Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Rapsernte 2019

Agrar-PR

EU-Rapsimporte unter Vorjahresniveau

26.10.2021 | 16:21:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die diesjährige Rapsernte ist größer ausgefallen als im Vorjahr, weshalb die EU-27 bisher weniger Zufuhren aus Drittländern benötigen könnte. mehr...
Agrar-PR

EU-Höchsternten an Soja und Sonnenblumen prognostiziert

02.08.2021 | 16:59:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In der EU-27 dürften 2021 erneut mehr Ölsaaten geerntet werden. mehr...
Agrar-PR

Hitze in Kanada verringert Rapsangebot

20.07.2021 | 11:31:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Aussicht auf ein knappes Rapsangebot beim größten Rapsexporteur der Welt treibt auch die Preise in der EU nach oben, einem wichtigen Abnehmer kanadischer Ware. mehr...
Agrar-PR

Rapsimporte auf Rekordniveau

13.07.2021 | 11:20:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Rapsimporte der EU-28 aus Drittstaaten erreichten im Wirtschaftsjahr 2020/21 mit ca. 6,5 Mio. t eine neue Rekordhöhe. mehr...
Agrar-PR

Kanada exportiert mehr Rapsöl in die EU

30.03.2021 | 11:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Kanada hat 2020 mehr Rapsöl ausgeführt als in den Vorjahren. Die größten Mengen gingen wie üblich in die USA und nach China; doch auch die EU-27 meldete sich als Käufer zurück. mehr...
Agrar-PR

Größere Rapserzeugung schmälert Importbedarf

17.02.2021 | 16:32:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In der EU-27 wurde 2020/21 mehr Raps erzeugt als im Vorjahr. Der Verbrauch wird niedriger eingeschätzt, was den Importbedarf verringert. Dennoch sollten die Vorräte wachsen. mehr...
Agrar-PR

EU importiert trotz kleinerer Ernte weniger Raps

11.11.2020 | 11:41:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Obwohl die diesjährige Rapsernte kleiner ausgefallen ist als im Vorjahr, hat die EU-27+VK bisher weniger Raps eingeführt. mehr...
Agrar-PR

Größere Weltrapsernte 2020/21 erwartet

13.10.2020 | 11:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In Australien dürfte die Rapsernte im Wirtschaftsjahr 2020/21 etwas größer ausfallen als im Vormonat erwartet. mehr...
Hessisches Statistisches Landesamt

Durchwachsene Getreide- und Winterrapsernte im Jahr 2020

Die vorläufigen Ergebnisse der Besonderen Ernte- und Qualitätsermittlung für das Erntejahr 2020 liegen vor: Es wurden knapp 90 Prozent der Vorjahresmenge an Getreide geerntet, die Erntemenge des Winterraps hat sich mehr als verdoppelt. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Erste Erntevorschätzung für Sachsen 2020 - grundsätzlich höhere Hektarerträge als im Vorjahr

Die erste Erntevorschätzung für Getreide und Raps brachte trotz der erneuten Trockenheit grundsätzlich höhere Hektarerträge für Sachsen als im Vorjahr. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner stellt offiziellen Erntebericht vor

Kleinere Getreideernte wegen rückläufiger Anbaufläche; Rapsanbau gewinnt an Boden mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Erste Bilanz geht von leicht unterdurchschnittlicher Getreideernte aus

Nach einer ersten Erntebilanz des Statistischen Landesamtes in Bad Ems werden die rheinland-pfälzischen Landwirte im laufenden Jahr knapp 1,5 Millionen Tonnen Getreide ernten. mehr...
Agrar-PR

UFOP: Größere Rapsfläche zur Ernte 2020 in Deutschland

24.08.2020 | 16:07:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Rapsfläche zur Ernte 2020 in Deutschland dürfte nach jüngster Schätzung des Statistischen Bundesamtes doch etwas größer ausgefallen sein als bisher erwartet. Das wird auch im Ernteergebnis zu sehen sein. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Weniger Weizen geerntet, bei gesunkener Anbaufläche

Gute Getreideerträge und Raps knacken endlich wieder 4-Tonnen/Hektar-Marke mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Landwirtschaftsminister Axel Vogel zu Ernteabschluss 2020: Durchschnittliche Erträge im dritten Trockenjahr – Klimaanpassung in der Landwirtschaft wird immer wichtiger

Die Ernte von Getreide und Winterraps fällt im Anbaujahr 2019/2020 durchschnittlich aus – sowohl im konventionellen als auch im ökologischen Anbau. mehr...
Agrar-PR

UFOP: Terminkurse bei Raps und Sojabohnen trotzen Corona-Krise

04.08.2020 | 00:02:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Beschränkungen im Zuge der Corona-Krise erzeugten zwar im ersten Quartal des Kalenderjahres 2020 Druck auf die Raps- und Sojabohnenkurse. Diese haben sich seitdem aber wieder befestigt. mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Unterdurchschnittliche Getreide- und Rapsernte in Thüringen erwartet

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik nach einer ersten Schätzung von Ende Juni 2020 mitteilt, wird eine Getreideernte von 2,2 Millionen Tonnen erwartet (ohne Körnermais und Corn-Cob-Mix sowie ohne anderes Getreide zur Körnergewinnung). mehr...
Agrar-PR

Rapsöl bleibt wichtigster Rohstoff für Biodieselproduktion

20.07.2020 | 16:49:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
UFOP: heimischer Rapsanbau sichert Rohstoffversorgung und öffentliche Akzeptanz mehr...
Agrar-PR

Deutschland steigert Rapsschrotexporte

15.07.2020 | 11:17:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
UFOP: Europäischer Raps für Biodieselproduktion sichert Versorgung mit Futterprotein mehr...
Agrar-PR

UFOP: Rapsimporte der EU-28 auf Rekordhöhe

08.07.2020 | 16:51:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Rapsimporte der EU-28 aus Drittstaaten sind im Wirtschaftsjahr 2019/20 kräftig gewachsen. mehr...
Treffer: 28 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.