Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Klimaerw??rmung

Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Hessen etabliert Ökologischen Landbau in Aus- und Fortbildung

Schulversuch und Schulpakt sichern landwirtschaftliche Ausbildung und integrieren den ökologischen Landbau in die Aus- und Fortbildung mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Antarktischer Eisschild baute sich in einem Jahrzehnt ab

Studie der Universität Bonn liefert kritische Erkenntnisse zum Eismassenverlust in der Antarktis mehr...
Agrar-PR

Wenn der Wald zum Retter wird

23.08.2021 | 11:35:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Wälder sind in der Lage, die Gefahr von Hochwasserspitzen, Sturzfluten und Erosionen zu verringern. Und dabei können diese Schutzwälder ganz unterschiedliche Lebensräume sein mehr...
Agrar-PR

Mehr Pilzgifte auf Weiden durch Klimaerwärmung

06.08.2021 | 11:37:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Eine soeben in der renommierten Fachzeitschrift „Toxins“ veröffentlichte Studie der Vetmeduni Vienna untersuchte, inwieweit Weiden – eine wichtige Futterquelle für die Milchproduktion – durch Schimmelpilzgifte kontaminiert sind. Die Ergebnisse zeigen, dass diese Mykotoxine genannten Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen ein unterschätztes Risiko für Weide- und Futtertiere aber auch für den Menschen darstellen. Weitere wichtige Erkenntnis: Je höher die Umgebungstemperatur ist, umso stärker ist die Belastung mit Pilztoxinen. mehr...

Lebenserwartung erhöhen: Tipps für ein langes und gesundes Leben

28.07.2021 | 07:38:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Dass Sport gesund ist, ist zwar eine Binsenweisheit; aber nur wenigen Menschen ist jedoch bekannt, dass für die Gesundheit nicht unbedingt täglich gejoggt oder gar ins Fitnessstudio gegangen werden muss. mehr...
Agrar-PR

Tierseuchen verursachen große Schäden

07.07.2021 | 16:08:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Der Ausbruch bekannter sowie die Einschleppung neuer Tierseuchen stellen eine immerwährende, ernst zu nehmende Bedrohung für die Tierbestände dar. Einige Infektionskrankheiten können auch auf den Menschen übertragen werden. mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Hessen blüht!

Kampagne „Bienenfreundliches Hessen“ weiter erfolgreich: Anteil an Blühflächen im Land erneut gesteigert mehr...
Agrar-PR

Hitzestress belastet Schweine, Rinder und Geflügel

01.06.2021 | 16:40:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Der Klimawandel führt auch in Deutschland zu immer längeren und heißeren Hitzeperioden. Die Sommer 2018, 2019 und 2020 haben sich in das nationale Gedächtnis geradezu „eingebrannt“. Extreme Temperaturen belasten nicht nur die Menschen, sondern auch die landwirtschaftlichen Nutztiere. Tierhalter müssen darauf reagieren. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Zu früh wachgeküsst: Schalter für die Regulation der Knospenruhe bei Äpfeln identifiziert

Forscherteam mit Beteiligung des JKI entwickelt züchterischen Ansatz, um Obstbäume, die wegen des Klimawandels zu früh blühen, künftig vor Frostschäden zu schützen. Fachpublikation berichtet über die zentrale Rolle des MdDAM1-Gens. mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Höfken: „Klimaschutz geht uns alle an“

Umweltministerin gibt Startschuss für Onlinebeteiligung zur Fortschreibung des Landesklimaschutzkonzepts / Teilnahme bis 27. September 2019 möglich. mehr...
(c) Neutrino Deutschland GmbH

UN-Weltklimakonferenz in Kattowitz geht zu Ende - Alarmglocken schrillen

17.12.2018 | 16:01:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Neutrino Energie hat Antworten mehr...
Wann blüht was?

Wann blüht was - Proplanta stellt phänologische Daten für über 1.000 Orte bereit

24.10.2018 | 13:15:00 |

Landwirtschaft

| Proplanta GmbH & Co. KG
mehr...
Universität Hohenheim

Tropische Zeckenarten: Mehrere Funde in Deutschland beunruhigen Fachleute

14.08.2018 | 10:16:00 |

Umwelt

| Universität Hohenheim
Ein Team der Uni Hohenheim und des Instituts für Mikrobiologie der Bundeswehr bestätigt 7 Funde der Gattung Hyalomma / eine Zecke trug Zecken-Fleckfieber-Erreger in sich mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Waldzustandsbericht 2016: Klimabedingte Schäden nehmen zu

mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Waldzustandsbericht 2016 vorgestellt

Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser: “Nachwirkungen aus 2015 belasten den Wald noch sehr. Insgesamt zeigt sich der Hessische Wald aber stabil.“ mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

„Extrem zu warm“

Wetter trifft auf Klima - 2015 mehr...
Technische Universität München / Corporate Communications Center / Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Temperaturempfindlichkeit von Pflanzen auf Klimaerwärmung nimmt ab

Der Mechanismus, dass Blätter aufgrund des veränderten Klimas früher austreiben, hat sich seit den 80er-Jahren abgeschwächt. mehr...
Agrar-Presseportal

Entkorken der Ost-Antarktis führt zu Anstieg des Meeresspiegels

06.05.2014 | 08:50:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Das Abschmelzen bereits einer kleinen Menge Eis an der ostantarktischen Küste könnte eine große Wirkung haben – nämlich dass große Eismassen unaufhaltsam jahrtausendelang in den Ozean fließen und damit den Meeresspiegel ansteigen lassen. mehr...
Agrar-Presseportal

Hitze-Extreme nehmen bis 2040 um ein Vielfaches zu

15.08.2013 | 10:57:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Extreme wie die heftige Hitzewelle 2012 in den USA oder die 2010 in Russland werden in naher Zukunft wahrscheinlich häufiger auftreten. mehr...
Agrar-Presseportal

Vier-Grad-Dossier für die Weltbank: Risiken einer Zukunft ohne Klimaschutz

20.11.2012 | 23:25:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Die Treibhausgas-Emissionen der Menschheit brechen jedes Jahr neue Rekorde. mehr...
Treffer: 23 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.