Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Nachweisverfahren

Agrar-PR

Gentechnik: Über 420.000 Menschen fordern Wahlfreiheit und Risikoprüfung

01.12.2022 | 16:14:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Breites Verbändebündnis übergibt Petition an Bundeslandwirtschafts- und Bundesumweltministerium mehr...
Agrar-PR

6 Bioland-Forderungen zu Neuer Gentechnik an die Politik

22.11.2022 | 17:13:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Auf der Bioland-Delegiertenversammlung in Fulda haben die Delegierten am Dienstag eine Resolution verabschiedet, mit der sie sich gegen die Deregulierung Neuer Gentechniken aussprechen. Am Sonntag findet in der Freiburger Messe die Diskussions-Veranstaltung „Grüne Gentechnik verschärft globale Ungerechtigkeit” mit prominenten Gästen statt. mehr...
Agrar-PR

Agro-Gentechnik: Saatgutüberwachung ausbauen und Deregulierung der neuen gentechnischen Verfahren verhindern

16.11.2022 | 11:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Gemeinsame Pressemitteilung von IG Saatgut, Greenpeace und Bioland mehr...
Agrar-PR

Kryokonservierung hat keinen Einfluss auf Marker für Spermienqualität

10.08.2022 | 11:24:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das Spermienprotein proAKAP4 wurde bei vielen Tierarten als Marker für die Spermaqualität und die männliche Fruchtbarkeit vorgeschlagen. Eine soeben veröffentlichte Studie der Veterinärmedizinischen Universität Wien hat zum ersten Mal bei Labormäusen den Zusammenhang zwischen dem proAKAP4-Spiegel und der Spermienbeweglichkeit nach Kryokonservierung untersucht und dabei keinen Unterschied zwischen frischen und gefrorenen Proben gefunden. Die Rolle von proAKAP4 als Indikator für die Spermienqualität bleibt jedoch kontrovers. Die Studienergebnisse können prinzipiell helfen, die Anzahl der Tiere in zukünftigen Versuchen zu reduzieren. mehr...
Agrar-PR

Aufbereitete Abwässer in der Landwirtschaft: Gesundheitliches Risiko durch Krankheitserreger auf Obst und Gemüse?

28.07.2022 | 11:27:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) rät in bestimmten Fällen von Bewässerung ab mehr...
Agrar-PR

Auch neue Gentechnik braucht Regulierung

23.06.2022 | 20:39:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

Das Recht auf gentechnikfreie Lebensmittelerzeugung darf nicht gekippt werden

06.05.2022 | 16:14:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Özdemir und Lemke müssen sich für strikte Gentechnik-Regulierung einsetzen mehr...
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

Neue Gentechnik: Mehr Forschung in Risiken und Nachweisverfahren investieren!

mehr...
Agrar-PR

Gefährden Gentechnik-Bakterien die Lebensmittelsicherheit?

18.11.2021 | 12:34:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Gentechnik-Bakterien werden unter anderem dazu verwendet, um Enzyme und Vitamine für die Lebensmittelindustrie zu produzieren. Dabei gelangen ungewollt immer wieder auch die Bakterien selbst in den Prozess der Lebens- und Futtermittelherstellung. Die EU-Mitgliedsländer entdeckten in den letzten Jahren rund ein Dutzend Fälle, die mehr als 20 Länder betreffen. Die Gentechnik-Bakterien verfügen u.a. über Resistenzgene gegen Antibiotika, die mit Darmbakterien ausgetauscht werden können. Genauere Untersuchungen zeigen jetzt ein erhebliches Risiko für die Lebensmittelsicherheit. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Zwergsteinbrand an Weizen: Neue Nachweismethoden zur Kontrolle, Eindämmung und Resistenzzüchtung

Forschungsteams der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und des Julius Kühn-Instituts (JKI) haben zwei neue molekularbiologische Methoden zum Nachweis von Zwergsteinbrand an Weizensaatgut entwickelt. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Wildbienenvielfalt erfassen: Auf die Technik kommt es an

Forschungsteam stellt verschiedene Methoden zur Erfassung der Wildbienendiversität auf den Prüfstand und resümiert, welche Methoden für die zuverlässige Überwachung geeignet sind. mehr...
Agrar-PR

Erster molekularer Nachweis einer humanen Erkrankung durch das Tula-Hantavirus

23.03.2021 | 11:27:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Tulavirus bei der Feldmaus – ein vernachlässigter Erreger? mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Verbot des Kükentötens kommt

Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf von Bundesministerin Klöckner – Deutschland ist weltweit Taktgeber, erstes Land, das gesetzlich aussteigt mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Deutschland weltweit Vorreiter

Bundesministerin Julia Klöckner legt Gesetz zur Beendigung des Kükentötens vor mehr...
Agrar-PR

"Ohne GenTechnik"-Umsatz wächst weiter

21.04.2020 | 11:47:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Lebensmittel für über elf Milliarden Euro verkauft – gut fünf Prozent Marktanteil mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Minister Habeck stellt Jahresbericht 2015 des Landeslabors vor: Antibiotikaeinsatz in Schleswig-Holstein weiter reduziert

Der Einsatz von Antibiotika in der Masttierhaltung ist in Schleswig-Holstein weiter gesunken. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Repräsentative Probenzahl beim Nachweis von Antibiotikarückständen

Lebensmittel aus MV können sicher verzehrt werden mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg (MLUK)

Neues Anzeige-Portal der SBB: Der Klick zum legalen Abfalltransport

mehr...
Agrar-Presseportal

Wissenschaftler des FLI entdecken neue Bakterien

03.02.2014 | 16:50:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Chlamydia avium und Chlamydia gallinacea in Fachzeitschrift vorgestellt mehr...
Agrar-Presseportal

Sichere Lebensmittel - auch im bio- und agroterroristischen Schadensfall

09.11.2011 | 12:35:00 |

Verbraucher

| Agrar-Presseportal
Die Qualität und Sicherheit der Futter- und Lebensmittel ist gesetzlich geregelt und wird durch strenge Bestimmungen in der Lebensmittelhygieneverordnung überwacht. mehr...
Treffer: 27 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.