Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Pilze

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Krise für die Wälder in Niedersachsen ist nicht überstanden

Forstministerium veröffentlicht Waldzustandsbericht 2022 mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

BÖL-Studie: Insektenschutznetze für viele Gemüsekulturen sinnvoll

Die meisten Schädlinge im Gemüsebau lassen sich effektiv mit Insektenschutznetzen fernhalten. Ihr Einsatz ist auch bei Kulturen sinnvoll, die in der Regel ohne Netze angebaut werden, wie beispielsweise Spinat, Rote Bete oder Gurken. Bei Kulturen wie Markerbsen, Zwiebeln, Schnittlauch und Möhren raten die Fachleute hingegen vom Anbau unter Schutznetzen ab. Leichtere Netze mit sehr geringer Maschenweite gegen Thripsbefall sind laut Studie für den großflächigen Einsatz nicht zu empfehlen. mehr...
Agrar-PR

Biodynamisch weltweit

03.11.2022 | 16:01:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Biodynamik hat ihren Ursprung in Mitteleuropa – doch längst gibt es weltweit Demeter-Landwirte und biodynamisch arbeitende Menschen. mehr...
Agrar-PR

Tonnenschwerer Naturkreislauf: Herbstlaub

28.10.2022 | 11:51:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Obwohl jedes Jahr Bäume Hundertausende Blätter fallen lassen, gibt es kein Müllproblem. Die Natur hat es geregelt mehr...
Agrar-PR

Bayerns Pilze nach wie vor mit Radioaktivität belastet

28.10.2022 | 11:32:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Aufgrund des wechselhaften Wetters gibt es heuer ungewöhnlich viele Wildpilze in Bayerns Wäldern. BN und Umweltinstitut München haben Pilze auf Strahlenbelastung untersucht und warnen vor übermäßigem Verzehr. mehr...
Logo Messeduo expoSE & expoDirekt

ekolive Germany - erstmals Aussteller auf der expoSE

Neues Biostimulanz zur biologischen Stärkung von Zier- und Nutzpflanzen mehr...
Agrar-PR

Pilze im Nationalpark: Nur ein Augenschmaus!

07.10.2022 | 13:53:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Witterung begünstigt Pilzwachstum/ Anschauen vom Weg aus erlaubt, pflücken nicht – und es kann empfindlich teuer werden mehr...
Agrar-PR

Warum neu kaufen, wenn gebrauchte Maschinen noch gute Dienste leisten können?

12.09.2022 | 14:02:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Universität Hohenheim

Erste KomBioTa-Professur: Forschung und Lehre für die Artenvielfalt

01.09.2022 | 11:52:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Universität Hohenheim besetzt Professur am „Kompetenzzentrum Biodiversität und integrative Taxonomie“ mit Prof. Dr. Christian Rabeling mehr...
Agrar-PR

Trockenheit: Schwierige Pilzsaison erwartet

28.07.2022 | 12:11:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Pilzfreunde hätten gerne mit den Julipilzen begonnen – aber was sollte man sammeln, was nicht da ist? mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Waldzustandserhebung 2022 in Mecklenburg-Vorpommern hat begonnen

Die Waldzustandserhebung in Mecklenburg-Vorpommern hat begonnen. In der Zeit vom 20.07.2022 bis zum 19.08.2022 findet die jährliche Erfassung in den Wäldern des Landes statt. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Gesundheitscheck für Bayerns Wälder – Wichtige Datensammlung für den Aufbau klimastabiler Wälder

Ab Mitte Juli begutachten Försterinnen und Förster der bayerischen Forstverwaltung wieder den Gesundheitszustand der Wälder im Freistaat. Das hat Forstministerin Michaela Kaniber heute in München mitgeteilt: „Unsere Wälder sind Bayerns Klimaschützer Nummer eins, leiden aber gleichzeitig selbst massiv unter den Folgen des Klimawandels. Klimastabile Wälder aufzubauen und zu erhalten hat für uns oberste Priorität. Deshalb müssen wir wissen, wie es aktuell um den Wald in Bayern bestellt ist.“ mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

BZL-Broschüre: „Lebendige Böden, fruchtbare Böden“

Bodenorganismen sorgen für fruchtbare Böden und fördern das Pflanzenwachstum. Wird das Netzwerk zu stark gestört, bemerken Landwirte dies an aufkommenden Pflanzenkrankheiten, mangelnder Nährstoffversorgung der Pflanzen, einem ungünstigen Bodengefüge und letztlich an der Ernte. Mit einer bodenschonenden Bewirtschaftung können diese Organismen und ihre Leistungen gelenkt und nachhaltig höhere Erträge erzielt werden. Wie das geht, zeigt die neue Broschüre „Lebendige Böden, fruchtbare Böden“ des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL). mehr...
Agrar-PR

Pflegetipps bei Diabetes: Dem Pilz keine Chance

25.05.2022 | 16:04:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wer Diabetes hat, sollte seine Haut in den warmen Sommermonaten besonders pflegen und schützen. Sie ist häufig empfindlich und anfällig, die Abwehrkräfte der Haut sind oft herabgesetzt. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Gesunde Böden für klimastabile Wälder und Waldwirtschaft: Forstminister Vogel hat Waldbodenzustandserhebung gestartet

Mit einer symbolischen ersten Probenahme mit dem Bohrstock hat Forst- und Klimaschutzminister Axel Vogel heute in Eberswalde die dritte deutschlandweite Bodenzustandserhebung (BZE-3) in Brandenburg gestartet. Sie soll zuverlässige und repräsentative Informationen zum Zustand des Waldes und den Veränderungen von Bodeneigenschaften liefern. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Japankäfer, Feuerbakterium und Co. – Warum Pflanzengesundheit einen eigenen Aktionstag braucht

Die UNO hat den 12. Mai zum Tag der Pflanzengesundheit erklärt. Das Julius Kühn-Institut informiert über die Gefahren durch eingeschleppte Pflanzenschädlinge u.a. mit einem Quiz. mehr...
Agrar-PR

Händedesinfektion im Alltag - So geht's richtig

04.05.2022 | 12:22:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Haben Sie auch immer ein Fläschchen im Täschchen? Ein Händedesinfektionsmittel? Selten bekam die "Desinfektion" so viel Aufmerksamkeit wie im Laufe der Corona-Pandemie. Immer dann, wenn wir in unserem Umfeld mit vielen oder kranken Menschen in Kontakt kommen, ist neben dem Händewaschen auch eine gründliche Händedesinfektion ratsam. Zum morgigen Welthändehygienetag erklärt Dr. Meike Criswell, Expertin beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI e.V.), worauf es bei der richtigen Händedesinfektion ankommt. mehr...
Agrar-PR

Immunsystem: So stärken Sie Ihre Abwehr

02.05.2022 | 11:39:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ein fein austariertes System aus Immunzellen und Botenstoffen sorgt dafür, dass wir Erregern nicht wehrlos ausgesetzt sind. Was wir für unser Immunsystem tun können. mehr...
Agrar-PR

Auf die Pore kommt es an

21.04.2022 | 11:30:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die räumliche Verteilung von Poren entscheidet mit darüber, wo Kohlenstoff im Boden gespeichert wird mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

2021 wurden in NRW 18.760 Tonnen Speisepilze geerntet

Im Jahr 2021 wurden in Nordrhein-Westfalen mit 18.760 Tonnen 12,6 Prozent mehr Speisepilze geerntet als im Jahr zuvor. mehr...
Treffer: 224 | Seite 1 von 12 
123456  ...12


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.