Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Lebensqualit??t

Agrar-PR

Verdauungsbeschwerden bei Diabetes ernst nehmen!

18.01.2022 | 11:40:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bauchspeicheldrüse: Ein Organ mit zwei Funktionen - wenn neben Insulin zu wenig Verdauungsenzyme gebildet werden mehr...
Agrar-PR

72 Prozent glauben, dass Technologie die Welt besser macht

04.01.2022 | 16:09:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Für drei von vier Befragten weltweit ist Technologie der Schlüssel zur Bekämpfung des Klimawandels mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Regionalbudget – ein Erfolgsmodell der Ländlichen Entwicklung – Fortsetzung auch in Zukunft enorm wichtig

Das Regionalbudget zur Förderung von Kleinprojekten im ländlichen Raum ist ein Erfolgsmodell. „Mit dem Regionalbudget unterstützen wir den Einsatz vor Ort für unsere bayerische Heimat. Die geförderten Maßnahmen kommen direkt den Bürgerinnen und Bürgern zugute. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Multifunktionaler Dorftreff und frisches Essen aus der Schulküche - MLUK fördert Projekte der ländlichen Entwicklung in Bernau und dem Amt Gartz

mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Agrarförderung: Rechtzeitige Auszahlung sichert Liquidität der Landwirte

Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie wurden die Fördergelder für die rund 103.500 bayerischen Landwirtschaftsbetriebe wieder rechtzeitig vor Weihnachten ausbezahlt. mehr...
Agrar-PR

Guter Vorsatz für 2022: Hör-Check für die Ohren

21.12.2021 | 12:25:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Kennen Sie das? Weihnachten und Silvester wurde in ganz kleiner Runde gefeiert, doch selbst da waren Gespräche kaum möglich, vor allem, wenn im Hintergrund Musik lief und Kinder im selben Raum spielten. Das kann ein Hinweis auf eine Hörminderung sein. In der Regel kann das menschliche Gehör gesprochene Sprache eines Einzelnen aus verschiedenen Schallquellen herausfiltern. Im Fachjargon heißt das "Cocktailparty-Effekt" oder "selektives Hören". mehr...
Agrar-PR

Besonders während Corona auf die eigene mentale Gesundheit achten

20.12.2021 | 09:33:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

Bewegung hält beweglich

15.12.2021 | 11:38:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Nach einer Studie der amerikanischen Rheumatologin Dorothy D. Dunlop aus dem Jahr 2016 (Dorothy D. Dunlop et al.: Physical activity minimum threshold predicting improved function in adults with lower limb symptoms, 28 December 2016, DOI: 10.1002/acr.23181) reichen schon zehn Minuten Bewegung am Tag aus, um die Gelenkfunktion zu erhalten oder zu verbessern. Wir brauchen die beweglichen Verbindungen zwischen unseren Knochen beim Laufen, Gehen und Radfahren, aber auch beim Schwimmen oder Klettern. mehr...
Agrar-PR

Osteopathie - Entspannung lindert abakterielle chronische Prostatitis

02.12.2021 | 11:46:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
In der Regel bemerken Männer ihre Prostata überhaupt nicht. Sie erfüllt ihre Aufgaben unbemerkt und bildet vor allem ein Sekret, das beim Orgasmus zusammen mit dem Sperma abgegeben wird. Aber wehe, wenn mit der Prostata etwas nicht stimmt und sie sich entzündet. Diese Entzündung, die sogenannte Prostatitis, ist bei Männern unter 50 Jahren die am häufigsten vorkommende urologische Erkrankung und die dritthäufigste bei über 50-jährigen Männern.[1] In den allermeisten Fällen, ca. 95 Prozent, handelt es sich um eine abakterielle chronische Prostatitis (CPPS), d.h. Bakterien sind als Erreger nicht auszumachen. mehr...
Agrar-PR

