Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Online-Kauf von Lebensmitteln

Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (MUGV)

Ein Fünftel mehr Abfall: Umweltminister und Verbraucherschutzministerin werben für klimafreundlichere Weihnachten

mehr...
Agrar-PR

Abkühlung im Herbst: Bewusstsein für Landwirtschaft leicht rückläufig

14.10.2021 | 11:49:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Deutschland hat ein bewegtes drittes Quartal 2021 hinter sich. Die Folgen der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, die Ereignisse in Afghanistan und ein holpriger, von Pannen geprägter Wahlkampf - all das und noch mehr hat die Menschen beschäftigt. Zurückgegangen ist dagegen ihr Bewusstsein für den nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln. Das beweist der Food Awareness Index der Rabobank, das Trendbarometer rund um Landwirtschaft und Lebensmittel: Er ist im Vergleich zum Ende des zweiten Quartals (28. Juni) um 1,50 Indexpunkte gesunken und steht aktuell bei einem Wert von 91,91 (Indexstand 100 zum Start am 29.3.2021) - das ist der niedrigste Wert des gesamten dritten Quartals. mehr...
Agrar-PR

Verbraucher vertrauen der Sicherheit von Lebensmitteln in Deutschland

05.10.2021 | 17:05:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
72 Prozent der Verbraucher in Deutschland haben großes Vertrauen in die Sicherheit von Lebensmitteln, die sie im deutschen Lebensmitteleinzelhandel kaufen. Lebensmittelsicherheit ist 88 Prozent beim Kauf von Fleisch und Wurstwaren und 82 Prozent beim Kauf von frischem Obst und Gemüse sehr wichtig. Das geht aus einer forsa-Befragung hervor, die QS anlässlich seines 20-jährigen Bestehens beauftragt hat. In der repräsentativen Umfrage befragte das forsa-Institut im August diesen Jahres Verbraucher zu Relevanz, Vertrauen, Entwicklung sowie Aspekten von Sicherheit frischer Lebensmittel im deutschen Einzelhandel. mehr...
Agrar-PR

Trend Eigenanbau: Selbst gezogenes Obst und Gemüse stehen hoch im Kurs

30.09.2021 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Deutschland feiert bald das Erntedankfest - ein passender Anlass, um das Thema Eigenanbau im Garten oder auf dem Balkon näher zu beleuchten. Das Ergebnis lässt laut Rabobank Food Navigator einen klaren Trend erkennen: Demnach hat mehr als die Hälfte der Deutschen heutzutage Spaß daran, eigenes Obst oder Gemüse anzubauen. mehr...
Agrar-PR

Summer Vibes lassen Bewusstsein für Landwirtschaft und Lebensmittel wieder aufblühen

05.07.2021 | 11:47:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Der Sommer ist endlich da - und bringt gute Laune und eine positive Lebenseinstellung mit. Ob rückläufige Corona-Zahlen, offene Biergärten, Theater und Museen oder die Fußball-Europameisterschaft - die Stimmung in der Bevölkerung ist so gut wie seit Monaten nicht mehr. Gleichzeitig kehren zum Ende des zweiten Quartals 2021 Themen wie der fortschreitende Klimawandel und die anhaltende weltweite Lebensmittelknappheit wieder auf die politische und gesellschaftliche Agenda zurück. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Onlinehandel mit Lebensmitteln: Zeitgemäße Vorschriften für Zulassung und Kennzeichnung

Auch für den Onlinehandel gilt: Die Herkunft von Obst und Gemüse muss eindeutig gekennzeichnet sein. Warum ist das so schwer? Welche Lösungsideen gibt es für einen Vertriebsweg, der in Deutschland bislang wenig genutzt wird? mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherminister Peter Hauk MdL: „Auch im Weihnachtstrubel Rechte beim Onlineshopping nicht vergessen“

Neue EU-Verordnung verhindert Geoblocking beim Einkauf im Netz mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherminister Peter Hauk MdL: „Wer die Umtauschregeln und die Regeln beim Online-Shopping beachtet, umgeht böse Überraschungen nach Weihnachten“

Verbraucher sollten Regeln beim Online-Einkauf kennen / 14-tägige Widerrufsfrist bei Online-Einkäufen nicht aus den Augen verlieren / Gültigkeitsdatum bei Gutscheinen beachten mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbrauchertipps zum Einkaufen im Internet / Verbraucherminister Hauk informiert

Minister Peter Hauk MdL: „Verbraucherinnen und Verbraucher sollten ihre Rechte beim Online-Shopping kennen, um Kostenfallen und Betrugsversuche zu vermeiden“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Wer seine Rechte bei Weihnachtseinkäufen kennt, startet stressfrei in die Feiertage“

Verbraucherinnen und Verbraucher sollten neue Regeln beim Online-Einkauf kennen / 14-tägige Widerrufsfrist bei Online-Einkäufen nicht aus den Augen verlieren mehr...
Agrar-Presseportal

Nicht jedes Pflanzenschutzmittel darf im Garten eingesetzt werden

29.03.2011 | 14:46:00 |

Gartenbau

| Agrar-Presseportal
Hobbygärtner müssen sich vor der Anwendung gründlich informieren - Verkaufsstellen sind zur Beratung verpflichtet. mehr...
Treffer: 11 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.