Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Smartphones

Agrar-Presseportal

Grüner Wasserstoff: Kurzfristige Knappheit, langfristige Unsicherheit

09.09.2022 | 10:30:00 |

Energie

| Agrar-Presseportal
mehr...
Agrar-PR

Landwirtschaft 4.0: Digitalisierung im Agrarbereich wird immer wichtiger

18.07.2022 | 08:08:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

25.000 zusätzliche Rückgabestellen für Elektroaltgeräte ab 1. Juli

29.06.2022 | 11:23:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Auch Supermärkte und Discounter zur kostenlosen Rücknahme verpflichtet mehr...
Agrar-PR

Haben Frauen und Ältere ein besseres Hygieneverhalten als Männer und Jüngere?

03.05.2022 | 11:24:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
67 Prozent der Menschen in Deutschland geben an, sich aufgrund der anhaltenden Pandemie mehr ihre Hände zu waschen [1]. Das zeigt eine bevölkerungsrepräsentative Studie des digitalen Versicherungsmanagers CLARK in Zusammenarbeit mit YouGov zum Welttag der Handhygiene am 5. Mai. Allerdings nehmen es dabei nicht alle Deutschen so genau: Nur knapp drei Viertel der Befragten (73 Prozent) waschen ihre Hände immer mit Seife. mehr...
Agrar-PR

Mehr als nur Öl und Gas: Weitere Risiken eines Handelsstopps mit Russland

29.04.2022 | 13:51:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ein Handelsembargo gegen Russland würde sich bei den Importen deutlich stärker auf die deutsche Wirtschaft auswirken als exportseitig. Bei den Einfuhren könnte es neben dem Wegfall von Öl- und Gasimporten besonders im Bereich kritischer Rohstoffe zu Engpässen kommen, was unter anderem die deutschen Klimaziele gefährden würde. In einer Analyse für den Kreditversicherer Coface skizziert Prof. Dr. Mario Jung (Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken) die Folgen eines generellen Handelsstopps mit Russland. mehr...
Agrar-PR

Ausbau des 5G-Netzes: Sind die Ängste wegen der Strahlung berechtigt?

25.04.2022 | 11:33:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Viele Menschen machen sich Sorgen wegen der Strahlung, die durch den Ausbau des 5G-Netzes entsteht. mehr...
Agrar-PR

Schmerzen im E-Sport - Einzelfall oder Massenphänomen?

24.03.2022 | 13:38:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
E-Sportler*innen, die bereits in jungen Jahren ihre Karriere verletzungsbedingt beenden – diese Meldungen gibt es immer wieder. „Von Schmerzen betroffen sind die Gamer*innen durchaus“, so Professor Ingo Froböse, Leiter des Instituts für Bewegungstherapie und bewe-gungsorientierte Prävention und Rehabilitation der Deutschen Sporthochschule Köln, „dies sollte man nicht unterschätzen und die Zielgruppe frühzeitig sensibilisieren.“ mehr...
Agrar-PR

Kinder und Jugendliche gegen HPV impfen

01.03.2022 | 20:32:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die HPV-Impfung schützt vor Infektionen mit humanen Papillomviren (HPV) und damit auch vor Krebserkrankungen die als Folge der Infektion entstehen können. Dazu gehören Krebsarten wie Gebärmutterhalskrebs und Krebs im Mund-Rachen-Raum. Die Impfung ist bereits seit 2006 in Deutschland verfügbar, bis heute wird sie jedoch immer noch zu wenig in Anspruch genommen. Zum HPV Awareness Day am 4. März appelliert die Deutsche Krebshilfe an alle Eltern, diese Chance zur Krebsprävention zu nutzen und ihre Kinder im Alter zwischen 9 und 14 Jahren impfen zu lassen. Wissenschaftler in Heidelberg entwickeln zurzeit eine interaktive Website, die sowohl Eltern als auch Jugendliche besser über die Impfung informieren und bei der Impfentscheidung unterstützen soll. Die Deutsche Krebshilfe fördert das Projekt mit 297.000 Euro. mehr...
Agrar-PR

Knapp vorbei ist auch daneben: Wie Fehlwürfe in der Gelben Tonne oder dem Gelben Sack das Recycling behindern

21.02.2022 | 11:36:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Damenstrümpfe, Pizzakartons, Windeln - vieles von dem, was Verbraucher*innen in die Gelbe Tonne oder den Gelben Sack werfen, gehört dort nicht hinein. Immerhin knapp jeder dritte "Einwurf" ist ein sogenannter "Fehlwurf". Manche von ihnen können sogar gefährlich werden. Wer hingegen richtig trennt, hilft Ressourcen und das Klima zu schonen. Wie, das erklärt die Initiative "Mülltrennung wirkt". mehr...
Agrar-PR

