Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Kirschen

Agrar-PR

Nach der Kirschblüte lauert die Essigfliege

22.04.2022 | 11:20:00 |

Gartenbau

| Agrar-PR
„Der Frühling ist da und die blühenden Obstbäume und -sträucher machen schon jetzt Lust auf frische Früchte wie Kirschen, Pfirsiche oder Pflaumen“, so Roger Waldmann vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL). mehr...
Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum

30. Thüringer Obstbautag im TLLLR

Es war ein besonderes Jubiläum am Lehr- und Versuchszentrum für Gartenbau in Erfurt (LVG), dessen Kompetenzen für Obst- und Gemüsebau nicht nur in Thüringen, sondern im gesamten deutschsprachigen Raum geschätzt werden. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Apfelernte 2021 auf Vorjahresniveau, Pflaumenernte um 14 % gesunken

Der Apfel ist weiterhin das mit großem Abstand am meisten geerntete Baumobst in Deutschland. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand endgültiger Ernteergebnisse mitteilt, wurden im Jahr 2021 rund 1,0 Millionen Tonnen Äpfel geerntet. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Welternährungstag am 16. Oktober: Versorgung durch Landwirte in Sachsen

Das Jahr 2020 war das dritte niederschlagsarme Jahr in Folge. Dennoch ernteten die Landwirte gut 2,6 Millionen Tonnen Getreide einschließlich Körnermais, was einem durchschnittlichen Hektarertrag von 70,2 Dezitonnen entsprach (Deutschland: 71,3 Dezitonnen je Hektar). mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Erntedank 2021 in Thüringen

Das diesjährige Landeserntedankfest findet am 3. Oktober 2021 in Erfurt statt. Das Jahr 2021 wird als ein insgesamt durchschnittliches Erntejahr für Feldfrüchte in die Thüringer Agrarstatistik eingehen. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, fiel auch das Erntejahr für Baumobst insgesamt durchschnittlich aus. mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Apfelernte in Rheinland-Pfalz leicht überdurchschnittlich

Die rheinland-pfälzischen Obstbaubetriebe können dieses Jahr – nach einer ersten Bilanz des Statistischen Landesamtes in Bad Ems – eine Gesamternte von 47.000 Tonnen Baumobst einfahren. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Baumobsternte 2021: Deutliche Einbußen bei Kirschen, leichter Rückgang bei Birnen

Spätfröste, Starkregen und Unwetter haben die Hoffnung der deutschen Baumobstbetriebe auf eine zumindest durchschnittliche Kirschenernte vielerorts zerschlagen. mehr...
Agrar-PR

Bio-Beeren knapp, Bio-Gurken kaum zu kriegen

01.09.2021 | 20:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Rund die Hälfte der diesjährigen Ernte von Beeren und Gurken in Bio-Qualität fällt aus. Auch die Versorgungslage beim Steinobst – Aprikosen, Kirschen und Zwetschgen – und bei Bio-Birnen ist schwierig. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Von Wetterextremen geprägte Erntebilanz 2021 – Agrarminister Axel Vogel setzt auf Klimaanpassung in der Landwirtschaft

Nach ausreichenden Niederschlägen im Spätsommer 2020 und gut entwickelten Beständen im Herbst hatten Landwirtinnen und Landwirte in diesem Jahr deutlich höhere Erwartungen für die Getreideernte. Die Erträge erreichten aber, vor allem durch die Hitzeperiode in der Kornfüllungsphase im Juni, lediglich durchschnittliches Niveau. Spätfröste im Frühjahr prägten wiederum die Obst-, aber ebenso die Gurkenernte. Der Gemüseanbau war auch in diesem Jahr von der Corona-Pandemie beeinflusst: Es fehlten ausreichend qualifizierte Arbeitskräfte und Absatzwege. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Durchschnittliche Kirschenernte in Bayern im Jahr 2021 zu erwarten

Nach ersten Schätzungen werden im Jahr 2021 voraussichtlich rund 32.700 Dezitonnen Kirschen in Bayern geerntet mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Deutlicher Zuwachs an Ökobetrieben und ökologisch bewirtschafteten Flächen im letzten Jahrzehnt

Der Trend in der Landwirtschaft zur Umstellung auf den ökologischen Landbau hält an. Im Jahr 2020 wirtschafteten nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) knapp 26.100 landwirtschaftliche Betriebe nach den Regeln des ökologischen Landbaus, das sind 58 % mehr als im Jahr 2010 (16.500 Ökobetriebe). mehr...
Agrar-PR

Versorgungsengpässe: dramatische Verteuerung bei Rohstoffen, Verpackungen und Logistik

16.06.2021 | 11:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Ausgelöst durch coronabedingte Verwerfungen in den weltweiten Logistikketten sieht der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie mit Sorge auf die aktuell gravierenden Lieferengpässe sowie Kostensteigerungen bei zahlreichen Rohstoffen, bei Verpackungsmaterialien und in der Logistik. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Obstkulturen werden mit Netzen gegen die Kirschessigfliege geschützt

Das JKI zeigt das Verfahren zum Schutz von Obstanlagen vor dem invasiven Schädling in einer Reihe von Lehr- und Erklärfilmen. mehr...

3 Millionen Euro für frostgeschädigte Obst- und Weinbaubetriebe

Ab dem 30. März 2021 können Obst- und Weinbaubetriebe, die im Frühjahr 2020 vom Spätfrost betroffen waren, Anträge auf finanzielle Hilfen stellen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

BÖLN-Studie: Neue Strategien gegen Schaderreger im ökologischen Steinobstanbau

mehr...
Agrar-PR

Weniger Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmitteln

14.01.2021 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
BVL veröffentlicht Ergebnisse für Deutschland: Rückstandssituation auch bei EU-Importen verbessert mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Doch zufriedenstellende Apfelernte 2020

Baden-Württemberg: Pinova mit den höchsten Erträgen – Bilanz bei Süßkirschen weniger erfreulich mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Pflückreif und Genussreif: Welches Obst reift nach?

Beim Kauf von Obst stellt sich oft die Frage: Können Orangen, Äpfel oder Mangos sofort verzehrt werden oder entfalten sie ihren vollen Geschmack erst ein paar Tage später? Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) erklärt, bei welchem Obst mit der Pflückreife auch gleichzeitig die Genussreife erreicht ist und welche Früchte zuhause noch nachreifen. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Zum Erntedankfest 2020: durchschnittliche Getreideernte, 15 Prozent mehr Kartoffeln und massive Einbußen bei der Kirschernte

Das Erntedankfest - gefeiert am ersten Sonntag im Oktober - erinnert jedesJahr wieder an die große Bedeutung der Landwirtschaft für eine ausreichendeNahrungsversorgung der Bevölkerung. mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Baumobsternte 2020 – Apfelernte nach schwachem Vorjahr leicht überdurchschnittlich

Die rheinland-pfälzischen Obstbaubetriebe können dieses Jahr - nach einer ersten Bilanz des Statistischen Landesamtes in Bad Ems - eine Gesamternte von 48.000 Tonnen Baumobst einfahren. mehr...
Treffer: 236 | Seite 1 von 12 
123456  ...12


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.