Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Lebensmittelhandel

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Bayerische Landwirte sind Lebensmittelretter

Ernährungsministerin Kaniber stellt aktuelle Erhebung vor mehr...
Agrar-PR

Lebensmittelhandel & Gastronomie: Welchen Trends hat Corona zum Durchbruch verholfen?

21.08.2021 | 11:54:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Snackification, Ghost Kitchens, sofortige Lieferung – durch die erzwungene Veränderung von Ess- und Einkaufsgewohnheiten während der Lockdowns haben der Lebensmitteleinzelhandel und die Gastronomie innerhalb weniger Monate neue Geschäftsmodelle erdacht und unmittelbar umgesetzt. Peter Lammers, Experte für Ernährung und Agrar bei der Unternehmensberatung FTI-Andersch, benennt die fünf wichtigsten Trends, welche die Branche zukünftig prägen werden. mehr...
Agrar-PR

Kartoffelanbau: Regionale Unterschiede durch wechselhaftes Wetter

09.07.2021 | 11:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Saison 2021 hat in den Frühkartoffelregionen wie der Pfalz, in Baden-Württemberg und Niedersachsen bereits begonnen. mehr...
Agrar-PR

Europas Lebensmittelhandel fordert klare Regulierung der Neuen Gentechnik

26.05.2021 | 11:57:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die „Retailers‘ Resolution against Deregulating New GMOs“ fordert Schutz für „Ohne Gentechnik“ und Bio. Alle gentechnisch veränderten Organismen (GVO) auf Tellern und Äckern sollen in der EU streng reguliert bleiben, Vorsorgeprinzip und Kennzeichnung dürfen nicht unterlaufen werden, fordern die Unternehmen. mehr...
verpflichtend Corona-Tests

G999 und GStelecom: Konzernchef Josip Heit von GSB Gold Standard Corporate, im Interview zur "Bundesnotbremse" und "Testpflicht" für Unternehmen

14.04.2021 | 09:35:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
bio verpackungen

Nachhaltige Serviceverpackungen auch in Krisenzeiten gefragt

15.02.2021 | 17:23:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Gastronomen, Imbissbetreiber, Lieferdienste und Lebensmittelhändler setzen auch in den aktuell schwierigen Zeiten verstärkt auf umweltfreundliche Verpackungen und Servicelösungen. mehr...

Agrar-Handelsportal transagro.com wächst exponentiell

26.01.2021 | 12:14:00 |

Landwirtschaft

| Proplanta GmbH & Co. KG
transagro.com profitiert vom boomenden Online-Handel mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

BÖLN-Studie: Qualitätsbewusste Konsumenten als Bio-Kunden gewinnen

Eine BÖLN-Studie der Universität Kassel zeigt: Die meisten Verbraucherinnen und Verbraucher kaufen nur vereinzelt Öko-Lebensmittel. Um im konventionellen Lebensmittelhandel erfolgreich mehr Bio-Produkte zu verkaufen, empfehlen die Forschenden, vor allem umsatzstarke Produktgruppen, wie Tiefkühlkost und Süßwaren, auch in Bio-Qualität anzubieten und die Vorzüge von Bio-Produkten explizit zu bewerben. mehr...
Pack4Food24 - Auch in Krisenzeiten immer an der Seite seiner Kunden

Pack4Food24 - Auch in Krisenzeiten immer an der Seite seiner Kunden

17.01.2021 | 09:33:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Das B2B Portal der Ragaller Gastronomiebedarf GmbH sorgt auch in Lockdown Zeiten für die zuverlässige Belieferung von Gastronomen, Lebensmittelhändlern und Gewerbebetrieben. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Restlos gut essen nach den Feiertagen

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Aus übrig gebliebenen Weihnachtsleckereien lassen sich schmackhafte, kreative Speisen zaubern“ mehr...
Agrar-PR

Bauernproteste gegen den Handel: Einige wichtige Punkte – aber leider zu einfach gedacht