Rheuma-Liga unterstützt Betroffene mit Selbstmanagement-Programm

30.11.2021 | 11:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Mit "Herausforderung Rheuma - nimm dein Leben in die Hand" startete die Rheuma-Liga vor zehn Jahren ihr Selbstmanagement-Programm. Inzwischen vermitteln 68 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer Rheumabetroffenen bundesweit, wie sie besser mit ihrer chronischen Krankheit umgehen können. Die Trainerinnen und Trainer werden dafür speziell geschult und sind selbst von Rheuma betroffen. mehr...
Agrar-PR

Schöne Adventszeit - auch für Menschen mit Erdnussallergie

26.11.2021 | 12:22:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Vorweihnachtszeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Wenn es draußen winterlich kalt und dunkel ist, versüßen Spekulatius und Co. das Beisammensein mit Familie und Freunden. Für Menschen mit Erdnussallergie ist das jedoch eine Herausforderung, da sich die allergieauslösende Zutat häufig in Schokolade und Gebäck versteckt [1] und bei manchen Betroffenen schon kleinste Spuren von Erdnüssen allergische Reaktionen auslösen können [2]. Diese können im schlimmsten Fall lebensbedrohlich sein [3]. Gerade für Kinder und Jugendliche ist es bei Weihnachtsfeiern in der Kita, in der Schule und im Sportverein schwierig, einen versehentlichen Kontakt mit erdnusshaltigen Lebensmitteln zu vermeiden. Wünschenswert ist es, dass auch Menschen ohne Allergien beim Backen in der Weihnachtszeit mitdenken und andere informieren, wenn sie Erdnüsse und weitere potenzielle Allergieauslöser in Gebäck oder anderen Speisen verarbeiten. mehr...
Agrar-PR

Hilfe bei Blasenentzündung: Sind Antibiotika immer notwendig?

18.11.2021 | 11:47:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Angesichts weltweit steigender Resistenzen mahnt die Weltgesundheitsorganisation WHO seit vielen Jahren eindringlich zum verantwortungsvollen und umsichtigen Umgang mit Antibiotika. Auch der Europäische Antibiotikatag, der alljährlich am 18. November stattfindet, will das Bewusstsein für die Bedrohung der öffentlichen Gesundheit durch Antibiotikaresistenzen schärfen und über die umsichtige Anwendung von Antibiotika informieren. Blasenentzündungen und Harnwegsinfekte zählen zu den Indikationen, die häufig eine Antibiotikaverordnung nach sich ziehen. Etwa sieben Millionen Mal jährlich wird in Deutschland ein Antibiotikum auf Grund dieser Diagnose verordnet. mehr...
Agrar-PR

Gürtelrose: Ein unterschätztes Gesundheitsrisiko?

18.11.2021 | 11:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Gürtelrose - eine Bezeichnung die kaum verrät, welche Schwere die Erkrankung mit sich bringen kann. Tatsächlich ist Herpes zoster, wie Gürtelrose in der Fachsprache heißt, eine ernstzunehmende Viruserkrankung und kann mit vielfältigen und zum Teil schweren Symptomen einhergehen. Was viele nicht wissen: Jeder Mensch, der einmal Windpocken hatte, gehört zur Risikogruppe für Gürtelrose. mehr...
Agrar-PR

VDI-Statusreport „Industrie-4.0-Technologien in der Landwirtschaft“ veröffentlicht

05.11.2021 | 11:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) hat im April 2018 den Fachausschuss „Stand des Einsatzes von Industrie 4.0- Technologien in der Landtechnik“ mit Experten aus Wissenschaft, Industrie und Landwirtschaft gegründet. Ziel war es, den Stand des Wissens zu diesem Thema systematisch aufzuarbeiten. Als Ergebnis liegt nun der VDI-Statusreport „Industrie 4.0-Technologien in der Landwirtschaft“ vor. mehr...
Agrar-PR

Schmerz erkannt, Schmerz gebannt?

