Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Medizin

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Schaufensteranträge bringen Tierschutz nicht voran

Anlässlich der aktuellen Debatte im Landtag Mecklenburg-Vorpommerns über alternative Methoden zu Tierversuchen, erklärt der Minister für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt, Dr. Till Backhaus: mehr...
Agrar-PR

Starke Knochen bis ins Alter: So bleiben sie stabil

13.06.2022 | 11:22:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Mit kalziumreicher Ernährung, aufgefüllten Vitamin-D-Tanks und Sport lässt sich Osteoporose verzögern - wenn nicht sogar stoppen mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Ausstieg aus russischem Öl und Gas?

Universität Bonn startet Audio-Podcast-Reihe „Hypothese“ mehr...
Agrar-PR

So lernen Sie, sich selbst zu schätzen

16.05.2022 | 11:46:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Es ist nicht immer leicht, liebevoll mit sich selbst umzugehen. Doch es gibt Strategien, wie dies gelingen kann mehr...
Agrar-PR

Viele Eltern wissen nicht, dass es unterschiedliche Meningokokken-Impfungen gibt

26.04.2022 | 13:18:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Nicht erst seit der COVID-19 Pandemie wird deutlich, wie wichtig Impfungen für die Gesellschaft sind. Sie werden seit über 200 Jahren eingesetzt und gelten als eine der größten Errungenschaften der Medizin. Doch noch immer verpassen Millionen von Kindern weltweit wichtige Impfungen in ihren ersten Lebensjahren, die sie vor Infektionskrankheiten schützen könnten, die vermeidbar wären. mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Neuer Ansatz gegen chronische Entzündungen

Forschende der Universität Bonn behandeln Mäuse mit sogenannten „Nanobodies“ mehr...
Agrar-PR

Altern ist scheiße, aber die Alternative ist noch weniger verlockend

12.04.2022 | 09:55:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
mehr...
Technische Universität München / Corporate Communications Center / Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Kraftstoff aus Restholz: Treibstoff Ethanol finanziell wettbewerbsfähig und technisch effizient herstellbar

Eine drastische Reduzierung der CO2-Emissionen ist erforderlich, um die Folgen des Klimawandels zu begrenzen, so der jüngste Bewertungsbericht des Zwischenstaatlichen Ausschusses für Klimaänderungen. Die Herstellung von Kraftstoffen aus erneuerbaren Quellen wie Holz- und Strohresten oder erneuerbarem Strom wäre eine Möglichkeit, die Kohlenstoffemissionen des Verkehrssektors zu verringern. Forschende der Technischen Universität München (TUM) arbeiten daran. mehr...
Agrar-PR

Volkskrankheit Hautkrebs: Neue Zahlen und Fakten

14.03.2022 | 11:41:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Prävention durch kontrollierte UV-Lichtbestrahlung mindert deutlich das Risiko Hautkrebs zu bekommen mehr...
Agrar-PR

Bauernhofschutz: Antiallergischer Effekt des Kuhmilch-Proteins BLG

09.03.2022 | 11:17:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zahlreiche Studien belegen, dass Kinder, die im bäuerlichen Umfeld geboren wurden und dort aufwachsen, zu einem hohen Prozentsatz vor Asthma, Allergien und Neurodermitis geschützt sind. Besonders positiv wirkt sich der Rinderstall aus. Die dort vorhandenen speziellen Bakterien und deren Bestandteile sind wichtige Schutzfaktoren. Doch gibt es auch einen Schlüsselfaktor, der speziell für die antiallergischen Eigenschaften der Rinderställe und Kuhmilch verantwortlich ist? Forscher:innen des interuniversitären Messerli Forschungsinstituts in Wien haben in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Arbeitsgruppen nach noch unentdeckten Molekülen gesucht – und ein essenzielles Protein gefunden. mehr...
Agrar-PR

Ist Alzheimer weiblich?

