Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Speise??le

Agrar-PR

Schöne Adventszeit - auch für Menschen mit Erdnussallergie

26.11.2021 | 12:22:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Vorweihnachtszeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Wenn es draußen winterlich kalt und dunkel ist, versüßen Spekulatius und Co. das Beisammensein mit Familie und Freunden. Für Menschen mit Erdnussallergie ist das jedoch eine Herausforderung, da sich die allergieauslösende Zutat häufig in Schokolade und Gebäck versteckt [1] und bei manchen Betroffenen schon kleinste Spuren von Erdnüssen allergische Reaktionen auslösen können [2]. Diese können im schlimmsten Fall lebensbedrohlich sein [3]. Gerade für Kinder und Jugendliche ist es bei Weihnachtsfeiern in der Kita, in der Schule und im Sportverein schwierig, einen versehentlichen Kontakt mit erdnusshaltigen Lebensmitteln zu vermeiden. Wünschenswert ist es, dass auch Menschen ohne Allergien beim Backen in der Weihnachtszeit mitdenken und andere informieren, wenn sie Erdnüsse und weitere potenzielle Allergieauslöser in Gebäck oder anderen Speisen verarbeiten. mehr...
Technische Universität München / Corporate Communications Center / Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Scharfe Muttermilch? - Scharfstoff aus Pfeffer gelangt nach dem Essen in Muttermilch

Piperin ist für die Schärfe von Pfeffer verantwortlich. Wie eine aktuelle Analyse von Muttermilchproben im Rahmen einer Humanstudie zeigt, gelangt der Scharfstoff nach dem Essen eines pfefferhaltigen Currygerichts auch in die Milch stillender Frauen. Die unter Führung der Technischen Universität München (TUM) gewonnenen Erkenntnisse tragen dazu bei, Mechanismen zu entschlüsseln, die unsere Nahrungsvorlieben bereits im Säuglingsalter prägen. mehr...
Agrar-PR

Schnelle Resteküche: Herbstliche Crumbles

20.10.2021 | 11:48:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Crumble ist ein beliebter Klassiker unter den schnellen Desserts. Darüber hinaus eignet sich die Speise sehr gut zur Verwertung von übriggebliebenem Obst – und Gemüse – denn auch herzhafte Crumbles sind auf dem Vormarsch. Welche Variationen von süß bis würzig es gibt und wie man dabei Reste optimal verwendet, zeigt Zu gut für die Tonne! mehr...
Agrar-PR

So läuft es im Homeoffice glatt

06.10.2021 | 11:41:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Büroarbeit macht die Menschen zu "Dauersitzer:innen" - und Homeoffice verleitet noch mehr zum Sitzen, weil der Weg zur Arbeit wegfällt. Wie Sie sich im Homeoffice körperlich und geistig fit halten, zeigt das "HausArzt- PatientenMagazin". mehr...
Agrar-PR

UFOP-Fachtagung „Inhaltsstoffe von Raps und Körnerleguminosen für eine gesunde und vielseitige Ernährung“

05.10.2021 | 17:01:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) lädt am 2. November 2021 herzlich ein, die Chancen und Perspektiven, die Raps und heimische Körnerleguminosen für die Ernährung bieten, mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Forschung sowie der Pflanzenzüchtung zu diskutieren. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im August 2021 bei +3,9 %

Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im August 2021 bei +3,9 %. Damit nähert sich die Inflationsrate weiter der Vier-Prozent-Marke. Im Juli 2021 hatte sie bereits bei +3,8 % gelegen (Juni 2021: +2,3 %). Eine höhere Inflationsrate gab es zuletzt im Dezember 1993 mit +4,3 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, blieben die Verbraucherpreise im Vergleich zum Juli 2021 unverändert. mehr...

