13.08.2009 | 00:00:00 | ID: 1667 | Ressort: Verbraucher | Hobby & Freizeit

Klassik unterm Scheunendach

Hannover (agrar-PR) - Einen Sommernachtstraum verspricht die Domäne Ehrenburg im Landkreis Diepholz am 29. und 30. August. Bereits zum fünften Mal lädt der heutige Besitzer Burchard Upmeyer zu einem Musikfestival ein. Die Philharmonie der Nationen spielt am Sonnabend ab 19 Uhr unter ihrem Dirigenten Justus Franz aus der Ouvertüre zu Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“. Es folgen das
Klavierkonzert Nr. 5 von Ludwig van Beethoven mit Justus Franz als Solist und die Sinfonie Nr. 1 von Johannes Brahms. Eine zweite Aufführung ist für den Sonntagmorgen ab 11 Uhr vorgesehen, dann werden die Akademische Festouvertüre von Johannes Brahms und das Violinkonzert e-moll von Felix Mendelssohn mit Solist József Landvay gegeben. Die Musikveranstaltung bietet nicht nur diese musikalischen Leckerbissen. Bereits eine Stunde vor der Veranstaltung sowie in den Pausen haben die Gäste Gelegenheit auf dem historischen Domänenhof eine Erfrischung oder einen kleinen Imbiss einzunehmen. Ein Festzelt sowie die herrschaftliche Gartenanlage geben den idealen Rahmen, um den Musikgenuss nach dem Konzert nachwirken zu lassen. Karten sind in den Preiskategorien zu 30, 45 oder 55 Euro bei den Volksbanken Vechta und Diepholz direkt erhältlich oder können bestellt werden unter Telefon 04441 – 899 1090.
Pressekontakt
Frau Gabi von der Brelie
Telefon: 0511/36704-31
E-Mail: pressestelle@landvolk.org
Pressemeldung Download: 
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.
Warmbüchenstr. 3
30159 Hannover
Deutschland
Telefon:  +49  0511  36704-0
E-Mail:  info@landvolk.org
Web:  www.landvolk.net
>>>  RSS
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.