02.03.2022 | 11:42:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Warum Frauen häufiger an Alzheimer erkranken mehr...
Agrar-PR

Deutsche wünschen sich Beachtung von Genderunterschieden in der Medizin

01.03.2022 | 11:56:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
67 Prozent der Befragten erhalten von Ärzten keine Informationen über die unterschiedliche Wirkung von Medikamenten auf Frauen und Männer mehr...
Agrar-PR

Internationale Forscherinnen und Forscher schlagen politische Lösung für Nutzung „Digitaler Sequenzinformationen“ vor

24.02.2022 | 16:49:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
41 Forscherinnen und Forscher aus 17 Ländern bieten in einer aktuellen Publikation in der renommierten Fachzeitschrift „Nature Communications“ einen Kompromiss zum kontroversen Thema Nutzung „Digitaler Sequenzinformationen“ im Rahmen des UN-Übereinkommens über die biologische Vielfalt (Biodiversität) an. mehr...
Agrar-PR

Geht ALDI Süd aus Geldgier über Leichen?

21.02.2022 | 12:36:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

Kinderwunsch: Durch COVID-Infektion geschädigte Spermienqualität lässt sich regenerieren

18.02.2022 | 11:52:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Pilotstudie über männliche Unfruchtbarkeit stimmt Experten zuversichtlich: Einnahme spezieller Mikronährstoffe hilft. mehr...
Agrar-PR

Multiresistente Keime - eine größere Bedrohung als Corona?

11.02.2022 | 11:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
ie könnten bald die Todesursache Nummer Eins sein: multiresistente Keime. Gegen sie hilft kaum noch ein Antibiotikum. Welche Gefahren dadurch entstehen, zeigte die Arte-Dokumentation "Resistance Fighters". Man geht davon aus, dass in wenigen Jahren weltweit jährlich 10 Millionen Menschen an multiresistenten Keimen sterben werden, da es zu wenige wirksame Antibiotika gibt. Corona hat bisher weltweit 5,7 Millionen Tote gefordert. mehr...
Agrar-PR

Einfach bäh: Was tun, wenn das Antibiotikum nicht schmeckt?

08.02.2022 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Antibiotika sind nicht gerade für ihren guten Geschmack bekannt - Kinder verweigern die Medizin oft oder spucken sie wieder aus. Was man dann tun kann. mehr...
Agrar-PR

Bewegungsfalle Homeoffice: Wie Osteopathen helfen können

07.02.2022 | 11:38:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Telefonkonferenzen auf dem Sofa, Arbeiten am Küchentisch, gleichzeitige Kinderbetreuung, wenig Bewegung und mangelnde Abgrenzung zwischen Privatem und Beruflichen - Homeoffice und pandemiebedingte Einschränkungen haben zu einem Patientenzulauf in den Osteopathiepraxen geführt. Für Osteopathen ist ein ganzheitlicher Befund unabdingbar; neben der intensiven körperlichen Untersuchung und Befragung blicken sie auch auf begleitende Faktoren, um die Ursachen für Beschwerden zu finden und gemeinsam mit ihrem Patienten nachhaltige Verbesserungen zu erzielen. mehr...
Agrar-PR

So bleiben Ihre Nieren gesund

30.01.2022 | 11:33:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Nieren filtern ein Leben lang unser Blut. Allein die vier Hauptfunktionen der Nieren sind komplexer als die manch anderer Organe: Sie regeln unseren Wasserhaushalt, den Elektrolyt-Haushalt, den Säure-Basen-Haushalt und die Entgiftung unseres Körpers. mehr...
Agrar-PR

Was bringt Intervallfasten?

28.01.2022 | 11:41:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Im neuen Jahr nehmen sich viele Menschen vor, ein paar Kilo abzunehmen - Eine Methode: Intervallfasten - Doch das eignet sich nicht für jeden mehr...
Treffer: 142 | Seite 1 von 8 
123456  ...8


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.