Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Ostsee-Fisch

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Natura 2000-Gebiete in der Ostsee werden HELCOM-Meeresschutzgebiete

Der Schutz der Meeresumwelt in der Ostsee wird fortgeschrieben. Heute treffen sich im Hotel Atlantik in Lübeck im Rahmen des Ministertreffens der Helsinki-Kommission (HELCOM) die Vertreter der zehn Vertragsparteien des Helsinki-Übereinkommens – acht EU-Staaten, Russland und die Europäische Kommission - um den aktualisierten Ostsee-Aktionsplan zu unterzeichnen. Dieser enthält Ziele und Maßnahmen, die auch zur erfolgreichen Umsetzung der EU-Meeresstrategie-Richtlinie beitragen, und befasst sich u.a. mit den Themen Nähr- und Schadstoffstoffbelastung, Meeresmüll, Unterwasserlärm und Biologische Vielfalt. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Fangquoten 2022 für die Ostsee kann Deutschland nicht mittragen

BMEL lädt Fischerei zu rundem Tisch ein, um Zukunftsperspektiven und Hilfen zu besprechen mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Länderhalle auf der Internationalen Grünen Woche eröffnet

Heute hat Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt, die Mecklenburg-Vorpommern-Halle auf der 82. Internationalen Grünen Woche in Berlin eröffnet. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Dorschquote sinkt um 56 % - Hilfen für Fischer müssen schnell kommen

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Schmidt: Fangquoten sind Grundlage für Nachhaltigkeit

EU-Fischereiminister beschließen Fangquoten für Ostsee-Fisch. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Kompetenznetzwerk Aquakultur startet in neue Phase – Land will Ausbau der Aquakultur voranbringen

Der Ausbau einer nachhaltigen Aquakultur in Schleswig-Holstein soll verstärkt über das Kompetenznetzwerk Aquakultur vorangetrieben werden. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

30 Millionen Euro für Fischerei, Aquakultur und Meeresschutz: Landesprogramm zur Umsetzung läuft an

Mit dem "Landesprogramm Fischerei und Aquakultur" will Schleswig-Holsteins Umwelt- und Fischereiminister Robert Habeck die Entwicklung einer nachhaltigen, heimischen Fischerei stärken. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus: Fischerei braucht eine stärkere Lobby des Bundes bei der EU

mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Fischerzeugung in Aquakulturbetrieben im vergangenen Jahr um 16 Prozent gesteigert

Im Jahr 2014 erzeugten in Mecklenburg-Vorpommern 19 Betriebe der Aquakultur eine Fischmenge von 1.053 Tonnen, darunter 279,5 Tonnen in Teichen und 622,5 Tonnen in Kreislaufanlagen. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

MSC-Zertifizierungsprozess für Stellnetz- und Reusenfischerei kann beginnen

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Komplette Schleppnetzfischerei aus MV erhält MSC-Siegel

Heute wurden in Schwerin 58% der deutschen Heringsanlandungen und damit 18 Schleppnetzfischer aus Mecklenburg-Vorpommern vom Marine Stewardship Council mit dem MSC-Siegel für nachhaltige Fischerei offiziell zertifiziert. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Erhöhung der Heringsquoten sehr gutes Signal aus Brüssel

Gestern Abend haben sich die EU-Agrarminister darauf geeinigt, dass die Quote für den Fang von Hering in der westlichen Ostsee um 12%, in der östlichen Ostsee gar um 45%, erhöht wird. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Ostsee-Hering weiter auf Erholungskurs

Europäische Fischereiminister beschließen Fangquoten für 2015 mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister: Beim Hering muss Bewegung rein - kritische Situation beim Dorsch

mehr...
Agrar-Presseportal

Wettervorhersage für Deutschland vom 03.02.2014

03.02.2014 | 08:00:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Der Mittwoch startet im Osten und Südosten mit aufgelockerter Bewölkung und Sonnenschein, auch am Nachmittag kann sich hin und wieder noch die Sonne zeigen. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Dr. Backhaus sieht für Kutter- und Küstenfischer schwieriges Jahr 2014

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Große Fortschritte bei der Erholung der Ostsee-Fischbestände

Europäische Fischereiminister verständigen sich auf die Fangquoten für 2014 mehr...
Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (MUGV)

Neue Fischart im Nationalpark Unteres Odertal entdeckt

Der Schwedter Fischer Helmut Zahn fing in der vergangenen Woche einen ungewöhnlichen Fisch in der Stromoder. Es handelt sich dabei um die Schwarzmund-Grundel (Neogobius melanostomus), eine Art, die ursprünglich an den Küsten des Schwarzen Meeres zu Hause ist. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Zum Tag des Fisches: Aus M-V kommen Aal bis Zander frisch auf den Tisch

Im seenreichen Land Mecklenburg-Vorpommern gibt es 40 Seen- und Flussfischereibetriebe im Haupterwerb und 10 Nebenerwerbsbetriebe. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Fischbestände in europäischen Gewässern erholen sich

Bundesministerin Aigner informiert sich in Warnemünde über neue Forschungsergebnisse und Überwachungsmaßnahmen mehr...
Treffer: 36 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.