Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Haushaltsenergie

Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Die Inflationsrate in Niedersachsen lag im Mai 2022 bei 7,6%

Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilt, erhöhte sich das Niveau der Verbraucherpreise in Niedersachsen im Mai 2022 um 7,6% im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im April 2022 lag die Inflationsrate bei 6,9%. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Energiepreise ziehen deutlich an

Die Unsicherheiten auf den Energiemärkten und die angespannte Versorgungslage mit Erdgas vor dem Angriff Russlands auf die Ukraine haben zu hohen Energiepreissteigerungen beigetragen. mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Überdurchschnittlicher Anstieg des Preisniveaus für Energie und Energieträger im Februar 2022: Energie im Schnitt 1/4 teurer als vor einem Jahr

Das Statistische Landesamt in Sachsen-Anhalt ermittelte im Februar 2022 einen überdurchschnittlichen Anstieg des Preisniveaus von Energie um 25,3 % gegenüber dem Vorjahr. Im Vergleich zum Januar 2022 waren es 3,3 % mehr (2015 = 100). Das Niveau der gesamten Inflation in Sachsen-Anhalt lag im gleichen Zeitraum bei +5,6 %, die Entwicklung zum Vormonat Januar betrug +0,9 %. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Februar 2022 bei +5,1 %

Weiterer Anstieg bei Energiepreisen führt erneut zu hoher Inflationsrate mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate 2021: +3,1 % gegenüber dem Vorjahr

Inflationsrate erreichte im Dezember mit +5,3 % den höchsten Stand 2021 mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Strom- und Gaspreise für Haushalte im 1. Halbjahr 2021 um jeweils 4,7 % gestiegen

Die privaten Haushalte in Deutschland haben im 1. Halbjahr 2021 im Durchschnitt 32,62 Cent je Kilowattstunde Strom gezahlt. Erdgas kostete die Verbraucherinnen und Verbraucher durchschnittlich 6,41 Cent je Kilowattstunde. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Die Inflationsrate lag im April 2021 bei 2,0%

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Energieverbrauch privater Haushalte für Wohnen 2017 erneut gestiegen

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Energieverbrauch privater Haushalte für Wohnen steigt weiter

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise April 2017: + 2,0 % gegenüber April 2016

Inflationsrate zieht wieder an mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise November 2016: + 0,8 % gegenüber November 2015

Inflationsrate unverändert auf Zwei-Jahres-Hoch mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise Oktober 2016: + 0,8 % gegen­über Oktober 2015

Inflationsrate auf Zwei-Jahres-Hoch mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise September 2016: + 0,7 % gegen­über September 2015

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise August 2016: + 0,4 % gegenüber August 2015

Inflationsrate bleibt auf niedrigem Niveau mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise Juli 2016: 0,4 % gegen­über Juli 2015

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise September 2015: unverändert gegenüber September 2014

Günstige Mineralölprodukte dämpften weiterhin die Inflationsrate mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise Juli 2015: + 0,2 % gegenüber Juli 2014

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Ver­brauch von Haus­halts­energie erst­mals seit 2005 ge­stiegen

mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Teuerungsrate im August lag bei 1,7 % - Deutliche Anstiege bei Lebensmittelpreisen

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Ver­brau­cher­prei­se Juli 2012: + 1,7 % gegen­über Juli 2011

Saisonbedingter Preisanstieg im Ferienmonat Juli gegenüber dem Vormonat mehr...
Treffer: 41 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.