Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Spargelertrag-Bayern

Bayerisches Landesamt für Statistik

Deutliche Ertragseinbußen bei Spargel durch schlechtes Wetter

Die Spargelsaison endet traditionell am 24.Juni (Johannistag). Die kühle und nasse Witterung im Frühjahr dieses Jahres mit regional unter Wasser stehenden Spargelfeldern aufgrund der extremen Niederschläge Anfang Juni, führte bei den bayerischen Spargelbauern zu erheblichen Ertragseinbußen. mehr...
Treffer: 1 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.