15.12.2020 | 12:05:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
ein Beitrag von Prof. Dr. Achim Spiller und Dr. Gesa Busch der Abteilung Agrar- und Lebensmittelmarketing der Universität Göttingen: Seit einigen Wochen kommt es zu heftigen Protesten von Landwirt*innen gegen die Preispolitik des Lebensmittelhandels, u. a. durch Blockaden von Zentrallagern des Handels. Am Freitag, 11.12.2020, hat dazu eine Gesprächsrunde zwischen Landwirt*innen und Vertreter*innen der großen Handelskonzerne stattgefunden. Im Vorfeld haben zentrale Organisatoren des Protestes aus dem Umfeld der Protestorganisation „Land schafft Verbindung“ u. a. über Twitter Forderungen an den Handel formuliert (siehe das Forderungsschreiben von „Land schafft Verbindung“ unten im Anhang). Der vorliegende Blogbeitrag ordnet diese Forderungen aus agrarökonomischer Sicht ein. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherministerministerium: Leinsamen mit nicht zugelassener gentechnischer Veränderung entdeckt - Ware wird vernichtet

Die festgestellten Spuren der gentechnischen Veränderung des Leinsamens sind für die menschliche Gesundheit unbedenklich mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Ein guter Tag für unsere Umwelt: Niedersächsischer Weg schafft hier und jetzt mehr Natur- und Artenschutz

Heute ist ein guter Tag für die Umwelt und den Artenschutz in Niedersachsen. Und ein historischer Tag zugleich. Die Landesregierung, Landwirtschaft, Landwirtschaftskammer sowie die Verbände NABU und BUND stellen heute (Donnerstag) gemeinsam ihre Ergebnisse für mehr Naturschutz und mehr Artenvielfalt vor. Das hat es in der Geschichte dieses Landes noch nicht gegeben. Der „Niedersächsische Weg" ist ein Aufbruchsignal. Eine politische Zeitenwende und Zäsur zugleich. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Wir müssen unseren Bauern eine Stimme geben und aktuelle Themen gesamtgesellschaftlich diskutieren“

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung zum künftigen Kulturlandschaftsrat in Stuttgart mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Kein Zwei-Klassen-Verbraucherschutz

Bundesministerin Julia Klöckner verschärft Regelungen im Online-Handel – System zur Rückverfolgbarkeit von Lieferketten wird verbessert mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Durchwachsene Spargelernte 2020 in Niedersachsen

Nach vorläufigen Ergebnissen des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN) wurden in diesem Jahr in Niedersachsen 26.600 Tonnen Spargel gestochen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Unverpackt-Läden machen es vor: Weniger Verpackungsmüll ist möglich

Bereits beim Einkaufen kein Verpackungsmüll – das ist die Idee der mittlerweile rund 200 unverpackt-Läden in Deutschland. Eine aktuelle BÖLN-Studie der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) zeigt: Das unverpackt-Konzept birgt große Potenziale zur Umgestaltung der Prozesse im Lebensmitteleinzelhandel. Wesentlich dazu beitragen könnten eine weitere Verbreitung und Standardisierung von Mehrweglösungen und ein wachsendes Angebot an verpackungsfreien Lebensmitteln. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Mehr Eier aus heimischer Produktion

Der Selbstversorgungsgrad mit im Land erzeugten Eiern war 2019 nach vorläufigen Angaben des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) so hoch wie seit 14 Jahren nicht mehr. Der Pro-Kopf-Verbrauch stieg auf 236 Eier pro Person. mehr...
Grüne Woche - Messe Berlin GmbH

Eröffnungsbericht: Grüne Woche 2020 im Zeichen der Klimadebatte

Neue Bestmarken: Über 1.800 Aussteller aus 72 Ländern – Partnerland Kroatien präsentiert die „Kultur der Agrikultur“ – GFFA erörtert Lösungsansätze zum Leitthema „Nahrung für alle“ – Starkes Engagement der Bundesregierung mit Sonderschauen von vier Bundesministerien mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Lebensmittelreste nach den Feiertagen kreativ verarbeiten und erneut genießen“

Restlos gut essen nach Weihnachten / Verbraucherquiz zum Thema Lebensmittelverschwendung auf www.von-daheim.de mehr...
Treffer: 99 | Seite 1 von 5 
1234  ...5


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.