Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Rekordhitze

Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Gemeinsam die Transformation der Landwirtschaft in Richtung Nachhaltigkeit vorantreiben und beschleunigen: JKI und ZALF intensivieren ihre Forschungskooperation. Kooperationsvertrag unterzeichnet.

Das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. in Müncheberg und das Julius Kühn-Institut (JKI), Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen wollen künftig in der Forschung noch enger zusammenarbeiten. Dazu unterzeichneten die Leiter der Forschungsinstitute am 25. Mai 2021 am JKI-Standort Berlin-Dahlem einen Kooperationsvertrag. Besonderer Fokus liegt u.a. auf den Bereichen nachhaltige Landnutzung, Förderung der Biodiversität, Klimaanpassung und Etablierung von Forschungsdaten-Infrastrukturen. mehr...
„Verhalten optimistisch“ blickt das neue Vorstandsteam der Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ ins Anbaujahr 2019. In der Bildmitte der 1. Vorsitzende Hartmut Magin, rechts daneben der 1. stellvertretende Vorsitzende Johannes Zehfuß und ganz links Markus Frank, der als neuer 2. stellvertretender Vorsitzender das Vorstandsteam komplettiert. (Foto: EZG „Pfälzer Grumbeere“)

Der EZG-Umsatz von 25 Mio. Euro fällt in Anbetracht des immensen Preisverfalls während der Frühkartoffelernte „noch befriedigend aus“ - neuer 1. Vorsitzende Hartmut Magin ist für 2019 verhalten optimistisch

06.02.2019 | 13:03:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Neues Vorstandsteam zieht Jahresbilanz: Kartoffelerzeuger im Südwesten erleben – was die Witterung, die Erzeugerpreise und den Marktverlauf in 2018 betrifft – ein „Grumbeerjahr der Extreme“! mehr...
Agrar-PR

Ernteausfälle wegen Dürre: Landwirtschaft nicht nur Opfer

16.08.2018 | 14:17:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Wintersaaten: Kein Strategiewechsel in der Anbauplanung

Starke Ertragseinbußen bei Zuckerrüben und Körnermais mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Forstminister Alexander Bonde: „Rekordsommer zeigt: Klimawandel wird Wald in Zukunft vor noch größere Herausforderungen stellen“

Der jährliche Waldzustandsbericht dokumentiert auf wissenschaftlicher Basis den Gesundheitszustand des Waldes. Er wird im Auftrag der Landesregierung durch die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Freiburg (FVA) erstellt. mehr...
Agrar-Presseportal

Eine Dekade der Klimaextreme - weltweit und auch in Deutschland

04.07.2013 | 19:50:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) in Genf hat gestern berichtet, dass das vergangene Jahrzehnt weltweit das wärmste seit Beginn regelmäßiger Aufzeichnungen im Jahre 1850 war. mehr...
Treffer: 6 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.