Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Rebenpflanzung

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2021 wird eröffnet

Das EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen 2021 beginnt. Ab Montag, 4. Januar 2021, können Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2021 gestellt werden. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2020 wird eröffnet

Das EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen 2020 beginnt. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Weinbau: 305 Hektar mehr Rebfläche in 2019

mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2020 wird eröffnet

Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2020 können vom 2. September 2019 an gestellt werden. Die Antragsfrist für diesen Teil 1 (Herbst) endet am 30. September 2019. Dies hat Weinbauminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Pflanzrechte: Winzer erhalten 308 Hektar extra

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung hat vor allem aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern Anträge für neue Rebpflanzungen entgegengenommen. Beantragt wurden 834 Hektar. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Pflanzrechte: Winzer erhalten 308 Hektar zusätzlich

Insbesondere aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern hat die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung Anträge für neue Rebpflanzungen entgegengenommen. Beantragt wurden 705 Hektar. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2017 wird eröffnet

Das EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen 2017 beginnt. Anträge können von Montag, 2. Januar, an gestellt werden. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Rebpflanzrechte: Deutsche Winzer erhalten 263 Hektar zusätzlich

Die zusätzlichen Weinanbauflächen sind vergeben. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Anträge für Rebpflanzungen können gestellt werden

Ab 1. Juli 2016 können Winzerinnen und Winzer Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2017 stellen. Das hat Weinbauminister Volker Wissing heute mitgeteilt. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Höfken: Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2016 eröffnet

Erstmals auch Unterstützung für Handarbeitssteillagen mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Niedersachsen wird ab 2016 Weinland

Nach EU-Neuregelung erstmals erwerbsmäßiger Anbau möglich - Anträge bis 1. März 2016 stellen - Minister Meyer: Weinbau ist Bereicherung für unser Land mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Land erhöht Förderung zur Erneuerung von Rebflächen

Die Weinbaubetriebe in Rheinland-Pfalz werden ab sofort stärker bei der Erneuerung bestehender Rebanlagen gefördert. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Einsatz für Sachsens Winzer hat sich gelohnt

Schmidt begrüßt Entscheidung des Bundestages zum Weingesetz mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Höfken begrüßt Sinneswandel der CDU bei Ausweitung der Rebfläche

Weinbauministerin Ulrike Höfken hat den Sinneswandel der CDU/ CSU im Agrarausschuss des Bundestags bei der geplanten Ausweitung der Rebfläche in Deutschland begrüßt. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Ministerin Höfken kritisiert CDU-Position zur Ausweitung der Rebfläche

Die rheinland-pfälzische Weinbauministerin Ulrike Höfken hat die CDU im Bundestag für ihr Einknicken bei der geplanten Ausweitung der Rebfläche kritisiert. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Höfken: Rheinland-Pfalz setzt sich weiter für möglichst geringe Ausweitung der Rebfläche ein

Bei der aktuellen Novellierung des Weingesetzes setzt sich Rheinland-Pfalz weiterhin für eine möglichst geringe Ausweitung der Rebfläche in Deutschland ein. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Entwicklung des Weinbaus in Sachsen zulassen!

Sachsen setzt sich im Bundesrat weiter für die Entwicklungsmöglichkeiten der Winzer ein. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Herbstpressekonferenz des Weinbauverbandes Württemberg: Trotz vielfältiger Herausforderungen guter Jahrgang erwartet

Weinbauminister Alexander Bonde: „Ausbau des Weintourismus, neue Anbauregeln und verbesserte Fördermaßnahmen schaffen hervorragende Rahmenbedingungen für den Weinbau im Land“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Weinbauminister Alexander Bonde: „Landesregierung stärkt Weinbau mit umfassendem Maßnahmenbündel“

Land erhöht Förderung für den Weinbau deutlich - Herbstpressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes / Ausgezeichneter Jahrgang erwartet mehr...
Treffer: 19 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.