Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Rapsanbau 2020

Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Acker- und Futterbau weiter wichtigste Säulen der landwirtschaftlichen Produktion

Landwirtschaftszählung 2020 mehr...
Agrar-PR

Deutschland ist zunehmend auf Rapsimporte angewiesen

20.08.2021 | 16:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
6,2 Millionen Tonnen Rapssaaten importierte Deutschland im Jahr 2020. Auf heimischen Feldern wuchsen 3,5 Millionen Tonnen. Weltweit wird Raps immer knapper. mehr...
Agrar-PR

Steigende Rapspreise in der Ernte

18.08.2021 | 11:15:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Verzögerte Ernten in Europa, die mit durchschnittlichen Ergebnissen nicht alle Erwartungen erfüllen und die trüben Ernteaussichten in Kanada, die für eine anhaltend knappe globale Versorgung sprechen, treiben aktuell die Erzeugerpreise für Raps. mehr...
Agrar-PR

Erneut kleine Rapsernte in Großbritannien

10.08.2021 | 16:18:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Großbritannien war in der Zeit der Mitgliedschaft der Europäischen Gemeinschaft immerhin viertgrößter Rapserzeuger und kaum auf Importe angewiesen. mehr...
Agrar-PR

Erntebare Rapsflächen in Europa variieren stark im Vergleich zum Vorjahr

03.08.2021 | 11:42:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
CropRadar von Kleffmann Digital RS hat die erntebaren Rapsflächen in allen bedeutenden Anbauländern Europas gemessen. Waren die letzten zwei Rapsjahre durch Trockenheit und Umbrüche gekennzeichnet und führten somit zu kleineren Ernteflächen, hat sich in der Saison 2020/2021 in vielen Ländern ein anderes Bild gezeigt. mehr...
Agrar-PR

Erhöhung der N-Effizienz im Rapsanbau durch Teilflächendüngung

23.07.2021 | 11:44:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In einem von der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) geförderten Projektvorhaben konnte unter Praxisbedingungen gezeigt werden, dass eine Verbesserung der N-Bilanz die Wirtschaftlichkeit des Rapsanbaus nicht nachhaltig beeinträchtigen muss. Die Arbeiten wurden von Josephine Bukowiecki, Dr. Klaus Sieling und Prof. Dr. Henning Kage, Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung der Universität Kiel, durchgeführt. Die teilflächenspezifische Anpassung der N-Düngung erfolgte auf Grundlage von drohnenbasierten N-Aufnahmekarten. mehr...
Agrar-PR

Rapsimporte auf Rekordniveau

13.07.2021 | 11:20:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Rapsimporte der EU-28 aus Drittstaaten erreichten im Wirtschaftsjahr 2020/21 mit ca. 6,5 Mio. t eine neue Rekordhöhe. mehr...
Agrar-PR

Rapsanbau mit Potenzial für höchste Wirtschaftlichkeit

29.06.2021 | 11:15:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In dem von der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) veröffentlichten Newsletter attestiert die Förderunion dem Rapsanbau aktuell eine positive Grundstimmung. mehr...
Agrar-PR

Selbstversorgung mit Raps- und Sojaproteinen ist ausbaufähig

24.06.2021 | 08:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
OVID begrüßt neue nationale Eiweißbilanz und berechnet Selbstversorgung von Proteinfutter mit 30 Prozent. mehr...
Agrar-PR

Globale Rapsversorgung bleibt angespannt

25.05.2021 | 16:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das US-Landwirtschaftsministerium erwartet im Wirtschaftsjahr 2021/22 Erntesteigerungen in den wichtigsten Erzeugerländern für Raps. Dennoch bleibt globale Versorgung knapp. mehr...
Agrar-PR

Des einen Freud ist des anderen Leid

23.03.2021 | 16:43:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
BVL schränkt Anwendung neonikotinoidhaltiger Pflanzenschutzmittel im Raps weiter ein - Imker sind erfreut und bieten Landwirten Dialog mehr...
Agrar-PR

Anbau nachwachsender Rohstoffe blieb 2020 stabil

17.03.2021 | 16:21:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Wieder etwas mehr Raps für Biodiesel – FNR-Jahresbericht 2019/20 erschienen mehr...
Agrar-PR

FAO-Preisindex für Pflanzenöle und Getreide kräftig gestiegen

16.03.2021 | 11:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Feste Preise an den internationalen Absatzmärkten für Palm-, Soja-, Raps- und Sonnenblumenöl haben den Preisindex der FAO für Pflanzenöl nach oben getrieben. Auch der Getreideindex hat deutlich zugelegt. mehr...
Agrar-PR

Größere Rapserzeugung schmälert Importbedarf

17.02.2021 | 16:32:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In der EU-27 wurde 2020/21 mehr Raps erzeugt als im Vorjahr. Der Verbrauch wird niedriger eingeschätzt, was den Importbedarf verringert. Dennoch sollten die Vorräte wachsen. mehr...
Agrar-PR

Globale Rapsanbaufläche nimmt zu

04.01.2021 | 17:30:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die globale Rapsfläche dürfte für das Vermarktungsjahr 2021/22 nach jüngsten Angaben des Internationalen Getreiderates (IGC) eine Höhe von 35,6 Mio. ha erreichen und damit etwa 1,4 % größer ausfallen als im laufenden Wirtschaftsjahr. mehr...
Agrar-PR

Globale Sojaversorgung bleibt eng

15.12.2020 | 16:40:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das USDA hält an seiner hohen Einschätzung zur brasilianischen Sojaerzeugung 2020/21 fest, ebenso an seiner globalen Rekordschätzung. mehr...
Agrar-PR

EU importiert trotz kleinerer Ernte weniger Raps

11.11.2020 | 11:41:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Obwohl die diesjährige Rapsernte kleiner ausgefallen ist als im Vorjahr, hat die EU-27+VK bisher weniger Raps eingeführt. mehr...
Thünen-Institut

Deutschlands Landwirtschaft 2030

15.10.2020 | 12:29:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Die deutsche Landwirtschaft muss in den kommenden Jahren viele verschiedene Herausforderungen meistern / Thünen-Modellverbund legt neue Projektion vor mehr...
Agrar-PR

Größere Weltrapsernte 2020/21 erwartet

13.10.2020 | 11:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In Australien dürfte die Rapsernte im Wirtschaftsjahr 2020/21 etwas größer ausfallen als im Vormonat erwartet. mehr...
Agrar-PR

UFOP-Perspektivforum diskutierte Herausforderungen und Chancen zukünftiger Fruchtfolgesysteme

24.09.2020 | 16:18:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Strategie 10+10 zeigt Wege für einen leistungsfähigen und umweltfreundlichen Ackerbau der Zukunft auf mehr...
Treffer: 32 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.