Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Schutz??cker

Agrar-PR

BÖLW zur Weltnaturkonferenz: Mehr Öko-Landbau schafft mehr Artenvielfalt

13.12.2022 | 16:36:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Bis zum 19. Dezember 2022 tagt die Weltnaturkonferenz (CBD COP 15) in Montreal, Kanada. Zum dramatischen Artensterben und speziell der Rolle der Landwirtschaft mit Blick auf den Schutz der Artenvielfalt kommentiert Tina Andres, Vorstandsvorsitzende des Bio-Spitzenverbands Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW): mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesrat stimmt neuen Regeln für nitratbelastete und eutrophierte Gebiete zu

Deutschland schafft Klarheit und Sicherheit für Landwirte und Umwelt – Wichtiger Schritt zur Vermeidung hoher Strafzahlungen mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: MV ist Bienenland

Anlässlich des Weltbienentags am 20. Mai betont Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus die Bedeutung, die die Bienenhaltung und die Imkerei für das Bundesland hat: mehr...
Agrar-PR

Ausverkauf der Flächen ist endlich gestoppt

09.05.2022 | 14:52:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Nach langen Verhandlungen in der Bundesregierung wurde Privatisierungsstopp der bundeseigenen Flächen der Bodenverwertungs- und -verwaltungsgesellschaft (BVVG) beschlossen. mehr...
Agrar-PR

Worauf Insekten wirklich fliegen

26.04.2022 | 13:02:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Der Deutsche Verband für Landschaftspflege zeigt in fünf Folgen die Gefährdung der Wildinsekten und wie sie gefördert werden können. mehr...
Agrar-PR

„Frühjahr und Herbst sind wahre Goldgruben für wilde Zutaten“

22.04.2022 | 20:06:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Wilde Zutaten von Kräutern über Fisch bis hin zu Wildbret – darum dreht sich alles im neu erschienen Buch „Gefundenes Fressen“. Wir haben einen der drei Hamburger Autoren interviewt. Jan Hrdlicka erzählt, wie er zum Jagdschein kam und wie die Buch-Idee heranreifte. mehr...
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

Ukraine-Krieg und Weizen-Anbau: CDU/CSU operiert vorsätzlich mit irreführenden Zahlen

mehr...
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Artenschutz: 2 Mio. EUR „Entwicklung von Natur und Landschaft“ | Förderung jetzt beantragen

Umweltstaatssekretär Möller: „Gemeinsam für Artenvielfalt – Feldhamster und Luchs sollen leben“ mehr...
Agrar-PR

Stress zum Jahresende: Wie man einem Burnout in der Weihnachtszeit vorbeugt

08.12.2021 | 11:53:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Was die "schönste Zeit" genannt wird, entwickelt sich für viele Menschen zum stressvollen, manchmal sogar angstbesetzten Höhepunkt des Jahres. Welche Auswirkungen Stress auf die Psyche haben kann und wie man es schafft, gesund durch die Weihnachtszeit zu kommen, erklärt Thomas Owezarek, Chefarzt der Oberberg Fachklinik Scheidegg im Allgäu. mehr...
Agrar-PR

Wichtiger denn je: Desinfizieren statt Waschen verhindert Handekzeme

04.11.2021 | 20:21:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Fast zwei Jahre nach Beginn der Coronapandemie ist intensive Handhygiene im Alltag fest verankert - insbesondere bei Gesundheitsberufen. Doch Vorsicht: Ständiges Händewaschen mit Seife fördert die Entstehung eines Handekzems, der bislang häufigsten Berufskrankheit überhaupt. Was viele nach wie vor nicht wissen: Deutlich hautschonender ist das Desinfizieren der Hände plus Hautpflege. Darauf machen Hautärztinnen und Hautärzte anlässlich der bundesweiten Aktionswoche "haut+job" aufmerksam, die in diesem Jahr vom 8. bis zum 12. November stattfindet. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Ohne chemischen Pflanzenschutz steigt die Vielfalt der blühenden Wildpflanzenarten auf den Äckern deutlich

JKI-Studie analysiert erstmals langjährig konventionell und ökologisch bewirtschaftete Ackerflächen parallel zu solchen, auf denen nie Pflanzenschutzmittel eingesetzt wurden. mehr...
Agrar-Presseportal

„Österreich schwitzt: Bodenverbrauch heizt das Klima an“

10.08.2019 | 13:20:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Mehr Hitzewellen durch Verlust unserer natürlichen Klimaanlage Boden mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Klöckner legt Aktion „Bienen füttern“ neu auf

Über 500 Gartencenter sind Kooperationspartner - Digitalisierung in der Landwirtschaft soll helfen, den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu reduzieren mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Nur in Partnerschaft mit unseren Landwirtinnen und Landwirten können wir die Biodiversität in Baden-Württembg bewahren“

Staatssekretär Dr. Andre Baumann: „Die Preisträger beweisen, dass sich Naturschutz und Landwirtschaft nicht ausschließen, sondern Hand in Hand gehen können“ - Siegerehrung und Preisverleihung der Preisträgerinnen und Preisträger im Rahmen der Ackerwildkraut-Meisterschaft 2018 mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Julia Klöckner: „Die Land- und Forstwirtschaft nimmt eine Schlüsselrolle im Klimawandel ein.

Julia Klöckner wirbt gemeinsam mit Fürst Albert II. von Monaco für mehr Klimaschutz zur Sicherung der Welternährung und Bekämpfung von Fluchtursachen mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Praxisnahe Forschung: BMEL fördert klimagerechtere Landwirtschaft mit 26 Millionen Euro

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: „Digitalisierung, agrarpolitische Grundsatzfragen, Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit werden an Bedeutung gewinnen. Das werde ich in der Neuorganisation abbilden.“

Bundeslandwirtschaftsministerin baut Struktur im Ministerium aus mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Ackerwildkräuter wiederentdecken und vermehren: Naturpark stellt Ackerwildkraut-Projekt vor

Der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land wird am 10. August (Freitag) in Fürstenberg ein Schutzprojekt für Ackerwildkräuter vorstellen. Das Projekt will auf die Bedeutung von Ackerwildkräutern hinweisen. mehr...
Treffer: 18 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.