Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Pachtfl??chen

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Nick: „Gemeinwohlorientierte Landwirtschaft sorgt für besseren Zugang zu Boden und Vitalität in ländlichen Räumen“

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Wem gehört die Landwirtschaft? Bedeutung von Unternehmensgruppen erstmals untersucht

Eine neue, aber immer wichtigere Rolle zur Beantwortung der Frage "Wem gehört die Landwirtschaft?" spielt der Anteilskauf ("Share Deal") an landwirtschaftlichen Betrieben durch Unternehmensgruppen. Im Rahmen der Landwirtschaftszählung 2020 wurden erstmals Daten zur Zugehörigkeit landwirtschaftlicher Betriebe zu solchen Unternehmensgruppen ermittelt. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Agrarstrukturerhebung 2016 - Pachtflächenanteil sinkt, Pachtpreise steigen

Im Freistaat Sachsen bearbeiteten im vergangenen Jahr insgesamt 6.520 landwirtschaftliche Betriebe eine landwirtschaftlich genutzte Fläche (LF) von 904.200 Hektar. Davon waren 630.400 Hektar gepachtet. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Mehr als die Hälfte der 2016 in NRW landwirtschaftlich genutzten Fläche war gepachtet

Im Jahr 2016 waren in Nordrhein-Westfalen mit 793.000 Hektar 54,8 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Fläche (1.448.000 Hektar) von Betrieben gepachtet. mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Drei Viertel der Landwirtschaftsbetriebe bewirtschafteten Pachtflächen

Nach den Ergebnissen der Agrarstrukturerhebung 2016 gab es in Thüringen 3.600 landwirtschaftliche Betriebe mit einer landwirtschaftlich genutzten Fläche von 779.200 Hektar. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Drei von vier landwirtschaftlichen Betrieben pachten Flächen

Pachtpreise in Bayern steigen weiter an mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Baden-Württemberg: Pachtquote stagniert, Pachtentgelte steigen

Agrarstrukturerhebung 2016: Ackerland teurer als Grünland mehr...

BÖLN-Studie: Bremst der Pachtmarkt das Wachstum von Ökobetrieben?

14.07.2014 | 08:00:00 |

Landwirtschaft

| BLE
Wenige geeignete Flächen und hohe Preise – Der Pachtmarkt scheint vor allem Ökolandwirten Probleme zu bereiten. Doch werden Biobetriebe bei der Pachtung neuer Flächen benachteiligt und ihr Wachstum gebremst? mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Agrarstrukturerhebung 2013 - Weiterhin Rückgang des Pachtflächenanteils und Anstieg des Pachtpreises

Nach den Ergebnissen der Agrarstrukturerhebung 2013 bearbeiteten im Freistaat Sachsen insgesamt 6.300 landwirtschaftliche Betriebe eine landwirtschaftlich genutzte Fläche (LF) von 906.600 Hektar. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

2013 höhere Pachtpreise und weniger gepachtete Fläche in Brandenburg

Der durchschnittliche Pachtpreis für die landwirtschaftlich genutzte Fläche (LF) im Land Brandenburg lag im Jahr 2013 bei 121 EUR pro Hektar und war damit um 23 EUR höher als zur Landwirtschaftszählung 2010. mehr...
Hessisches Statistisches Landesamt

Fast 60 Prozent der in Hessen bewirtschafteten landwirtschaftlich genutzten Fläche gepachtet

Pachtpreis für Ackerland mehr als doppelt so teuer wie derjenige für Dauergrünland - Von 1999 bis 2013 stieg der Pachtpreis für Dauergrünland um zwölf Euro und derjenige für Ackerland um 31 Euro mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Pachtpreise für landwirtschaftliche Flächen auf neuem Höchststand

Rund zwei Drittel der Flächen gepachtet mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Langfristige Verpachtung fördert Arbeitsplätze und Investitionen im ländlichen Raum

Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist Eigentümer von rund 80.000 ha landwirtschaftlicher Nutzfläche. Die Vergabekriterien des Landes für die Pacht dieser Flächen sind dazu geeignet, die Wertschöpfung im ländlichen Raum zu befördern. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Agrarstrukturerhebung 2013 für Niedersachsen und Bremen startet

Pressemitteilung des Landesbetriebes für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen mehr...
Hessisches Statistisches Landesamt

Kaufwerte landwirtschaftlicher Grundstücke in Hessen 2011

Trend zu mehr Veräußerungsfällen in den letzten fünf Jahren. mehr...
Rheinischer Landwirtschafts-Verband e.V.

Martinstag ist Zahltag

Am Fest des heiligen St. Martin, am 11. November, zahlen die Landwirte, die nicht nur auf Eigentumsflächen, sondern auch auf Pachtflächen wirtschaften, traditionell den Pachtzins an die Grundstückseigentümer. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Landwirtschaftszählung 2010 - Pachtflächenanteil sinkt, Pachtpreise steigen

Nach den Ergebnissen der Landwirtschaftszählung 2010 bearbeiteten im Freistaat Sachsen insgesamt 6.300 landwirtschaftliche Betriebe eine landwirtschaftlich genutzte Fläche (LF) von 912.700 Hektar. mehr...
Agrar-Presseportal

2010 pachteten Brandenburgs Bauern 74 Prozent ihrer Flächen

24.05.2011 | 12:31:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Nach ersten Ergebnissen der Landwirtschaftszählung (LZ) 2010 waren von den 1,32 Millionen Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche 974.000 Hektar gepachtet. mehr...
Treffer: 18 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.