Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Marktanalyse

Agrar-PR

E-Rezept: Chance oder Apothekenkiller?

30.03.2022 | 11:50:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Der flächendeckende Start des E-Rezeptes wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, stattdessen wird weiter getestet. Die aktuelle aposcope-Befragung, die heute bei der Zukunftskonferenz VISION.A vorgestellt wird, liefert einen Einblick zum Status Quo in den Apotheken: Neun von zehn Inhaber:innen haben noch kein E-Rezept in ihrer Apotheke verarbeitet. Von Euphorie ist wenig zu spüren. mehr...
Thünen-Institut

Agrarsubventionen in andere Bahnen lenken

26.01.2022 | 16:01:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Ziel: mehr gesunde und klimaverträgliche Nahrungsmittel mehr...
Thünen-Institut

Lebensmittelverschwendung stärker ins Bewusstsein rücken

23.09.2021 | 11:03:00 |

Ernährung

| Thünen-Institut
Internationaler Tag gegen Lebensmittelverschwendung am 29. September mehr...
Thünen-Institut

Schlechtere Ernährung durch den Brexit?

30.06.2021 | 11:24:00 |

Ernährung

| Thünen-Institut
Britisch-deutsches Forschungsteam sieht Risiken für einen ungesünderen Lebensstil im Vereinigten Königreich / Politik ist gefordert mehr...
Thünen-Institut

500.000 Tonnen Lebensmittelabfälle im Einzelhandel

04.03.2021 | 11:34:00 |

Verbraucher

| Thünen-Institut
Thünen-Institut hat erstmals die Lebensmittelabfälle für den gesamten deutschen Lebensmitteleinzelhandel ermittelt mehr...
Thünen-Institut

Deutschlands Landwirtschaft 2030

15.10.2020 | 12:29:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Die deutsche Landwirtschaft muss in den kommenden Jahren viele verschiedene Herausforderungen meistern / Thünen-Modellverbund legt neue Projektion vor mehr...
Agrar-PR

UFOP begrüßt Proteinplan der EU-Kommission

26.11.2018 | 16:27:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Konkrete Umsetzungsmaßnahmen und Fördermittelausstattung angemahnt mehr...
Agrar-PR

Niedersachsen ist Hochburg der Agrarökonomie in Deutschland

04.09.2018 | 11:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Im jährlichen F.A.Z. - Ökonomenranking sind Agrarökonomen der Universität Göttingen und des Thünen-Instituts in Braunschweig stark vertreten mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Darlehen für neue Produkte in der Ernährungs- und Landwirtschaft

Auf dem ersten Norddeutschen Ernährungsgipfel in Ahrenshoop sprach Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus heute über das Darlehensprogramm des Landes, mit dem Klein- und Kleinstunternehmen der Ernährungswirtschaft bei der Markteinführung innovativer Produkte finanziell unterstützt werden sollen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Schaf- und Ziegenmilch: Erste umfassende Marktanalyse veröffentlicht

Erstmals wurde der gesamte Markt von Ziegen- und Schafmilch einschließlich aller Akteure der Wertschöpfungskette analysiert. mehr...
Thünen-Institut

Brexit: Mögliche Auswirkungen auf den deutschen Agrarhandel

03.04.2017 | 09:05:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Am 29. März 2017 wurde die EU-Austrittserklärung des Vereinigten Königreichs beim Europäischen Rat in Brüssel eingereicht. mehr...
Thünen-Institut

Nutztierhaltung im Spiegel der Gesellschaft

01.09.2016 | 20:50:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Verbundprojekt „SocialLab“ geht online mehr...
Thünen-Institut

Brexit: Einfluss auf den Handel mit Agrarprodukten und Nahrungsmitteln

24.06.2016 | 17:40:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Thünen-Institut mit ersten Abschätzungen / Mögliche Handelsrückgänge werden vor allem verarbeitete Nahrungsmittel betreffen mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Ministerium und Bürgschaftsbank legen Darlehensfonds für Unternehmen auf

Eine Finanzierungsvereinbarung über die Schaffung und Verwaltung des ersten Darlehensfonds zur Förderung kleiner und mittelständischer Unternehmen aus der Land- und Ernährungswirtschaft bei der Markteinführung von neuen Produkten unterzeichneten heute in Schwerin Dr. Till Backhaus, und die Vorstände der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Thomas Drews und Steffen Hartung. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Grüne Woche: Bayerns Urlaubshöfe setzen auf Stallgeruch

Mehr Stallgeruch, mehr Internet: Was eher wie ein Widerspruch klingt, soll zum Erfolgsrezept für die rund 5.000 Urlaubsbauernhöfe im Freistaat werden. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Ein Zukunftsplan für „Urlaub auf dem Bauernhof“

Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Angebots mehr...
Thünen-Institut

Nutztierhaltung im Spiegel der Gesellschaft

13.07.2015 | 14:56:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
In der öffentlichen Diskussion wird die Haltung von Nutztieren zunehmend kritisch hinterfragt; die gesellschaftlichen Vorstellungen und die moderne landwirtschaftliche Praxis liegen teils weit auseinander. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Meyer und Wenzel setzen Impulse für Landwirtschaft und Natur in der Emsregion „Grünland schützen und Weidetierhaltung fördern"

mehr...

Weinmarkt in Deutschland leicht rückläufig

mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Informationsmanagement: BLE kooperiert künftig mit FranceAgriMer und Agrarmarkt Austria

mehr...
Treffer: 32 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.