Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Heiz??l

Statistisches Bundesamt (Destatis)

Heizen mit Holz: Brennholz und Holzpellets im August 2022 um 86 % teurer als im Vorjahresmonat

Angesichts steigender Preise für Gas, Öl und Strom setzen immer mehr Menschen auf Holz als alternative Möglichkeit zur Beheizung von Wohnräumen. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Bayerns Forstministerin Michaela Kaniber ist fassungslos über Beschluss auf EU-Ebene – „Holz ist ein nachhaltiger und enorm wichtiger Rohstoff“

Zur heutigen Entscheidung des Europäischen Parlaments zur Richtlinie über erneuerbare Energien (RED III), die zur Folge hätte, dass der Einsatz von Waldholz für die Energiegewinnung auslaufen wird, erklärt die Bayerische Forstministerin Michaela Kaniber: mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im August 2022 bei +7,9 %

mehr...
Agrar-PR

E-Autos können der Hitze standhalten

24.08.2022 | 11:37:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Kühlsysteme von Verbrennern und E-Autos sind allerdings gefordert mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Juli 2022 erneut leicht abgeschwächt bei +7,5 %

Inflationsrate auch im Juli 2022 auf hohem Niveau mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsraten in den drei EFTA-Staaten Island, Norwegen, Schweiz niedriger als in der Europäischen Union

Preisniveau für Haushaltsenergie in Island, Norwegen und der Schweiz niedriger als in Deutschland mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Juni 2022 leicht abgeschwächt bei +7,6 %

Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im Juni 2022 bei +7,6 %. Die Inflationsrate hat sich damit leicht abgeschwächt, verweilt aber weiterhin auf hohem Niveau deutlich oberhalb von 7 %. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Treibhausgas-Emissionen in Baden-Württemberg um 5,6 % gestiegen

Klimabilanz 2021: Starker Anstieg in der Energiewirtschaft, Emissionen des Verkehrs auf Vorjahresniveau mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Mai 2022 bei +7,9 %

Inflationsrate auf neuem Höchststand: Steigende Preise in fast allen Bereichen, überdurchschnittliche Preiserhöhungen bei Energie und Nahrungsmitteln mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Die Inflationsrate in Niedersachsen lag im Mai 2022 bei 7,6%

Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilt, erhöhte sich das Niveau der Verbraucherpreise in Niedersachsen im Mai 2022 um 7,6% im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im April 2022 lag die Inflationsrate bei 6,9%. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im April 2022 bei +7,4 %

Inflationsrate überschreitet erneut deutlich die 7-%-Marke, überdurchschnittliche Preisentwicklung bei Energie und Nahrungsmitteln mehr...
Agrar-PR

Hohe CO-Vergiftungsgefahr durch Grills und Stromaggregate in Innenräumen

06.05.2022 | 11:42:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Holzkohlegrills und Stromaggregate gehören nicht in geschlossene Räume, es besteht Lebensgefahr. Selbst das Grillen auf dem Balkon kann zu schweren Vergiftungen führen. mehr...
Agrar-PR

So heizt Deutschland

28.04.2022 | 11:38:00 |

Energie

| Agrar-PR
Beispiellos detaillierter Einblick in den Gebäudesektor durch neue Ariadne-Erhebungsreihe mehr...
Agrar-PR

Brennholz vom Forstamt: Zunehmende Nachfrage, leicht steigende Preise

20.04.2022 | 16:52:00 |

Energie

| Agrar-PR
Der Preis für einen Raummeter Holz beim Forstamt bewegt sich zwischen 35 und 50 Euro und damit in den letzten zehn Jahren bundesweit im Mittelwert um die 45 Euromarke. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Aktuelle Preissteigerungen für Kraftstoffe höher als in den Krisen der vergangenen Jahrzehnte

Die ohnehin dynamische Entwicklung der Energiepreise im Zusammenhang mit der Corona-Krise hat sich infolge des russischen Angriffskriegs in der Ukraine verstärkt. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im März 2022 bei +7,3 %

mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Katrin Eder: „Land wird jede mögliche Hilfe leisten, um Versorgungssicherheit zu gewährleisten“

Besuch bei KMW (Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG) - Guter Dialog zu aktuellen Fragen mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Inflationsrate in Thüringen im März 8,0 Prozent

Starke Preisanstiege der Energieprodukte und Nahrungsmittel mehr...
Agrar-PR

Steigende Preise - Konsumenten setzen auf Angebote, Eigenmarken und Discounter

04.04.2022 | 11:39:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Preissteigerungen belasten Haushalte mit bis zu knapp 3.000 Euro pro Jahr / Rund 25 Prozent der Haushalte können die Mehrkosten kaum kompensieren / Jede:r Vierte übt Verzicht / Discounter erhalten wieder mehr Zulauf und erobern Marktanteile zurück mehr...
Agrar-PR

Vorbereitung ist alles: mit einer passenden Finanzierung bleibt Heizöl bezahlbar

31.03.2022 | 11:41:00 |

Energie

| Agrar-PR
Steigende Heizölpreise stellen Verbraucher aktuell vor eine finanzielle Herausforderung und machen es erforderlich, langfristig zu planen, um die Heizkosten bezahlbar zu halten. Mit einer passenden Finanzierung können auch Haushalte und Familien, die nur wenig finanziellen Spielraum haben, ihren Jahresvorrat des Brennstoffs aufzufüllen. mehr...
Treffer: 75 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.