Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Naturschutz

BUND

Wie Sie Kosmetik ohne Mikroplastik finden

18.01.2022 | 16:07:00 |

Verbraucher

| BUND
Ob Duschgel, Peeling oder Lippenstift: Viele Kosmetikprodukte enthalten Mikroplastik. Häufig wird es als Schleifmittel, Bindemittel oder Filmbildner zugesetzt. Im Abwasser gelangen diese Kunststoffe über die Kläranlagen direkt in unsere Flüsse oder im Klärschlamm auf die Felder und somit in den Naturkreislauf. mehr...
Agrar-PR

Kann "Rewilding" die Erhaltung der Biodiversität mit nachhaltiger Regionalentwicklung verbinden?

17.01.2022 | 16:08:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
BMBF-Forschungsprojekt im Modellgebiet Oderdelta startet mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Ministerin Michaela Kanibers Appell an Erholungssuchende in der Natur: „Geht respektvoll mit unseren Wildtieren um!“

Der Winter ist in Bayern noch lange nicht vorbei. Ob mit oder ohne Neuschnee – es zieht die Menschen hinaus in die Natur, auf die Pisten, Loipen und Wanderwege. Deshalb hat Forstministerin Michaela Kaniber nun alle Erholungssuchenden und Freizeitsportler aufgerufen, Respekt und Rücksichtnahme gegenüber Wildtieren walten zu lassen. mehr...
Agrar-PR

Klimawandel bedroht die Artenvielfalt in Hecken

14.01.2022 | 11:48:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
In Nord- und Westeuropa prägen oftmals Heckenlandschaften die landwirtschaftlich genutzten Gebiete. Sie haben eine lange Tradition – als lebende Zäune, Holz- und Nahrungslieferanten sowie als Windschutz. Zudem sind sie für Naturschutz, Erholung und kulturelle Identität wichtig. In einer europaweiten Studie unter Beteiligung der Universität Bremen wurde jetzt der Einfluss von Klima und Pflege auf die Artenvielfalt in diesen Hecken untersucht. Fazit: Der Klimawandel macht sich auch hier bemerkbar. mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Von A wie Arnika bis Z wie Zwergfledermaus: Hessen vereint und stärkt Naturschutz in einem Zentrum für Artenvielfalt

1,5 Millionen Euro fließen zusätzlich in die Zusammenarbeit zum Schutz der Artenvielfalt mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber: „Die neue Bundesumweltministerin kann sich in Bayern ansehen, wie Landwirte und Artenschutz Hand in Hand gehen“

Bayerns Agrarministerin Michaela Kaniber sieht beim Thema Artenschutz die gesamte Gesellschaft am Zug. Das Thema nur bei der Landwirtschaft abzuladen, ist der eindeutig falsche Weg. „Wir können in Bayern zeigen, wie es besser geht. Artenschutz funktioniert nur mit und nicht gegen die Landwirtschaft. Wir müssen aber auch Kommunen, Vereine und die Kirche mit ins Boot nehmen, um diese wichtige Aufgabe, zusammen mit den Landwirtinnen und Landwirten zu meistern“, so Kaniber. mehr...
Agrar-PR

Pestizidatlas 2022 zeigt: Neue Bundesregierung muss Pestizidwende einleiten

12.01.2022 | 12:02:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Heinrich-Böll-Stiftung, der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und das Pestizid Aktions-Netzwerk (PAN Germany) fordern von der Bundesregierung, den Einsatz von Pestiziden konsequent zu reduzieren. Vor allem besonders toxische Pestizide müssten verboten werden und bereits in der EU verbotene Pestizide dürften nicht länger exportiert werden, betonten die Organisationen bei der heutigen Vorstellung des „Pestizidatlas 2022“. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Um die Zukunft zu retten, ist mehr als ein Tag die Woche nötig

In einem Zeitungsinterview hatte Klimaschutz- und Agrarminister Dr. Till Backhaus angekündigt, Aktivisten von Fridays For Future (FFF) Land für ein Waldprojekt schenken zu wollen. Angesichts der Reaktionen zeigt sich der Minister überrascht: mehr...
BUND