Digitale Welt und Telemedizin: Jeden Tag eine halbe Stunde aktiv üben

21.01.2022 | 11:40:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ältere Menschen sollten die digitale Welt und Telemedizin mehr für sich nutzen, sagt Dagmar Hirche, Gründerin des Hamburger Vereins "Wege aus der Einsamkeit e.V." mehr...
Agrar-PR

Security-Trends 2022: Wenn der Hacker durch die Seitentür einsteigt

30.12.2021 | 11:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wenn die Kassen in Elektro-Flächenmärkten nicht mehr klingeln, im Straßenverkehrsamt keine Kfz zugelassen werden können oder Kliniken neue Patienten abweisen müssen - dann ist in der Regel ein Virus schuld. Dieser heißt jedoch nicht Corona, sondern beispielsweise Ransomware und verbreitet sich digital so schnell wie die Omikron-Variante. Doch das könnte "nur" der Aufgalopp für ein brisantes 2022 in puncto IT-Sicherheit sein, befürchten die Experten des Securityherstellers ESET. Für ihre Trend-Vorschau haben sie drei mögliche, digitale Security-Krisengebiete identifiziert und mit Beispielen belegt. Selbstverständlich werden Ransomware und Sicherheitslücken auch im neuen Jahr für massenhaft Ungemach sorgen. Ebenso gefährlich kommen sogenannte "AirGap-Angriffe" auf Kritische Infrastrukturen daher, aber auch die altbekannte Schatten-IT als Opfer der rasanten Digitalisierung. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Importpreise im November 2021: +24,7 % gegenüber November 2020

Importpreise, November 2021 +3,0 % zum Vormonat +24,7 % zum Vorjahresmonat, Exportpreise, November 2021 +0,8 % zum Vormonat +9,9 % zum Vorjahresmonat mehr...
Agrar-PR

Raus aus dem Magnetfeld!

22.12.2021 | 12:00:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Träger von Herz-Hilfsgeräten müssen zu Smartphones und weiteren Geräten mit starken Magneten Abstand halten mehr...
Agrar-PR

Vorsicht beim Last Minute Shopping!

08.12.2021 | 11:50:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Gerade in den letzten zwei Wochen vor Weihnachten versuchen viele Anwender noch kurzfristig Geschenke im Internet zu kaufen. Eine von YouGov durchgeführte repräsentative ESET Umfrage zeigt, dass auch in diesem Jahr sich gut die Hälfte der Kinder über elektronische Geräte unterm Weihnachtsbaum freuen dürfen. Doch momentan sind Spielekonsolen, Smartphone, Tablets und Computer Mangelware oder nur zu gepfefferten Preisen zu bekommen. Die hohe Nachfrage nutzen Kriminelle schamlos aus und täuschen mit vermeintlichen Angeboten kaufwillige Internetnutzer. Gerade jetzt ist Vorsicht geboten, warnen die ESET Sicherheitsexperten. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Neues Bildungsangebot ‚Smart Surfer – Fit im digitalen Alltag‘ soll Kompetenzen in der digitalen Welt stärken“

Kursangebot für Generation 50+ in Baden-Württemberg gestartet mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Handysammlung zum internationalen E-Waste-Day – Umwelt- und Verbraucherschutzministerium rufen zur Beteiligung auf

Der heutige internationale E-Waste-Day (Elektroschrott) weist auf das Recycling von Elektrogeräte und damit auf einen bewussteren Umgang mit Ressourcen hin. Das Brandenburger Umweltministerium und das Verbraucherschutzministerium starten deshalb in Kooperation mit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) eine Sammelaktion für alte Handys und Smartphones. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden aufgerufen, alte Geräte für eine Wiederverwendung oder ein umweltfreundliches Recycling in den Wertstoffkreislauf zurückzugeben. mehr...
Agrar-PR

Fitness-Tracker und -Apps: Geht es auch ohne zentrale Datensammlung?

08.10.2021 | 11:40:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wie können Daten von Fitness-Armbändern, Smartphones und anderen intelligenten Geräten im Alltag genutzt werden, um gesund zu bleiben oder zu werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein kostenloser Onlinekurs des Hasso-Plattner-Instituts (HPI), der am 13. Oktober startet. mehr...
Agrar-PR

Mehr Ausdauer: So klappt's ganz leicht

21.09.2021 | 18:53:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Jede Minute, die man sich mehr bewegt, ist eine Minute mehr für die Gesundheit mehr...
Agrar-PR

Tipps zu mehr Ausdauer

20.09.2021 | 12:51:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Mit ein paar einfachen Regeln kommt man dabei nicht so schnell aus der Puste mehr...
Agrar-PR

Immer bergab gehen

30.08.2021 | 11:20:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Meldungen über verirrte Waldwanderer lassen immer wieder erstaunt aufhorchen. Gerade in den Mittelgebirgen kann Orientierungsverlust aber schnell eintreten. Thüringenforst gibt Tipps mehr...
Treffer: 105 | Seite 1 von 6 
12345  ...6


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.