Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Milcherzeugnisse

Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW-Industrie produzierte 2021 Milch und Milcherzeugnisse im Wert von 1,8 Milliarden Euro

37,34 Euro gaben nordrhein-westfälische Privathaushalte im Jahr 2018 monatlich für Milchprodukte aus; das waren 15,3 Prozent der monatlichen Ausgaben für Nahrungsmittel. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Absatzwert von Milch und Milcherzeugnissen 2019 um 9,9 Prozent höher als ein Jahr zuvor

Düsseldorf - Im Jahr 2019 produzierten 32 Betriebe des nordrhein-westfälischen Verarbeitenden Gewerbes Milch und Milcherzeugnisse (einschl. Speiseeis; nicht zum sofortigen Verzehr) im Wert von 1,6 Milliarden Euro. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Pro-Kopf-Verbrauch von Konsummilch sinkt unter 50 kg

Während die Deutschen im Jahr 2000 noch nahezu 54 kg Konsummilch verbrauchten, waren es 2019 nach vorläufigen Angaben des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) noch 49,5 kg. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Ein Joghurt mit abgelaufenem Mindesthaltbarkeitsdatum muss noch lange nicht in die Tonne“

Neue MLR-Kampagne ‚Lebensmittelretter – neue Helden braucht das Land‘ / Aktionswoche soll Verbraucher sensibilisieren / Aufruf zu mehr Wertschätzung von Lebensmittel mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW-Industrie: Absatzwert von Milch und Milcherzeugnissen 2018 um 3,2 Prozent höher als ein Jahr zuvor

Im Jahr 2018 produzierten 29 Betriebe des nordrhein-westfälischen Verarbeitenden Gewerbes Milch und Milcherzeugnisse (einschl. Speiseeis; nicht zum sofortigen Verzehr) im Wert von 1,5 Milliarden Euro. mehr...
Agrar-PR

Neue Milchhoheiten: Bayerische Milchkönigin gekrönt

07.05.2019 | 17:06:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die bayerische Milchkönigin für die Jahre 2019/20 ist gewählt: Beatrice Scheitz aus Andechs (Lkr. Starnberg) in Oberbayern konnte die Jury und das Publikum am besten überzeugen. Die bayerische Milchprinzessin, Miriam Weiß aus Betzigau im Landkreis Oberallgäu, wird die Milchkönigin während ihrer Amtszeit tatkräftig unterstützen. mehr...
Dr. Björn Börgermann (c) MIV

Sojamilch bleibt verboten

27.09.2018 | 09:14:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Bernfried Glück hat mit großem persönlichem Einsatz die Lebensmittelüberwachung im Land erfolgreich mitgestaltet“

Leiter des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes Sigmaringen in Ruhestand verabschiedet / Mirjam Zeiher als Nachfolgerin eingeführt mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Brunner wirbt in China für bayerische Spezialitäten

mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW-Industrie: Absatzwert von Milch und Milcherzeugnissen 2016 um zehn Prozent niedriger als ein Jahr zuvor

Im Jahr 2016 produzierten 29 Betriebe des nordrhein-westfälischen Verarbeitenden Gewerbes Milch und Milcherzeugnisse (einschl. Speiseeis; nicht zum sofortigen Verzehr) im Wert von nahezu 1,3 Milliarden Euro. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Kakaoverbrauch in Deutschland gestiegen

3,5 Kilogramm Kakao verbrauchten die Deutschen pro Kopf im Wirtschaftsjahr 2014/2015. Dies zeigt die aktuelle Versorgungsbilanz der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Weiterentwicklung der ländlichen Gebiete auf den Erkenntnissen des Zukunftsprogramms Ländlicher Raum

Das schleswig-holsteinische "Zukunftsprogramm Ländlicher Raum - Investition in Ihre Zukunft 2007-2013" (ZPLR) wurde 2015 mit dem Ende der Förderfähigkeit von Ausgaben erfolgreich abgeschlossen. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Bayerns Agrarpolitik Vorbild für chinesische Partnerprovinz Guangdong

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Schmidt: Staatliche Impulse zur Krisenbekämpfung

150 Mio. Euro EU Mengenreduzierungsprogramm angelaufen mehr...
Statistikamt Nord

Milchverarbeitung in Schleswig-Holstein 2015

18.07.2016 | 17:00:00 |

Landwirtschaft

| Statistikamt Nord
Erzeugnisse im Wert von fast einer Mrd. Euro produziert mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW-Industrie: Absatzwert von Milch und Milcherzeugnissen 2015 um 19,3 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor

Im Jahr 2015 produzierten 28 Betriebe des nordrhein- westfälischen Verarbeitenden Gewerbes Milch und Milcherzeugnisse (einschl. Speiseeis; nicht zum sofortigen Verzehr) im Wert von 1,4 Milliarden Euro. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Kabinett beschließt Tabakwerbebeschränkung und schafft Grundlage für freiwillige Mengenreduzierung am Milchmarkt

Das Kabinett hat heute die Änderung des Tabakerzeugnisgesetzes und des Agrarmarktstrukturgesetzes beschlossen. Dazu erklärt Bundesminister Christian Schmidt: mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Erzeugerpreise Oktober 2015: - 2,3 % gegenüber Oktober 2014

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Früher eine sichere Bank: Weißes Gold der Agrarwirtschaft auch in Brandenburg unter Preisdruck – Zukunft der Milchwirtschaft

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Erzeugerpreise September 2015: - 2,1 % gegenüber September 2014

mehr...
Treffer: 77 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.