Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Herkunftsschutz

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Ministerin Kaniber: „Der Blaue Silvaner gehört zu unserem kulinarischen und kulturellen Erbe“

Der rote Weißwein wurde von Slow Food in die Arche des Geschmacks aufgenommen mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Bayerischer Bärwurz EU-weit geschützt

Jetzt tragen 53 bayerische Spezialitäten den Herkunftsschutz mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Ernährungsministerin Michaela Kaniber: „Bayern ist Spitzenreiter bei besonders geschützten Produkten“

mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Eine Million Euro aus Brüssel zur Absatzförderung

Großer Erfolg für ein ausgezeichnetes bayerisches Produkt: Die Europäische Union hat zur Absatzförderung von „Bayerischem Rindfleisch“ mehr als eine Million Euro zur Verfügung gestellt. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL besucht Tettnanger Hopfenbauern am Bodensee

Minister Peter Hauk MdL: „Der Tettnanger Hopfen ist ein besonderes Aushängeschild unserer heimischen Landwirtschaft“ - Malz, Hopfen, Hefe und Wasser: 500 Jahre Reinheitsgebot für Bier mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

EU-Kommission genehmigt Fortsetzung der baden-württembergischen Absatzförderung für Qualitätsprogramme bis 2021

Minister Peter Hauk MdL: „Die Genehmigung aus Brüssel ist ein klares Signal zur Stärkung unserer Qualitätsregelungen und der regionalen Wertschöpfung“ mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Allgäuer Sennalpkäse jetzt europaweit geschützt

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verhandlungsstand des transatlantisches Freihandelsabkommens TTIP gibt Anlass zur Sorge

Verbraucherminister Bonde: „Schutz für Spezialitäten wie Schwarzwälder Schinken ist noch nicht gesichert – im Gegenteil“ - 5. Schwarzwälder Schinkenfest in Niedereschach mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Ernte des Fränkischen Grünkerns im Bauland steht bevor

Seit der Aufnahme des Fränkischen Grünkerns in die Liste der geschützten Ursprungsbezeichnungen (g.U.) durch die EU-Kommission und der Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union am 8. April ist der Fränkische Grünkern europaweit geschützt. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Geschützte geografische Angabe: EU-Siegel für Glückstädter Matjes

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Fränkischer Grünkern in Genießer-Galerie des Landes aufgenommen

Verbraucherminister Bonde: „Spezialitäten wie der Fränkische Grünkern stärken Baden-Württembergs Image als Genießerland“ - Spezialitäten und traditionsreiche Produkte dürfen nicht dem Freihandelsabkommen TTIP zum Opfer fallen mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Fränkischer Grünkern jetzt europaweit geschützt

Der Fränkische Grünkern ist ab sofort europaweit geschützt. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Kabinett beschließt Entwurf zur Änderung des Weingesetzes

Berlin - Das Bundeskabinett hat heute das Neunte Gesetz zur Änderung des Weingesetzes auf den Weg gebracht. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Allgäuer Weißlacker jetzt europaweit geschützt

mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Grüne Woche 2015: Remmel fordert Schutz von regionalen Produkten in den Verhandlungen zum Freihandelsabkommen mit den USA

Remmel: „Heimische Produkte sichern regionale Wertschöpfung“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Regionale Spezialitäten stehen für die kulinarische Vielfalt des Genießerlandes“

Rote Zwiebel „Höri Bülle“ in Genießer-Galerie des Landes aufgenommen mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Landwirtschaftsminister Robert Habeck eröffnet die 28. Dithmarscher Kohltage: „Aus dem Gemüse ist eine EU-weit anerkannte Marke geworden.“

mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Bayerische Breze jetzt europaweit geschützt

Die „Bayerische Breze“ ist ab sofort europaweit geschützt. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Qualitätsweine aus Baden und Württemberg sind Botschafter für höchsten Genuss“

Badischer Wein und Württemberger Wein in Genießer-Galerie des Landes aufgenommen mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Kampagne „Kulinarische Botschafter aus Baden-Württemberg“ auf der Grünen Woche in Berlin gestartet

Minister Bonde: „Die europaweit geschützten Spezialitäten sind Wahrzeichen des Genießerlands und weit über Baden-Württemberg hinaus für ihre Qualität bekannt“ - Südwesten ist Region der kulinarischen Vielfalt / Genießerland-Box ab März auf dem Markt mehr...
Treffer: 35 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.