Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Milchkuhbestand

Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Rinder- und Schweinebestand in MV geht weiter zurück

In Mecklenburg-Vorpommern ist die Zahl der Rinderhaltungen und -bestände weiter zurückgegangen. mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Thüringer Rinderbestand weiter rückläufig

Nach einer Auswertung der HIT-Datenbank (Herkunfts- und Informationssicherungssystem) zum 3. Mai 2022 wurde für Thüringen ein Rinderbestand von 275.768 Tieren festgestellt. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Rinderbestand in Bayern geht weiter zurück

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt, wurden zum Stichtag 3. Mai 2022 in Bayern 39.753 Rinderhaltungen mit einem Rinderbestand von insgesamt 2.865.216 Tieren gezählt. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW: Die Zahl der Milchkühe ist binnen eines Jahres um 1,6 Prozent gesunken

Im Mai 2022 gab es in den 4.860 nordrhein-westfälischen Milchkuhhaltungen 381.574 Milchkühe; die Zahl der Haltungen ist somit um 3,9 Prozent gesunken. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Rinderbestand in Baden-Württemberg geht weiter zurück

Nach einer aktuellen Auswertung des Herkunfts- und Informationssystem Tier (HIT) wurden am 3. Mai 2022 in Baden-Württemberg 904.583 Rinder in den landwirtschaftlichen Betrieben des Landes gehalten. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Rückgang der Rinderbestände in Sachsen setzt sich fort

Insgesamt 443.700 Rinder wurden Anfang November 2021 in Sachsen in rund 6.500 Rinderhaltungen erfasst. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Rinder in Bayern: Überdurchschnittliche Aufgabe vieler Haltungen mit Milchkühen

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt, werden zum Stichtag 3. November 2021 in Bayern 40.580 Rinderhaltungen mit einem Rinderbestand von insgesamt 2.885.723 Tieren gezählt. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Zahl der Milchkühe in NRW rückläufig

Im November 2021 gab es in den 4.985 nordrhein-westfälischen Milchkuhhaltungen 384.215 Milchkühe; das waren 2,3 Prozent weniger als ein Jahr zuvor (damals: 393.221 Milchkühe). mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Rinderbestand in Bayern nimmt 2021 erneut ab

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt, werden zum Stichtag 3. November 2021 in Bayern 40.580 Rinderhaltungen mit einem Rinderbestand von insgesamt 2.885.723 Tieren gezählt. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Geringster Rinderbestand in Brandenburg seit 1990

Am 3. November 2021 gab es laut vorläufigem Ergebnis der Erhebung über die Rinderbestände 457.100 Rinder in Brandenburg. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, waren das 14.800 Tiere oder 3,1 Prozent weniger als im Mai dieses Jahres und gleichzeitig der geringste Bestand seit 1990. mehr...
Statistikamt Nord

Etwas weniger Rinder und Schweine in Schleswig-Holstein

14.12.2021 | 11:58:00 |

Landwirtschaft

| Statistikamt Nord
In Schleswig-Holstein ist die Zahl der Rinderhaltungen und -bestände rückläufig. Zwischen November 2020 und November 2021 sank die Zahl der Rinderhaltungen um 105 auf 6.926 Hal­tungen (minus 1,5 Prozent). mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Rinderbestand in Thüringen weiter im Abwärtstrend

Nach einer Auswertung der HIT-Datenbank (Herkunfts- und Informationssicherungssystem) zum 3. Mai 2021 wurde für Thüringen ein Rinderbestand von 285.618 Tieren festgestellt. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Geringster Rinderbestand in Brandenburg seit 1990

Zum Stichtag 3. November 2020 gab es im Land Brandenburg 477.200 Rinder. Nach Angaben des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg waren das 23.300 Tiere oder 4,7 Prozent weniger als im November des Vorjahres. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Mehr als ein Drittel der Rinder in Bayern sind Milchkühe

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt, wurden zum Stichtag 3. November 2020 insgesamt 41.629 Rinderhaltungen mit einem Rinderbestand von knapp über 2,9 Millionen Tieren ermittelt. Im Durchschnitt entfallen auf einen Halter 71 Rinder. mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Schweinebestand auf Vorjahresniveau – Rinderbestand weiter rückläufig

Der Bestand an Rindern ist in Rheinland-Pfalz im Mai 2020 auf den niedrigsten bisher registrierten Stand gefallen. mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Rinderbestand in Thüringen um 8.500 Tiere gesunken

Nach einer Auswertung der HIT-Datenbank (Herkunfts- und Informationssicherungssystem) zum 3. Mai 2020 wurde für Thüringen ein Rinderbestand von 296.600 Tieren festgestellt. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Rinderhaltung im Land Brandenburg auf historischem Tiefpunkt

Zum Stichtag 3. Mai 2020 gab es im Land Brandenburg 492.200 Rinder. Nach Angaben des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg waren das 21.400 Rinder oder 4,2 Prozent weniger als im Mai des Vorjahres. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Rinderbestand in Bayern sinkt unter drei Millionen Tiere

Mehr als ein Drittel der Rinder in Bayern sind Milchkühe mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Rinderbestand in Baden-Württemberg nahezu unverändert bei rund 940 000 Tieren

Leichter Bestandsrückgang bei den Milchkühen mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Zahl der Milchkühe in NRW erneut geschrumpft

Im Mai 2020 gab es in den 5.244 nordrhein-westfälischen Haltungen mit Milchkühen 397.824 Milchkühe, das waren 1,9 Prozent weniger als ein Jahr zuvor (damals: 405.511 Milchkühe). mehr...
Treffer: 88 | Seite 1 von 5 
1234  ...5


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.