Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Neonikotinoide

Agrar-PR

Große Mehrheit fordert von Bundesregierung strengere Regulierung bei Pestizidexporten

19.01.2022 | 16:21:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Doppelstandards bei Pestiziden müssen von der neuen Bundesregierung beendet werden - nach einer aktuellen Forsa-Umfrage gibt es dafür eine deutliche Mehrheit in Deutschland. Vier von fünf Befragten sprachen sich für eine strengere Regulierung des Exports von gesundheits- und umweltschädlichen Pestiziden aus. mehr...
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

Ein guter Tag für Bienen – Neonikotinoide sind mit vollem Recht verboten!

Das deutliche Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum Verbot von Neonikotinoiden muss zugleich als ein Appell verstanden werden, den Missbrauch dieser Insektizide durch Notfallzulassungen für immer zu beenden, meint Martin Häusling, agrarpolitischer Sprecher der Grünen im Europäischen Parlament und Mitglied im Umweltausschuss: mehr...
Agrar-PR

Des einen Freud ist des anderen Leid

23.03.2021 | 16:43:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
BVL schränkt Anwendung neonikotinoidhaltiger Pflanzenschutzmittel im Raps weiter ein - Imker sind erfreut und bieten Landwirten Dialog mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Länder stellen parteiübergreifend Anträge für Notfallbeizung bei Zuckerrüben und müssen dafür begleitende Insektenschutzmaßnahmen vornehmen - pauschale Zulassung lehnt Bundesministerin Klöckner ab

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft informiert, dass parteiübergreifend mehrere Bundesländer bzw. Landesagrarministerien beim zuständigen Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) Notfallzulassungen von Neonikotinoiden zur Beizung von Zuckerrübensaatgut beantragt haben. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Virenausbreitung im Zuckerrübenanbau bekämpfen – Bayern ist gegen eine generelle Notfallzulassung

Um die Landwirte in besonders betroffenen Hotspots bei der Bekämpfung des sogenannten Vergilbungsvirus zu unterstützen, hat der Freistaat nach ausführlicher Güterabwägung eine streng begrenzte Notfallzulassung für eine Behandlung des Zuckerrübensaatguts mit Neonikotinoiden beantragt. Wie das Landwirtschaftsministerium in München mitteilt, soll die Zulassung unter strengen Vorgaben ausschließlich auf das besonders betroffene Anbaugebiet Franken begrenzt bleiben. Eine flächendeckende Ausweitung auf andere Regionen ist nicht vorgesehen. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Klöckner legt Aktion „Bienen füttern“ neu auf

Über 500 Gartencenter sind Kooperationspartner - Digitalisierung in der Landwirtschaft soll helfen, den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu reduzieren mehr...
Agrar-PR

NABU übt scharfe Kritik an Notfall-Zulassung für insektenschädliches Neonikotinoid

27.03.2019 | 15:11:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Miller: Julia Klöckner missachtet eigenes Versprechen zum Insektenschutz / Schädliche Präparate umgehend verbieten mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: „Wir haben viel angepackt – Wichtiges liegt noch vor uns“

Bundesministerin stellt ihre Jahresbilanz vor mehr...
Agrar-PR

Angespannte Situation der Südzucker AG - Stellungnahme

31.01.2019 | 10:12:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Klöckner: „Mit unserer Forschungsförderung sorgen wir für wirksamen Schutz der Insekten.“

Bundesministerin Klöckner übergibt 5,6 Millionen Euro für Projekte zum Insektenschutz mehr...
Agrar-Presseportal

Florian Pronold: „Kommunen auf dem Weg zur Pestizidfreiheit“

09.07.2018 | 20:15:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Große Kreisstadt Dachau verpachtet Ackerflächen nur noch an Landwirte, die auf Glyphosat verzichten mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Agrarministerkonferenz von Bund und Ländern beschließt gemeinsames Vorgehen zur Zukunft der Nutztierhaltung

AMK-Vorsitzende Christina Schulze Föcking: "Wir haben wichtige Richtungsentscheidungen für Landwirte, Tierschutz, Umwelt- und Naturschutz und für Verbraucher getroffen." mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus: Tierwohllabel muss jetzt kommen!

mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Abschluss der Agrarministerkonferenz in Münster

Einstieg in verbindliche Haltungskennzeichnung, insektenschädliche Neonikotinoide verbieten, Sonderagrarministerkonferenz zur Gemeinsamen Agrarpolitik, Milchmarkt mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Für deutliche Kennzeichnung von Haltungsbedingungen landwirtschaftlicher Nutztiere und breites Verbot insektenschädlicher Neonikotinoiden

Landwirtschaftsministerin Priska Hinz reist mit deutlichen Forderungen zur Frühjahrs-Agrarministerkonferenz (AMK) nach Münster mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

„Mein Ziel: den Bienenschutz kontinuierlich verbessern“

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Schmidt: Ein großer Schritt für den Bienenschutz

Bundeslandwirtschaftsminister stärkt Schutz vor Neonikotinoid-haltigem Staub mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Schmidt: Bienenschutz hat höchste Priorität

Landwirtschaftsminister Schmidt unterzeichnet Eilverordnung mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Umbruchentscheidung ja oder nein? – Pflanzenzustand jetzt genau analysieren

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Dr. Backhaus: Die Ökologisierung der Landwirtschaft unbedingt fördern

mehr...
Treffer: 23 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.