Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Privatwald

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Unsere Hilfen schlagen Wurzeln

Bundesministerin Julia Klöckner legt dem Kabinett Waldbericht vor mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Wir wollen die Klimaschutzleistung des Waldes honorieren

Bundeswaldministerin stellt auf nationalem Waldgipfel Plan für Bundesinitiative „Klimaschützer Wald“ vor mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Forstberatung für Privatwaldbesitzer ist das ELER-Projekt des Monats Mai

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Tag des Baums: 50 Baumarten im Jahr zuvor in Mecklenburg-Vorpommern gezählt, Holzeinschlag verringert sich 2020 um 4,6 Prozent

50 verschiedene Baumarten wurden im Jahr 2019 in Mecklenburg-Vorpommern gezählt. Wie das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern zum Tag des Baumes, der am 25. April weltweit begangen wird, mitteilt, wuchsen nach Angaben der Landesforstverwaltung im Berichtsjahr je zur Hälfte Laub- und Nadelbäume im hiesigen Wald. Insgesamt machte der Wald, der vor allem ein Mischwald (75 Prozent) ist, im Jahr 2019 über 24 Prozent der Bodenfläche des Landes aus. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Wir alle tragen Verantwortung für den Wald

Bundesministerin ruft zum Internationalen Tag des Waldes zu mehr Achtsamkeit im Grünen auf mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Der Waldzustand besorgt mich!

Bundesministerin legt Waldzustandserhebung 2020 vor: Wälder in Deutschland massiv geschädigt, 1,5-Milliarden-Unterstützungsprogramm wird gut angenommen mehr...
Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (MUGV)

Waldzustandsbericht 2020: Leichte Erholung bringt keine Entspannung – Forstminister Vogel setzt auf Baumartenmischung, Naturverjüngung, Saatgut und angepassten Schalenwildbestand

Im dritten Trockenjahr in Folge ist der Anteil der deutlich geschädigten Bäume zwar zurückgegangen, bleibt mit einem Viertel des Gesamtbestands aber weiter sehr hoch. Seit Beginn der gesamtdeutschen Waldzustandserhebung im Jahr 1991 wurde dieses Jahr sogar die höchste Absterberate von Bäumen beobachtet. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Forstminister Peter Hauk MdL: „Für den Waldumbau nehmen wir auch heimische Baumarten in den Blick, die forstlich bislang eine eher untergeordnete Rolle gespielt haben“

Sonderprogramm zur Stärkung der biologischen Vielfalt / Freiburger Forscher stoßen auf einen bemerkenswerten Feldahorn mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Weniger Holzeinschlag in Brandenburgs Wäldern

In Brandenburgs Wäldern wurden 2019 mehr als 4,2 Millionen Kubikmeter Holz (ohne Rinde) eingeschlagen. Das sind 643.600 Kubikmeter bzw. 13 Prozent weniger als im Jahr zuvor. mehr...

Minister Hoff: „Neue Landesförderung für private und kommunale Waldbesitzer tritt in Kraft“

mehr...
Weihnachtsbaum an Bundeskanzlerin Angela Merkel übergeben (c) AGDW

Waldeigentümer übergeben Weihnachtsbaum an Bundeskanzlerin Angela Merkel

04.12.2019 | 12:06:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Nordmanntanne aus Schleswig-Holstein schmückt Bundeskanzleramt / AGDW-Präsident Hans-Georg von der Marwitz erinnerte an aktuelle Krise im Wald mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Höchster Baumriese wieder in Märkischer Schweiz ermittelt

mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Weitere Unterstützung für Waldbauern in Nordrhein-Westfalen

Weitere 5 Millionen Euro mehr an Fördermitteln für die Wälder in Nordrhein-Westfalen. Heinen-Esser: Damit wollen wir die Waldbauern weiter spürbar unterstützen. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Höfken: „Die Klimaschäden im Wald sind enorm. Darum verstärken wir die Unterstützung der Waldbesitzer“

Land stellt für den Gemeinde- und Privatwald in den Jahren 2019 und 2020 jeweils zusätzlich 3,5 Millionen Euro zur Verfügung mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Höfken: „Schäden durch die Klimaveränderungen im Wald sind enorm: Doch die Mittel des Bundes werden nicht ausreichen“

Waldbesitzer können ab sofort Anträge stellen / Forstämter beraten mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Kahlfraß durch Nonne: Einsatz von Pflanzenschutzmitteln bleibt letzte Option – wenn nichts mehr hilft und Totalverlust droht

mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Viel Sturmholz in Brandenburg

mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Heißer Sommer hinterlässt Spuren am Wald

mehr...
Agrar-Presseportal

Submission mit höchstem Durchschnittserlös seit Jahren

24.01.2019 | 19:30:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Bei der 28. Holzsubmission bei Erfurt wurden 1.532 Festmeter edelster Werthölzer in 1.114 Losen angeboten. Eichenboom hält weiter an. Esche und Kirschbaum legten zu. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Wertholz-Submission erzielt sehr gutes Ergebnis

Sachsenforst stellt die aktuellen Ergebnisse der 20. Säge- und Wertholzsubmission vor mehr...
Treffer: 105 | Seite 1 von 6 
12345  ...6


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.