Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Rinderbestand-Sachsen

Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Rückgang der Rinderbestände in Sachsen setzt sich fort

Insgesamt 443.700 Rinder wurden Anfang November 2021 in Sachsen in rund 6.500 Rinderhaltungen erfasst. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Schweinebestände in Sachsen mit leichtem Zuwachs - Rinder- und Schafbestände auf neuem Tiefststand

Rund 660.800 Schweine wurden zum Stichtag 3. November 2020 in 150 Betrieben in Sachsen gehalten. Entgegen der Entwicklung in Deutschland insgesamt bedeutete dies einen Zuwachs des Bestandes im Vergleich zur Vorjahreserhebung um 7.100 bzw. 1,1 Prozent. mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Viehbestände in Sachsen-Anhalt rückläufig

Zum Stichtag 3. November 2020 wurden in Sachsen-Anhalt 298.500 Rinder, 1.101.300 Schweine und 62.400 Schafe gehalten. mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Mehr Schweine, weniger Rinder und Schafe in Sachsen-Anhalt

Zum Stichtag 3. November 2019 wurden in Sachsen-Anhalt 312.999 Rinder, rund 1.133.700 Schweine und rund 67.100 Schafe gezählt. Im Vergleich zum Vorjahr verringerte sich der Bestand bei den Rindern um 3,7 % und bei den Schafen um 3,9 %. mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Zahl der Woche: 1.068.758

Heute vor 30 Jahren wurden auf dem Gebiet des heutigen Sachses-Anhalts insgesamt 1.068.758 Rinder gehalten, darunter 345.740 Milchkühe. mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Weniger Rinder und Schweine, jedoch mehr Schafe in Sachsen-Anhalt

mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Rinderbestand in Sachsen gesunken

Mit 487.500 Rindern wurde Anfang Mai 2017 in Sachsen der bisher geringste Rinderbestand seit 2008, der erstmaligen Nutzung der Rinderbestandsdaten aus dem Herkunfts- und Informationssystem für Tiere, erfasst. mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Weniger Rinder, Schweine und Schafe in Sachsen-Anhalt

Zum Stichtag 3. November 2016 wurden in Sachsen-Anhalt 340.924 Rinder, rund 1,18 Millionen Schweine und rund 75.000 Schafe registriert. mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Erste vorläufige repräsentative Ergebnisse der Agrarstrukturerhebung 2016

Nach vorläufigen repräsentativen Ergebnissen der Agrarstrukturerhebung 2016 bewirtschafteten im Jahr 2016 in Sachsen-Anhalt 4.329 landwirtschaftliche Betriebe insgesamt rund 1,18 Millionen Hektar landwirtschaftlich genutzte Fläche. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Erste Ergebnisse der Agrarstrukturerhebung 2016

Nach vorläufigen repräsentativen Ergebnissen der Agrarstrukturerhebung haben 6.500 landwirtschaftliche Betriebe insgesamt rund 904.300 Hektar landwirtschaftlich genutzte Fläche im Jahr 2016 in Sachsen bewirtschaftet. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Deutlich weniger Milchkühe in Brandenburg

Zum Stichtag 3. November 2016 gab es im Land Brandenburg 542.900 Rinder. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Erneut weniger Rinder in Sachsen

Rund 492.100 Rinder standen Anfang November 2016 in den 7.045 sächsischen Rinderhaltungen. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

In Sachsen 4.700 Milchkühe weniger

In Sachsen gab es Anfang Mai 2016 in 7.018 Rinderhaltungen 499.100 Rinder. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sind das 8.900 Tiere (1,8 Prozent) weniger. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Milchpreise schlagen durch: Deutlicher Rückgang der Milchkuhbestände in Brandenburg im Mai 2016

Zum Stichtag 3. Mai 2016 gab es im Land Brandenburg 557.200 Rinder. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, waren das 4.700 Rinder weniger als im November des Vorjahres (–0,8 Prozent). mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Zwei Drittel aller Rinder sind Holstein-Schwarzbunt

Am 3. November 2015 wurden in Sachsen-Anhalt 349.288 Rinder gehalten. Das waren 3.441 Tiere oder 1,0 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Weniger Rinder und Schweine in Sachsen - Schafbestand konstant

Anfang November standen in den gut 7.200 sächsischen Rinderhaltungen rund 504.300 Rinder. mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Weniger Rinder und Schweine, aber mehr Schafe in Sachsen-Anhalt

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt gab es am 3. November 2015 in Sachsen-Anhalt insgesamt 349.288 Rinder bei 3.158 Haltungen. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Mehr Rinder und Schweine - weniger Vieh haltendende Betriebe

In Sachsen gab es Anfang Mai 2015 insgesamt 508.000 Rinder in 7.175 Rinderhaltungen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sind das 2.700 Tiere (0,5 Prozent) mehr. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Erneut mehr Rinder in Sachsen

In den knapp 7.300 sächsischen Rinderhaltungen standen nach Angaben des Statistischen Landesamtes Anfang November 2014 gut 510.600 Rinder. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Im Mai 2014 erneut mehr Rinder in Brandenburg gehalten

Zum Stichtag 3. Mai gab es im Land Brandenburg 569.300 Rinder. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg weiter mitteilt, waren das gut 7.800 Rinder mehr (+1,4 Prozent) als im November des Vorjahres. mehr...
Treffer: 38 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.