Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Imker

Agrar-PR

Kühler Wetterverlauf sorgte für schlechteste Honigernte seit fünf Jahren

12.10.2021 | 11:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Echter Deutscher Honig in diesem Jahr rar mehr...

Immer mehr Imker:innen in Thüringen: Ab 1. September können neue Förderanträge für 2021/2022 gestellt werden

Vom 1. September bis zum 30. November 2021 werden wieder Anträge zur Förderung von technischer Hilfe für Imker:innen angenommen. „Wir unterstützen Thüringens Imkerinnen und Imker mit Zuschüssen von bis zu 30 Prozent, damit sie Geräte und Ausrüstungsgegenstände zur Gewinnung und Verarbeitung von Honig anschaffen können. mehr...
Agrar-PR

Imkern - Bienenfreundlich für Natur und Klima

29.06.2021 | 12:14:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Am kommenden Wochenende (3./4. Juli 2021) findet der Tag der deutschen Imkerei statt. Im zurückliegenden Winter gab es deutschlandweit wieder massive Bienenvölkerverluste und auch das lange, kalte Frühjahr hatte seine Tücken sowohl für die heimische Imkerei als auch für die ohnehin stark bedrohten Wildbienenarten. mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Hessen blüht!

Kampagne „Bienenfreundliches Hessen“ weiter erfolgreich: Anteil an Blühflächen im Land erneut gesteigert mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Flyer und Samenmischung zum Weltbienentag

Anlässlich des heutigen Weltbienentags hat das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt MV einen neuen Flyer für Heim- und Kleingärtner aufgelegt. Mit diesem soll für mehr Insektenschutz im persönlichen Umfeld geworben werden. mehr...
Agrar-PR

Bienen schützen kann man auf vielfältige Weise

17.05.2021 | 11:39:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Weltbienentag erinnert an Bedeutung von Bestäuberinsekten mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Für Landwirtschafts-Profis und Hobbygärtner: LELF gibt Hinweise zum Bienenschutz im Frühjahr

Wenn jetzt die Blüte vieler für die Honigbienen wichtiger Trachtpflanzen, wie Obstkulturen und Raps beginnt, werden mit steigenden Temperaturen auch viele Schadorganismen aktiv. Honigbienen, aber auch Hummeln und Wildbienen, sorgen für die Bestäubung vieler Kulturpflanzen: Etwa 80 Prozent aller Blütenpflanzen werden durch Insekten bestäubt, wobei die Bienen daran den größten Anteil haben. Bei unumgänglichen Pflanzenschutzmaßnahmen gegen Schadorganismen, wie zum Beispiel Weißstänglichkeit oder Schotenschädlinge in Raps, muss daher dem Schutz der Honigbienen und anderer Blütenbesucher besondere Aufmerksamkeit zukommen. mehr...
Agrar-PR

Des einen Freud ist des anderen Leid

23.03.2021 | 16:43:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
BVL schränkt Anwendung neonikotinoidhaltiger Pflanzenschutzmittel im Raps weiter ein - Imker sind erfreut und bieten Landwirten Dialog mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Mehr Bienenvölker in Bayern – Imkern bleibt im Trend

Michaela Kaniber: Wichtiger Beitrag für die Befruchtung unserer Kultur- und Wildpflanzen mehr...
Agrar-PR

Bienen und ihre Bedeutung für uns - kleine Insekten ganz groß

16.12.2020 | 21:10:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

Bienen habe keine Stimme in Kommission - Deutschland muss vom Bremsklotz zum Motor der Agrarwende werden:

07.09.2020 | 15:52:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zum Start der Zukunftskommission Landwirtschaft kritisiert Harald Ebner, Obmann der Grünen im Bundestagsausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, dass die Imker nicht vertreten sind und damit die Stimme der Bienen fehlt. mehr...
Universität Hohenheim

Winterliches Bienensterben: Zucker aus Waldhonig gefährdet Überleben der Völker

27.05.2020 | 11:22:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Studie der Uni Hohenheim: spezieller Zucker im Waldhonig reduziert Lebensdauer von Bienen und führt zu starken Ertragsverlusten / Gegenmaßnahmen nur rechtzeitig möglich mehr...
Agrar-PR

Vier Tonnen Honig für Julia Klöckner: Imkerpaar übergibt Glyphosat-belastete Honigernte an deutsche Agrarministerin

14.01.2020 | 11:06:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zeit: Mittwoch, 15. Januar 2020, 11 Uhr Ort: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Wilhelmstr. 54, 10117 Berlin mehr...
Wir haben es satt

Der Landwirtschaft eine Perspektive geben: Agrarwende anpacken!

13.01.2020 | 16:11:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Aufruf zur „Wir haben es satt!"-Großdemonstration am 18. Januar / Motto: „Agrarwende anpacken, Klima schützen!“ / 100 Organisationen für eine enkeltaugliche Landwirtschaft mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Über 900 Streuobstbäume für mehr Artenvielfalt

Kaniber zieht Erfolgsbilanz der bayernweiten Pflanzaktionen mehr...

Thüringer Bienenfreund*innen gesucht

mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Imker und Bauern: Beispielhafte Partnerschaften gesucht

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Imkern ist kein Honigschlecken - Qualität hat ihren Preis

mehr...
Universität Hohenheim

Volksbegehren „Rettet die Bienen“: Wissenschaftler begrüßen Reaktion des Landes

22.10.2019 | 22:00:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
„Chance für Artenschutz“: Experten der Universität Hohenheim loben Schwerpunkte und Dialog-Gedanken des angekündigten Maßnahmenpakets mehr...
Agrar-Presseportal

Start-up-Preis für Bestäubung per Mausklick

11.10.2019 | 18:05:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
mehr...
Treffer: 241 | Seite 1 von 13 
123456  ...13


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.