Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Kartoffelanbaufl??che

Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Anbaufläche in M-V konstant – Weniger Weizen und Silomais, aber mehr Winterraps, Hülsenfrüchte und Sonnenblumen

Im Jahr 2022 wurden in Mecklenburg-Vorpommern rund 1,35 Millionen Hektar Land für landwirtschaftliche Zwecke genutzt. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren ist die Fläche damit fast konstant geblieben. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Mehr Kartoffeln und Zuckerrüben in Sachsen geerntet

Die sächsischen Landwirte ernteten im Jahr 2021 knapp 244.000 Tonnen Kartoffeln und 1,27 Millionen Tonnen Zuckerrüben. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, wurden damit die Vorjahreswerte übertroffen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Kartoffelbilanz 2020/21: Weniger Kartoffelerzeugnisse, mehr Frischkartoffeln verbraucht

Insgesamt 59,4 Kilogramm Kartoffeln verbrauchte jeder Bundesbürger im Wirtschaftsjahr 2020/21 – zwei Kilogramm mehr als im Vor-jahr. Dabei sank der Pro-Kopf-Verbrauch von Kartoffelerzeugnissen, wie Pommes frites, Kartoffelsalat oder Chips, um 400 Gramm. Der Verbrauch von Speisefrischkartoffeln stieg hingegen um rund drei Kilogramm pro Person und liegt nach vorläufigen Angaben des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) bei 24,2 Kilogramm. mehr...
Agrar-PR

Statement des Deutschen Kartoffelhandelsverband e.V. zur Ernteschätzung 2021 des Sachverständigenausschusses von Bund und Ländern zur "Besonderen Ernte- und Qualitätsermittlung" bei Kartoffeln

23.09.2021 | 14:13:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das Jahr 2021 stellt die Kartoffelbranche erneut vor große Herausforderungen. Pandemiebedingt waren die Absätze in Gastronomie und Außer-Hausverpflegung wiederum unterdurchschnittlich, der Absatz von frischen Speisekartoffeln blieb konstant. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Kartoffeln: Erträge erstmals wieder über 40 Tonnen pro Hektar – Verbrauch stieg um zwei Kilogramm pro Person

Die Trockenheit machte den deutschen Kartoffelerzeugerinnen und -erzeugern auch 2020 zu schaffen. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Weniger Weizen geerntet, bei gesunkener Anbaufläche

Gute Getreideerträge und Raps knacken endlich wieder 4-Tonnen/Hektar-Marke mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW: Hitze und Trockenheit führte zu unterdurchschnittlicher Kartoffelernte

Die nordrhein-westfälischen Landwirte erzielten bei der diesjährigen Kartoffelernte mit 39,83 Tonnen je Hektar einen um 23,8 Prozent niedrigeren Flächenertrag als im Vorjahr. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Sehr gute Hackfruchternte in Sachsen 2017

Mit 454 dt/ha* Kartoffeln und 809 dt/ha Zuckerrüben wurden in Sachsen 2017 die jeweils zweitbesten Hektarerträge seit 1991 erzielt. Im Rekordjahr 2014 waren es 488,7 dt/ha Kartoffeln und 845,7 dt/ha Zuckerrüben. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW: Hitze und Trockenheit führte zu unterdurchschnittlicher Kartoffelernte

Die diesjährige Kartoffelernte wird in Nordrhein-Westfalen mit 1,22 Millionen Tonnen um 26,7 Prozent niedriger ausfallen als im Vorjahr (2014: 1,66 Millionen Tonnen). mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Kartoffelzucht aus M-V deutschlandweit an der Spitze

mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Durchschnittliche Kartoffelernte 2013 in Brandenburg

Im Jahr 2013 wurden im Land Brandenburg von rund 9.000 Hektar 312.200 Tonnen Kartoffeln geerntet. Ein Jahr zuvor waren es 315.500 Tonnen. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Bisher schlechteste Kartoffelernte in Bayern

Folge der ungünstigen Witterung mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Kartoffelernte in Bayern deutlich über langjährigem Durchschnitt

2011 wird es in Bayern eine überdurchschnittliche Kartoffelernte von voraussichtlich 2,1 Millionen Tonnen geben. mehr...
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.

Sonniger Herbst beschert reiche Kartoffelernte

Im Frühjahr haben die Landwirt beregnet, damit die Kartoffeln keinen Schorf ansetzen, danach hat der kontinuierliche Regen für ein ordentliches Wachstum gesorgt. mehr...
Agrar-Presseportal

Erfolgreiche Kartoffelernte 2011: Hervorragende Erträge, aber schwächeres Preisniveau

29.09.2011 | 08:05:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Die Kartoffelernte 2011 in Deutschland wird rund 11,9 Millionen Tonnen erreichen und damit um 17,6 Prozent über dem Vorjahresergebnis liegen. mehr...
Treffer: 15 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.