11.06.2021 | 11:25:00 | ID: 30328 | Ressort: Landwirtschaft | Tier

Historischer Tiefstand beim Schweinebestand in Brandenburg

Potsdam (agrar-PR) - Nach dem vorläufigen Ergebnis der Erhebung über die Schweinebestände zum 3. Mai 2021 wurden in Brandenburg 684.700 Schweine gehalten.
Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, waren das 89.800 Tiere oder 11,6 Prozent weniger als im Mai des Vorjahres und der geringste Bestand der letzten 30 Jahre.

Die Zahl der Schweine haltenden Betriebe beträgt nahezu unverändert rund 160. Zweimal jährlich werden bundesweit die Schweinebestände in den Betrieben erfasst, die entweder mindestens 50 Schweine oder mindestens 10 Zuchtsauen halten.

Im November 2020 wurde auf Grund der Corona-Pandemie und des Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest ein starker Anstieg der Zahl der Mastschweine (Schweinestau) ermittelt. Für eine bessere Vergleichbarkeit werden deshalb die aktuellen Daten den Angaben vom Mai 2020 gegenübergestellt.

Mit einer Verminderung um 38.900 Tiere bzw. 10,9 Prozent auf 316.800 Tiere fiel der Rückgang bei den Ferkeln am stärksten aus. Die Zahl der Jungschweine ging um 12.900 Tiere bzw. 9,2 Prozent auf 128.500 Tiere zurück. Bei den Mastschweinen war eine Bestandsverringerung um 16.300 Tiere bzw. 8,9 Prozent auf 167.000 Tiere zu verzeichnen. Die Zahl der Zuchtsauen verringerte sich um 21.800 auf 70.900 Tiere.

Die Entwicklung des Brandenburger Schweinebestandes wird auch weiterhin von der Corona-Pandemie sowie dem Auftreten der Afrikanischen Schweinepest beeinflusst.

Über das Datenangebot des Bereiches Landwirtschaft informiert:
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg
Telefon: 030 9021-3050,
Fax: 030 9021-3041
E-Mail: agrar@statistik-bbb.de
Pressekontakt
Frau Heike Hendl
Telefon: 0331 - 81731750
Fax: 030 - 90284091
E-Mail: Heike.Hendl@statistik-bbb.de
Pressemeldung Download: 
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg
Behlertstr. 3a
14467 Potsdam
Deutschland
Telefon:  +49  0331  81731777
Fax:  +49  0331  03090284091
E-Mail:  info@statistik-bbb.de
Web:  www.statistik-berlin-brandenburg.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.