Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Mehl

Agrar-PR

Yara und Lantmännen unterzeichnen die erste kommerzielle Vereinbarung über grüne Düngemittel

17.01.2022 | 11:35:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Yara und Lantmännen sind die ersten Unternehmen, die eine kommerzielle Vereinbarung zur Markteinführung sogenannter „grüner“ Dünger unterzeichnen. Diese mit erneuerbarer Energie hergestellten grünen Stickstoff-Düngemittel sind von entscheidender Bedeutung für die Dekarbonisierung der Lebensmittelkette und bieten den Verbrauchern eine nachhaltigere Lebensmittelauswahl. mehr...
Agrar-PR

Warum Ballaststoffe auch für Diabetiker so gesund sind

28.12.2021 | 11:46:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Mit einer ballaststoffreichen Ernährung können Diabetes-Patienten ihre Blutzuckerwerte verbessern mehr...
Agrar-PR

Was sind die beliebtesten (essbaren) Weihnachtsgeschenke 2021?

21.12.2021 | 11:50:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Unter allen Bundesbürgern, die ihren Freunden und Verwandten zu Weihnachten Lebensmittel schenken, sind dieses Jahr Süßigkeiten, alkoholische Getränke und Selbstgemachtes die drei beliebtesten Produktgruppen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Getreidebilanz 2020/21: 83 Kilogramm Mehl pro Person

Laut vorläufigen Zahlen des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) stieg der Inlandsverbrauch von Getreide weiter leicht an und lag im Wirtschaftsjahr 2020/21 bei nahezu 43 Millionen Tonnen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Anzahl der Handelsmühlen nahezu konstant – Dinkelvermahlung erneut gestiegen

Im Wirtschaftsjahr 2020/21 vermahlten die 185 deutschen Handelsmühlen rund 8,76 Millionen Tonnen Getreide. mehr...
Agrar-PR

Schnelle Resteküche: Herbstliche Crumbles

20.10.2021 | 11:48:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Crumble ist ein beliebter Klassiker unter den schnellen Desserts. Darüber hinaus eignet sich die Speise sehr gut zur Verwertung von übriggebliebenem Obst – und Gemüse – denn auch herzhafte Crumbles sind auf dem Vormarsch. Welche Variationen von süß bis würzig es gibt und wie man dabei Reste optimal verwendet, zeigt Zu gut für die Tonne! mehr...
Agrar-PR

Übergewicht: Forderung nach klaren Vorgaben für Lebensmittel-Industrie

01.10.2021 | 11:46:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Fettleibigkeit wird zunehmend zum Problem. Die Politik müsste stärker eingreifen, sagen Ernährungsexperten mehr...
Agrar-PR

So gelingt die Ernährung ohne Gluten

22.09.2021 | 11:46:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Welche Lebensmittel bei Glutenintoleranz auf die Tabu-Liste gehören - und wo sich Betroffene informieren können mehr...
Agrar-PR

Im Getreide steckt so viel Gesundes

27.08.2021 | 11:42:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Magazin Reader's Digest zeigt in seiner aktuellen Ausgabe, welche wertvollen Inhaltsstoffe Weizen & Co. enthalten - praktische Tipps für Einkauf und Zubereitung mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber bittet zur Achtung und Rücksicht auf dem Land: Die Erntezeit beginnt

Angesichts der im ganzen Freistaat jetzt anlaufenden Erntezeit hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber Landwirte und Bevölkerung zur gegenseitigen Rücksichtnahme aufgerufen. „In den kommenden Tagen beginnt für Bayerns Landwirte die arbeitsintensivste Zeit des Jahres. mehr...
Agrar-PR

Gestiegene Getreidepreise in Bayern angekommen

26.05.2021 | 10:56:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die weltweit steigenden Getreidepreise machen sich auch in Bayern immer stärker bemerkbar. Das beobachtet der Bayerische Müllerbund e.V., die Landesvertretung der bayerischen Mühlenbetreiber. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

2020 wurden in NRW Futtermittel für Nutztiere im Wert von 829 Millionen Euro hergestellt

Im Jahr 2020 wurden in Nordrhein-Westfalen nach vorläufigen Ergebnissen in 40 Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes Futtermittel für Nutztiere (einschl. Vormischungen sowie Mehl und Pellets von Luzernen) im Wert von 829 Millionen Euro hergestellt. mehr...
Universität Hohenheim

Bioökonomie 360° - Das Brot der Zukunft

28.01.2021 | 11:30:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Stabile Qualität trotz Klimawandel, weniger Dünger, effiziente Bäckereien, gesunde Ernährung, Abfallverwertung: Bioökonomie interdisziplinär an der Universität Hohenheim am Beispiel Brot mehr...
Universität Hohenheim

Weizenunverträglichkeit: Proteine bei Weizen und Dinkel unterscheiden sich

23.11.2020 | 11:32:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Studie der Uni Hohenheim zeigt, dass Eiweißzusammensetzung auch von Sorte und Anbauort abhängt / Gehalt potenziell allergener Proteine kann um Faktor 20 schwanken mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Struktur der Mühlenwirtschaft: Getreidevermahlung konstant - Dinkelmehlerzeugung erneut auf Höchststand

mehr...
Agrar-PR

Diesjährige Haferernte mit sehr gutem Ergebnis

07.10.2020 | 16:18:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Hafererntemengen halten trotz zum Teil schwieriger Vegetationsbedingungen mit Flächenwachstum mit - Hafermühlen blicken positiv auf steigendes Haferangebot aus Deutschland mehr...
Universität Hohenheim

Schaufenster Bioökonomie: Bereit für nachhaltige Insekten-Snacks?

30.07.2020 | 11:34:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Insekten-Burger, frittierten Heuschrecken & Co: Studierende der Universität Hohenheim untersuchen Einstellung von jungen Menschen mehr...
Universität Hohenheim

Schaufenster Bioökonomie: Buchweizen punktet als Trendlebensmittel und Insektenweide

08.07.2020 | 11:29:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Jetzt in voller Blüte: Neues Forschungsprojekt an der Universität Hohenheim will den Anbau von Buchweizen fördern und die Artenvielfalt in der Agrarlandschaft erhöhen. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Fake-Shops haben gerade in diesen Tagen Hochkonjunktur“

Minister gibt Tipps zum sicheren Einkaufen im Internet mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

2019 wurden in NRW Futtermittel für Nutztiere im Wert von 852 Millionen Euro hergestellt

Im Jahr 2019 wurden in Nordrhein-Westfalen nach vorläufigen Ergebnissen in 40 Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes Futtermittel für Nutztiere (einschl. Vormischungen sowie Mehl und Pellets von Luzernen) im Wert von 852 Millionen Euro hergestellt. mehr...
Treffer: 100 | Seite 1 von 5 
12345  ...5


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.