Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Rotes GEbiet

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus kommentiert Urteil zur Düngelandesverordnung

Am 5. November 2021 hat das Oberverwaltungsgerichts (OVG) Greifswald die Düngeverordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern vom 23. Juli 2019 und auch die geänderte Fassung vom 20. Dezember 2020 für unwirksam erklärt. Heute ist die schriftliche Urteilsbegründung im Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt eingegangen. Nach erster rechtlicher Prüfung stellt der zuständige Minister Dr. Till Backhaus fest: mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast: „Rote Gebiete" umfassen rund 31 Prozent der landwirtschaftlichen Fläche

Im Frühjahr ist die neue Düngeverordnung in Kraft getreten. Damit ist die Pflicht verbunden, die nitrat- und phosphatsensiblen Gebiete auf Basis der im September von Bund und Ländern verabschiedeten Allgemeinen Verwaltungsvorschrift (AVV) neu auszuweisen. mehr...
Agrar-Presseportal

Gute Wasserqualität, aber schlechte Einstufung

22.07.2018 | 12:00:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Bayerische Wasserwirtschaft rechnet Grundwasserzustand schlecht mehr...
Treffer: 3 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.