Welche Kartoffel trotz Phosphormangel gedeiht

Phosphor ist ein essenzieller Pflanzennährstoff, der zeitlich nur begrenzt verfügbar ist. Sein Einsatz als Düngemittel muss also so gestaltet werden, dass es möglichst effizient genutzt wird und der Nährstoffverlust durch Auswaschung und Erosion minimiert wird. mehr...
Agrar-PR

Deutschland ist zunehmend auf Rapsimporte angewiesen

20.08.2021 | 16:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
6,2 Millionen Tonnen Rapssaaten importierte Deutschland im Jahr 2020. Auf heimischen Feldern wuchsen 3,5 Millionen Tonnen. Weltweit wird Raps immer knapper. mehr...
Agrar-PR

Kartoffelanbau: Regionale Unterschiede durch wechselhaftes Wetter

09.07.2021 | 11:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Saison 2021 hat in den Frühkartoffelregionen wie der Pfalz, in Baden-Württemberg und Niedersachsen bereits begonnen. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Mai 2021 bei +2,5 %

Energiepreise sorgen für höchste Inflationsrate seit fast 10 Jahren mehr...
Agrar-PR

Warum ein Bio-Koch alle Teile von Gemüse und Tier verwertet

12.05.2021 | 10:27:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Nose-to-Tail und Leaf-to-Root mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Minister Vogel begrüßt Landtagsbeschluss zur Nutzhanf-Wertschöpfung: „Viele ökonomische wie ökologische Potenziale“

Der Anbau von Nutzhanf bietet große Potenziale für die Erzeugung nachhaltiger Rohstoffe, die verarbeitende Industrie und die Landwirtschaft in Brandenburg. Das Agrarumweltministerium fördert bereits das Projekt „Kompetenznetzwerk Nutzhanf“ mit 50.000 Euro aus der ELER-Förderrichtlinie und sieht die Nutzhanfproduktion als zusätzliche Chance für vielfältige Fruchtfolgen und Einkommensdiversifizierung in der Brandenburger Landwirtschaft. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Kartoffelernte 2020: Vorjahresergebnis deutlich übertroffen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat heute das vorläufige Ergebnis der diesjährigen Kartoffelernte in Deutschland bekannt gegeben. mehr...
(c) Feinkost Dittmann Reichold Feinkost GmbH

Am 13.05. ist "Internationaler Hummus-Tag"!

13.05.2019 | 09:58:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Mit dem Internationalen Hummus-Tag (engl. International Hummus Day) liefert der 13. Mai allen Fans der orientalischen Küche einen echten Grund zum Feiern! mehr...
„Verhalten optimistisch“ blickt das neue Vorstandsteam der Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ ins Anbaujahr 2019. In der Bildmitte der 1. Vorsitzende Hartmut Magin, rechts daneben der 1. stellvertretende Vorsitzende Johannes Zehfuß und ganz links Markus Frank, der als neuer 2. stellvertretender Vorsitzender das Vorstandsteam komplettiert. (Foto: EZG „Pfälzer Grumbeere“)

Der EZG-Umsatz von 25 Mio. Euro fällt in Anbetracht des immensen Preisverfalls während der Frühkartoffelernte „noch befriedigend aus“ - neuer 1. Vorsitzende Hartmut Magin ist für 2019 verhalten optimistisch

06.02.2019 | 13:03:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Neues Vorstandsteam zieht Jahresbilanz: Kartoffelerzeuger im Südwesten erleben – was die Witterung, die Erzeugerpreise und den Marktverlauf in 2018 betrifft – ein „Grumbeerjahr der Extreme“! mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Inflationsrate im Oktober in Thüringen voraussichtlich 2,6 Prozent

mehr...
BVS-Vorstand (c) BVS

Trendwende beim Anbau von Stärkekartoffeln

20.09.2018 | 09:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Vorstand des Erzeugerverbandes im Amt bestätigt mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Raps: Was wurde aus den gelben Feldern?

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Aquakultur in MV ausbaufähig – sehr gute Forschung im Land

mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Förderpreis Ökologischer Landbau für Harzer-Rotvieh-Züchter

Agrarminister Meyer: Beispielhaftes Engagement - Rinderrasse vom Aussterben bedroht mehr...
Treffer: 39 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.