Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Produktr??ckruf

Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Ministerin Hinz sichert Aufklärung im Fall Wilke Fleisch- und Wurstwaren zu

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Erneute Warnung vor dem Verzehr von getrocknetem Salzfisch

Immer noch Erkrankungsfälle nach öffentlicher Warnung vom 24. November 2016 mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Mögliche bakterielle Verunreinigung in Rindfleisch - Vorsorglicher Rückruf der Produkte in NRW

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes wird in Nordrhein-Westfalen in mehreren Betrieben Fleisch zurückgerufen, das möglicherweise bakteriell verunreinigt ist. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg (MLUK)

Warnung vor Wildschweinbratenfleisch und Wildschweinknackern aus Sachsen

Der sächsische Landkreis Görlitz hat darüber informiert, dass auf Wochenmärkten verkaufte Wildschweinprodukte vorsorglich zurückgerufen wurden, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass sie Trichinellen enthalten. mehr...
Agrar-Presseportal

Verbotenes Antibiotikum: Paulus ruft Lachs zurück

31.03.2011 | 09:36:00 |

Ernährung

| Agrar-Presseportal
Die Firma Paulus ruft Lachsfilets zurück. In einigen Chargen wurden Spuren des Antibiotikums Chloramphenicol nachgewiesen. mehr...
Treffer: 5 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.