandenburgs Legehennen so fleißig wie nie

Im Jahr 2019 wurden im Land Brandenburg 932,5 Millionen Eier für den Verzehr produziert mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Baden-Württemberg: 620 Millionen Eier 2019 erzeugt

Freilandhaltung und ökologische Produktion mit deutlichen Wachstumsraten mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Ostern 2019: Eiererzeugung in Thüringen gestiegen

mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Brandenburger Legehennen legten über 900 Millionen Eier

mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Eiererzeugung 2018 im Südwesten: 580 Millionen Stück

Bodenhaltung ist dominierende Haltungsform mehr...
Treffer: 15 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.