28.10.2021 | 11:52:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Schmerzen kennt jeder und trotzdem erlebt sie jeder anders. Denn Schmerz besteht aus einer physischen, einer sozialen und einer psychischen Komponente, mit der verschiedene Menschen unterschiedlich umgehen. Grundsätzlich ist Schmerz wichtig - er dient dem Körper als Warnsignal und zum Schutz. So reagieren die körpereigenen Schadensmelder, auch Nozizeptoren genannt, auf eine drohende oder bereits eingetretene Verletzung von Gewebe. mehr...
Agrar-PR

Erwerbstätig bleiben trotz Krankheit

25.10.2021 | 12:07:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Mit einer chronischen Krankheit den Beruf ausüben ist für viele Menschen eine Herausforderung. Neben körperlichen Beschwerden wie Schmerzen, begrenzte Mobilität oder Nebenwirkungen von Medikamenten können seelische Probleme die Berufstätigen belasten. mehr...
Agrar-PR

Lärm am Arbeitsplatz: So lassen sich Gehör und Nerven schonen

15.10.2021 | 11:22:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Einfach in Ruhe arbeiten - dies wünschen sich viele. Ein lautes Arbeitsumfeld stresst, mindert die Leistungsfähigkeit und kann auf Dauer sogar krank machen. Lärm zehrt zudem nicht nur an den Nerven, sondern Krach kann auch das Gehör schädigen. "Manche Menschen glauben irrtümlicherweise, unsere Ohren würden sich an Lärm gewöhnen und ein Hörverlust sei eine vorübergehende Erscheinung", erklärt Marianne Frickel, Präsidentin der Bundesinnung der Hörakustiker (biha). "Tatsächlich kann bei zu viel Lärm auf Dauer unweigerlich eine unwiderrufliche Schädigung des Innenohres entstehen. Die Folge ist eine Lärmschwerhörigkeit. Auch die Gefahr für Tinnitus steigt." mehr...
Agrar-PR

Osteoporose? Aktiv werden für starke Knochen!

13.10.2021 | 16:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
In Deutschland sind 5,2 Millionen Frauen und 1,1 Millionen Männer ab 50 Jahren von einer Osteoporose betroffen.[1] Trotz dieser hohen Anzahl von Erkrankten kennt sich laut einer repräsentativen Umfrage unter 1.000 Deutschen nur ein Drittel mit der Erkrankung aus.[2] Entsprechend hartnäckig halten sich Halbwahrheiten, wie beispielsweise dass Osteoporose eine unvermeidliche Alterserscheinung bei Frauen sei. mehr...
Agrar-PR

Corona-Stubenhocker & Co.: Immer mehr übergewichtige Kinder?

09.10.2021 | 11:31:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bluthochdruck, Arteriosklerose, Gicht oder auch Fettstoffwechselstörungen: Einst traten diese Erkrankungen bei älteren Menschen auf. Inzwischen leiden darunter auch immer mehr Kinder und Jugendliche, die extrem übergewichtig, sprich adipös sind. Und deren Zahl nimmt laut Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse erschreckend zu. So gab es bei den 6- bis 18-Jährigen von 2010 auf 2020 bundesweit ein Plus von 27 Prozent. Damit erhielten im vergangenen Jahr mehr als 11.000 KKH-Versicherte bis 18 Jahre die Diagnose Adipositas. Bei Jungen fällt der Anstieg mit 35 Prozent erheblich höher aus als bei Mädchen (plus 19 Prozent). Vor allem wegen des langen Pandemie-bedingten Lockdowns in diesem Jahr rechnet die KKH mit einer weiteren Zunahme. mehr...
Agrar-PR

Deutschlands Hundehauptstadt: Hier können sich Vierbeiner am glücklichsten schätzen

08.10.2021 | 16:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Im Osten bellt es sich besser als im Westen: Anlässlich zum Welttag des Hundes hat die Informationsplattform onlinecasinosdeutschland.com herausgefunden, in welcher deutschen Großstadt sich Vierbeiner am glücklichsten schätzen können. Um die tierische Lebensqualität in Deutschland messbar zu machen, hat das Unternehmen die Großstädte auf verschiedenste Einflussfaktoren untersucht: mehr...
Treffer: 91 | Seite 1 von 5 
1234  ...5


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.