Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Herbst-AMK

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

GAP weist erhebliche Mängel auf – Backhaus fordert Bund zum Handeln auf

Vom 29.09. – 01.10.2021 trafen in Dresden die Amtschefs und Ministerinnen und Minister der Agrarressorts von Bund und Ländern erstmals wieder in Präsenz zur Agrarministerkonferenz (AMK) zusammen. „Trotz der Bundestagswahlen muss die Arbeit weitergehen, denn die drängenden Themen der Agrarpolitik dulden keinen Aufschub. Bund und Länder stehen hier gemeinsam in der Pflicht“, betonte Landwirtschafts- und Umweltminister Minister Dr. Till Backhaus. Schließlich sei die Landwirtschaft ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und unverzichtbar für die Entwicklung der ländlichen Räume. Die Branche stehe vor einem massiven Umbruch: Klimaschutz und erhöhte gesellschaftliche Anforderungen an Tierwohl- und Umweltstandards, aber auch Seuchen wie die Afrikanische Schweinepest (ASP) haben schon jetzt spürbare Auswirkungen, insbesondere auf die Tierhaltung. „Damit dürfen wir die Branche nicht allein lassen. Vielen tierhaltenden Betrieben steht das Wasser bis zum Hals“, betonte der Minister. Hier sei die Politik gefragt. Er erwarte daher von einer neuen Bundesregierung, dass sie diesem Wirtschaftsbereich die nötige Unterstützung zuteil kommen lässt. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Länder müssen beim Umbau der Tierhaltung Farbe bekennen

Agrarministerkonferenz in Dresden – Bundesministerin bringt Modell zur Honorierung der Klimaschutzleistung der Wälder weiter voran mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Zukunft der Nutztierhaltung: Vorstoß zur Agrarministerkonferenz und weitere Gespräche mit Erzeugern und Handel

Ministerin Heinen-Esser will den Umbau hin zu mehr Tierwohl erleichtern und fordert einen Fleisch-Kodex und faire Preise entlang der Kette: Alle müssen an einem Strang ziehen mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Agrarministerkonferenz: GAP-Reform und Weichenstellungen zur Zukunft der Landwirtschaft – Agrarminister Vogel macht Hilfen für ASP-betroffene Betriebe erneut zum Thema

Am Freitag (1.10.) treffen sich die Agrarministerinnen und -minister der Länder zur Agrarministerkonferenz (AMK) in Dresden, der Hauptstadt des Vorsitzlandes Sachsen. Brandenburgs Agrarminister Axel Vogel wird die Konferenz nutzen, um erneut schnelle Hilfe für die von der Afrikanischen Schweinepest (ASP) betroffenen Betriebe vom Bund zu fordern. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Becht: 126 Millionen Euro für EULLE-Entwicklungsprogramm

Das Entwicklungsprogramm EULLE wird um zwei Jahre verlängert und mit 126 Millionen Euro zusätzlich aufgestockt. Damit gewährleistet in Rheinland-Pfalz die Kontinuität in der wichtigen Agrarförderung und gestaltet die Übergangsjahre bis die neue EU-Förderperiode greift, das hat Andy Becht, Staatssekretär und Vorsitzender des EULLE-Begleitausschusses Andy Becht bekannt gegeben. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Afrikanische Schweinepest: Länder einigen sich beim Zaunbau auf solidarisches Finanzierungsmodell

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Agrarministerkonferenz kritisiert Klöckner-Pläne für undurchsichtiges Tierwohllabel

Landwirtschaftsminister Albrecht: „Verbraucherinnen und Verbraucher brauchen Klarheit über die Herkunft und die Haltungsformen.“ mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Agrarministerkonferenz Bad Sassendorf

Agenda für Anpassung an den Klimawandel, Gemeinsame Agrarpolitik an gesellschaftlichen Anforderungen ausrichten, Tierwohl wirksam verbessern mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus: Tierwohllabel muss jetzt kommen!

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Herbst-AMK fasst Beschlüsse zur Milch und GAP nach 2020

Die Herbst-Agrarministerkonferenz von Bund und Ländern ist am Freitag in Rostock-Warnemünde erfolgreich zu Ende gegangen. Diskutiert wurden 36 Tagesordnungspunkte. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus begrüßt Brüsseler Entscheidung für ein zweites Hilfspaket

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Agrarministerkonferenz in MV – Backhaus: „Themen zu einem guten Ende bringen“

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

M-V übernimmt Vorsitz der AMK 2016 - Gemeinschaftsaufgabe ausdehnen

Mecklenburg-Vorpommern wird 2016 den Vorsitz der Agrarministerkonferenz übernehmen und damit der Weiterentwicklung der Agrar- und Forstwirtschaft sowie des ländlichen Raums in Deutschlands wesentliche Impulse verleihen. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

M-V übernimmt Vorsitz der Agrarministerkonferenz (AMK) 2016

Als Fachkonferenz für Agrar- und Forstwirtschaft sowie ländliche Entwicklung sind in ihr die Agrarministerinnen/Agrarminister des Bundes und der Länder vertreten. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Region sind frisch, gentechnikfrei und werden immer beliebter“

Regionale Lebensmittelproduktion stärkt Wertschöpfung gerade im Ländlichen Raum / Transparente Kennzeichnung schafft Vertrauen mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Agrarministerkonferenz in Potsdam im Lichte des Tierwohls

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Agrarministerkonferenz in Cottbus beendet

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Agrarminister für mehr Tierschutz bei Tiertransporten auf See und bei Investitionskrediten - Minister Habeck: „Tierschutzstandards dürfen nicht an den Landesgrenzen enden“

mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Minister Remmel: Hormoneinsatz in der Nutztierhaltung muss begrenzt werden

Grüne Woche: NRW-Umweltminister kritisiert hohen Medikamenten-Einsatz in der Landwirtschaft - Gülleimporte aus den Niederlanden nach NRW mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Vogelsänger übernimmt Vorsitz der Agrarministerkonferenz - Brandenburger Aussteller laden auf die Grüne Woche in Berlin

mehr...
Treffer: 26 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.