Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Heimische Pilze

Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Japankäfer, Feuerbakterium und Co. – Warum Pflanzengesundheit einen eigenen Aktionstag braucht

Die UNO hat den 12. Mai zum Tag der Pflanzengesundheit erklärt. Das Julius Kühn-Institut informiert über die Gefahren durch eingeschleppte Pflanzenschädlinge u.a. mit einem Quiz. mehr...
Agrar-PR

Wie gesund sind Walnüsse, Hafer, Muskat, Zimt und andere Gewürze?

30.11.2021 | 12:21:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Gewürze sind nicht nur Balsam für die Seele, sondern auch gesund In den Wochen vor Weihnachten heißt es alle Jahre wieder: Backen, was das Zeug hält! Dabei unverzichtbar sind Gewürze wie Muskat, Zimt oder Nelken - die zwar auch ganzjährig zum Einsatz kommen, in Kombination aber wunderbar weihnachtliche Aromen zaubern. Solche Gewürze sind aber nicht nur lecker, sondern haben oft gesunde Eigenschaften (beim nicht übermäßigen Verzehr!). mehr...
Agrar-PR

Pilzsaison: Bei Pilzvergiftung sofort handeln!

27.09.2021 | 19:52:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Monate September und Oktober gelten als Hauptsaison für Pilzesammler. Wer sein Glück selbst versuchen möchte, sollte jedoch den Unterschied zwischen essbaren und giftigen Pilzen kennen. Die AOK Sachsen-Anhalt verrät, worauf man achten sollte und wie man sich im Fall einer Pilzvergiftung verhält. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Forstminister Peter Hauk MdL: „Das regnerische Wetter tut dem Wald gut und begünstigt das Wachstum der Waldpilze. Wir freuen uns auf eine gute Pilzsaison, die den Speiseplan bereichert“

Für Pilzsammlerinnen und Pilzsammler beginnt mit der Herbstzeit die Pilzsaison mehr...
Agrar-PR

Regionale Kartoffelversorung in Baden-Württemberg gefährdet

10.11.2020 | 11:28:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Gemeinsame Erklärung der Kartoffelbranche in Baden-Württemberg vom 10. November 2020 mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Vogelsänger: Brandenburgs Wälder in gutem Zustand - klimabedingte Schadereignisse nehmen aber zu

Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger hat heute Daten und Trends aus dem aktuellen Waldzustandsbericht vorgestellt. Die Wälder in Brandenburg zeigen sich überwiegend vital. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Pilze nur für den Eigenbedarf sammeln und nur wenn man sich sicher ist!

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Erhalt der biologischen Vielfalt geht uns alle an

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Kräftemessen von Kreischef und Forstchef: Waldwoche auf der Landesgartenschau in Prenzlau

mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Waldzustandsbericht 2012: Höfken: „Klimawandel macht unseren Wäldern zu schaffen“

Dem Wald in Rheinland-Pfalz geht es zwar teilweise wieder besser als im vergangenen Jahr, zumal sich die Buche als wichtigste heimische Baumart erholt hat. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

BMELV informiert über das Verhalten beim Waldbesuch

Zum Internationalen Jahr der Wälder 2011 informiert das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV), was beim Waldbesuch zu beachten ist. Denn der pflegliche Umgang mit dem Waldkulturerbe fängt beim Spaziergang im Wald an. mehr...
Treffer: 11 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.