Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Pathogene Organismen

Agrar-PR

Gefährden Gentechnik-Bakterien die Lebensmittelsicherheit?

18.11.2021 | 12:34:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Gentechnik-Bakterien werden unter anderem dazu verwendet, um Enzyme und Vitamine für die Lebensmittelindustrie zu produzieren. Dabei gelangen ungewollt immer wieder auch die Bakterien selbst in den Prozess der Lebens- und Futtermittelherstellung. Die EU-Mitgliedsländer entdeckten in den letzten Jahren rund ein Dutzend Fälle, die mehr als 20 Länder betreffen. Die Gentechnik-Bakterien verfügen u.a. über Resistenzgene gegen Antibiotika, die mit Darmbakterien ausgetauscht werden können. Genauere Untersuchungen zeigen jetzt ein erhebliches Risiko für die Lebensmittelsicherheit. mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Die Schlacht der Plejaden gegen die Pflanzenimmunität

Forschende unter Beteiligung der Uni Bonn zeigen, wie Proteine die Abwehrkräfte von Mais gegen einen Pilz hemmen mehr...
Technische Universität München / Corporate Communications Center / Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Tiergesundheit durch Genomik

Machbarkeitsstudie: Krankheiten vorbeugen durch Genomanalysen und Genschere mehr...
Agrar-Presseportal

Island verbessert Maßnahmen zur Lebensmittelsicherheit

27.06.2014 | 17:30:00 |

Verbraucher

| Agrar-Presseportal
mehr...
Treffer: 4 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.