Bündnis-Appell zur EU Taxonomie: Nein zu Atom und Gas

07.01.2022 | 16:31:00 |

Energie

| BUND
Bündnis fordert Ampel-Regierung unter Olaf Scholz dazu auf, im EU-Ministerrat gegen den Vorschlag der EU-Kommission zu stimmen mehr...
Agrar-PR

So viele Jäger wie noch nie

30.12.2021 | 11:35:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Rekord: 403.420 Frauen und Männer haben derzeit einen Jagdschein in Deutschland. mehr...
BUND

Debatte über Lebensmittelpreise wichtig und überfällig – Nicht nur Verbraucher*innen in die Pflicht nehmen

29.12.2021 | 11:18:00 |

Ernährung

| BUND
Zu den Aussagen von Landwirtschafts- und Ernährungsminister Cem Özdemir zu höheren Lebensmittelpreisen kommentiert Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): mehr...
Nitratgehalte im Grundwasser (c) proplanta

Nitratbelastung im Grundwasser: Ein Viertel der Messstellen überschreiten 2020 den EU-Grenzwert

28.12.2021 | 15:48:00 |

Landwirtschaft

| Proplanta GmbH & Co. KG
Ein Viertel der 665 Nitrat-Messstellen in Deutschland überschritten in 2020 den in der EU-Grundwasserrichtlinie 2006/118/EG (GWRL) für Grundwasser europaweit einheitlich festgelegten Schwellenwert von 50 mg Nitrat je Liter. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Umwelt- und Landwirtschaftsminister Albrecht stellt Jahresbericht 2021 zur biologischen Vielfalt vor

„Das Artensterben und der Verlust natürlicher Lebensräume stellt genau wie der Klimawandel eine der großen aktuellen Herausforderungen für unser Land dar“ mehr...
Thünen-Institut

Spaß am Naturschutz und Gutes tun

08.12.2021 | 11:34:00 |

Umwelt

| Thünen-Institut
Länder- und projektübergreifende Studie über die Motivation von ehrenamtlich Forschenden mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

UMK fasst wichtige Beschlüsse für Klima, Wasser und Natur

Drei Tage haben die Umweltressorts der Bundesländer gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium im Rahmen der Umweltministerkonferenz online über zentrale umweltpolitische Themen, wie die Anpassung an den Klimawandel, den Moorschutz, den Schutz der Meere und Gewässer sowie den Wolf beraten. mehr...
Agrar-PR

Regionale Christbäume ohne Gift

26.11.2021 | 11:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Am besten regional und bio – das empfiehlt der BUND Naturschutz in Bayern (BN) für den idealen Christbaum. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Sabine Kurtz MdL: „Die Streuobstbestände in Baden-Württemberg haben biologisch und soziologisch, kulturell und historisch einen besonderen Wert für Natur und Gesellschaft“

Impulse aus Baden-Württemberg zum Erhalt der Streuobstwiesen – Livestream-Veranstaltung aus der Landesvertretung Baden-Württemberg stieß auf großes Interesse mehr...
Agrar-PR

Kein Ertrag, keine Artenvielfalt

11.11.2021 | 11:39:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Studium generale an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) befasste sich mit „biodiversitätsfördernder Landwirtschaft“ mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Wie sich der Klimawandel in Mitteldeutschland auswirkt

Landesumweltämter veröffentlichen Klimasteckbriefe für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mehr...
BUND

Nachhaltigskeitslabel für Atom und Gas: Reines Greenwashing?

03.11.2021 | 16:35:00 |

Umwelt

| BUND
Die EU-Kommission plant, Investitionen in Atomkraft und fossiles Gas als nachhaltig einzustufen. Das wurde heute durch ein geleaktes Papier bekannt. Dazu erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): mehr...
Treffer: 1968 | Seite 1 von 99 
123456  ...99


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.