Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Rinderkrankheit

Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Hessen weitestgehend frei von Blauzungenkrankheit

Vorschriften beim Verbringen von Rindern, Schafen und Ziegen aufgehoben mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: "Die Landwirte sollten von der freiwilligen Impfmöglichkeit gegen die Blauzungenkrankheit Gebrauch machen"

Blauzungenkrankheit: Vorbereitung zur Schutzimpfung von Rindern und kleinen Wiederkäuern im Jahr 2017 begonnen / Friedrich-Loeffler-Institut und Ständige Impfkommission Veterinärmedizin raten weiterhin zur Impfung empfänglicher Nutztiere mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch und Landtagsabgeordneter Karl Rombach besuchen Aulendorfer Diagnosezentrum und Tiergesundheitsdienst und gratulieren zur erfolgreichen Qualitätsprüfung

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Konsequente Weiterentwicklung des Staatlichen Tierärztlichen Untersuchungsamts Aulendorf zum Diagnosezentrum hat sich bewährt“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Bonde: „Land und Tierseuchenkasse stellen gemeinsam über 1 Million Euro im Kampf gegen die Blauzungenkrankheit zur Verfügung“

Tiergesundheitsexpertinnen und -experten von Bund und Ländern rechnen mit einer erneuten Einschleppung der Blauzungenkrankheit nach Süddeutschland. Sie raten daher zu einer vorbeugenden Schutzimpfung von Rindern, Schafen und Ziegen gegen die Viruserkrankung. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

BHV1-Schutzverordnung seit 28. März 2013 in Kraft

Baden-Württemberg unterstützt die Rinderhalter mit einem landeseinheitlichen Sanierungsverfahren mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Deutschland hält an verpflichtenden BSE-Tests fest

Nach einer neuen EU-Regelung müssen seit Beginn des Jahres 2013 Rinder in 25 EU-Mitgliedstaaten – darunter Deutschland – nicht mehr systematisch auf die Rinderkrankheit BSE getestet werden, sondern nur noch stichprobenartig. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Rinderbestände in MV bald frei vom Bovinen Herpesvirus 1

Die Rinderbestände in Mecklenburg-Vorpommern sind bald frei von der Bovinen Herpesvirus 1 (BHV1)-Infektion, eine bei Rindern auftretende, anzeigepflichtige Tierseuche. mehr...
Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen

Deutschland seit heute frei von Blauzungenkrankheit

Ab heute ist Deutschland offiziell frei von der sog. „Blauzungenkrankheit“. Der Grund: Seit Ende 2009 wurden keine Neuerkrankungen mehr festgestellt. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Neues Virus bei Rindern, Schafen und Ziegen

Nachdem bereits in den Niederlanden, Belgien, Großbritannien und in mehreren deutschen Bundesländern mit dem sogenannten Schmallenberg-Virus ein neuartiger Tierseuchenerreger festgestellt wurde, sind nun auch erstmals 6 Fälle in Brandenburg diagnostiziert worden. mehr...
Agrar-Presseportal

Bundesrat will Tierseuchen-Prävention stärken

08.09.2011 | 14:10:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Im Rahmen der „Tiergesundheitsstrategie Schweiz 2010+“ will der Bund die Tierseuchen-Prävention verbessern und dabei eine zentrale Rolle übernehmen. mehr...
Agrar-Presseportal

BVD: Pflichtuntersuchungen bei Kälbern erfolgreich gestartet

15.04.2011 | 14:30:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Mit einer bundesweiten Untersuchungspflicht für alle Kälber wird seit dem 1. Januar dieses Jahres die mit hohen wirtschaftlichen Verlusten verbundene Rinderkrankheit BVD bekämpft. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verabschiedung des Leitenden Veterinärdirektors Dr. Heinrich Stöppler und Verleihung der Staatsmedaille in Gold Amtseinsetzung von Veterinärdirektor Dr. Thomas Miller

Minister Rudolf Köberle MdL: „Großes Engagement als Leiter des Staatlichen Tierärztlichen Untersuchungsamts Aulendorf“ mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Verbraucherschutzministerin Astrid Grotelüschen auf Antrittsbesuch im LAVES

mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Lautenschläger: Sofortprogramm gegen Rinderseuche BVD

Agrarministerin ruft hessische Rinderhalter zur Untersuchung ihrer Bestände auf mehr...

Informationsveranstaltung für Rinderhalter

mehr...
Treffer: 15 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.