Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Sonnenblumenanbau

Agrar-PR

Anbauflächenplus bei EU-Sonnenblumen von Ertragsschwäche zunichte gemacht

10.08.2022 | 11:30:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Der Ukrainekrieg und die damit verbundene Knappheit an Sonnenblumenöl veranlasste viele Erzeuger in der Europäischen Gemeinschaft, im Frühjahr 2022 mehr Sonnenblumen auszusäen. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Anbaufläche in M-V konstant – Weniger Weizen und Silomais, aber mehr Winterraps, Hülsenfrüchte und Sonnenblumen

Im Jahr 2022 wurden in Mecklenburg-Vorpommern rund 1,35 Millionen Hektar Land für landwirtschaftliche Zwecke genutzt. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren ist die Fläche damit fast konstant geblieben. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW-Landwirte bauten in diesem Jahr 4,9 Prozent mehr Weizen an

Die Landwirte in Nordrhein-Westfalen bauten im Jahr 2022 auf 248.400 Hektar (+4,9 Prozent) Weizen an. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Mehr Sonnenblumen, aber weniger Getreide und Mais in Brandenburg

Nach dem vorläufigen Ergebnis der Bodennutzungshaupterhebung 2022 haben die Brandenburger Landwirte den Getreideanbau gegenüber dem Vorjahr um rund 7.800 Hektar (ha) auf insgesamt 497.300 ha verringert. mehr...
Agrar-PR

EU-Kommission erwartet Ausweitung der Sonnenblumenfläche in der EU

23.05.2022 | 15:50:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die EU-Kommission rechnet mit einem deutlichen Flächenplus zur Ernte 2022. Dabei könnte ein neues Rekordhoch erreicht werden. mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Anbau von Sonnenblumen in Thüringen mehr als verdoppelt

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, stehen bei den Thüringer Landwirten zur Ernte 2022 rund 350.400 Hektar Getreide (ohne Körnermais und CCM) im Feld. mehr...
Agrar-PR

Wenn Sonnenblumen zwischen die Kriegsfronten geraten …

29.03.2022 | 17:17:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Wie ein Unterrichtsthema plötzlich brisante Aktualität bekommt mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Rund ein Drittel der NRW-Importe von Sonnenblumenöl stammten 2021 aus der Ukraine

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft importierte im Jahr 2021 etwa 270.900 Tonnen rohes Sonnenblumenöl (zu Lebensmittelzwecken) im Wert von rund 288 Millionen Euro. mehr...
Agrar-PR

Sonnenblume aus der Ukraine: Wie wirkt sich der Krieg auf den globalen Markt aus?

28.03.2022 | 11:27:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Ukraine ist das bedeutendste Anbaubauland für die Sonnenblume weltweit. Welche Folgen hat der Krieg für den globalen Markt? Mit dem satellitenbasierten System CropRadar misst Kleffmann Digital seit einigen Jahren auch die Anbaufläche in der Ukraine. mehr...
Agrar-PR

Ukraine deckt aktuell 86 % der europäischen Sonnenblumenölimporte

10.03.2022 | 11:32:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Der mit Abstand größte Lieferant für Sonnenblumenöl in die EU-27 ist die Ukraine. Bombardierte und blockierte Häfen, ein Exportstopp sowie eine ausbleibende Neuaussaat für die diesjährige Ernte dürften die Versorgung im laufenden Wirtschaftsjahr erheblich einschränken mehr...
Agrar-PR

EU-Ernte an Sonnenblumenkernen doch nicht auf Rekordhöhe

08.11.2021 | 20:53:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In der EU-27 wurde im Jahr 2021 eine deutliche größere Ernte an Sonnenblumenkerne eingefahren als noch im Vorjahr. mehr...
Agrar-PR

Sonnenblumenernte leicht gemacht

16.08.2021 | 11:20:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Mit drei weiteren Videos mit der anerkannten Expertin Dr. Andrea Feiffer, Feiffer Consult Sondershausen, setzt die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) die Reihe mit Tipps zum optimalen Mähdrusch fort. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

So wenig Getreide wie zuletzt 1995 auf Brandenburgs Feldern

Der Getreideanbau der Brandenburger Landwirte ist nach dem vorläufigen Ergebnis der Bodennutzungshaupterhebung 2021 gegenüber dem Vorjahr um 9.900 Hektar auf insgesamt 495.500 Hektar zurückgegangen. mehr...
Agrar-PR

EU-Kommission erwartet größere Sonnenblumenernte bei stabiler Anbaufläche

08.06.2021 | 16:55:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die EU-Kommission schätzt den Anbau von Sonnenblumen zur Ernte 2021 in der EU konstant gegenüber dem Vorjahr ein. Nach Prognose der EU-Kommission beträgt die Sonnenblumenfläche in der EU zur Ernte 2021 rund 4,4 Mio. ha. mehr...
Agrar-PR

EU-Ernte von Sonnenblumenkernen unterdurchschnittlich

18.11.2020 | 16:08:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Trotz deutlicher Flächensteigerungen wurden in der EU-27 im Jahr 2020 weniger Sonnenblumenkerne geerntet als im Vorjahr. mehr...
Agrar-PR

Ernte von Sonnenblumenkernen in Rekordhöhe erwartet

11.08.2020 | 11:15:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In der EU-27 dürften 2020 wieder etwas mehr Ölsaaten geerntet werden. Ausschlaggebend ist die Rekordernte bei Sonnenblumen. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Mehr Sonnenblumen: Anbaufläche wächst 2020 um 25 % im Vergleich zum Vorjahr

Die Sonnenblume, ein Symbol des Sommers, ist immer häufiger auf deutschen Äckern zu finden. mehr...
Agrar-PR

UFOP: Mehr Sonnenblumenkerne in der EU-27

04.06.2020 | 13:48:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Obwohl die Anbaufläche in Rumänien, dem größten Sonnenblumenerzeuger der EU-27, im Vergleich zum Vorjahr kleiner ausfallen dürfte, erwartet die EU-Kommission EU-weit ein Ernteplus. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Viel Getreide und wenig Winterraps auf Brandenburgs Feldern

Der Getreideanbau der Brandenburger Landwirte hat sich nach dem vorläufigen Ergebnis der Bodennutzungshaupterhebung 2019 gegenüber dem Vorjahr um eine Fläche von 45.400 Hektar auf insgesamt 547.000 Hektar erhöht. mehr...
Treffer: 19 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.