Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Steigende Energiepreise

Industrieverband Agrar e.V. (IVA)

IVA-Jahrespressekonferenz: Pflanzenschutzmarkt leicht erholt, Düngehersteller weiter unter Druck

Wagner: „Produktivität und Ökologie – müssen beides intensiv betreiben" mehr...
Agrar-PR

So heizt Deutschland

28.04.2022 | 11:38:00 |

Energie

| Agrar-PR
Beispiellos detaillierter Einblick in den Gebäudesektor durch neue Ariadne-Erhebungsreihe mehr...
Agrar-PR

Vorbereitung ist alles: mit einer passenden Finanzierung bleibt Heizöl bezahlbar

31.03.2022 | 11:41:00 |

Energie

| Agrar-PR
Steigende Heizölpreise stellen Verbraucher aktuell vor eine finanzielle Herausforderung und machen es erforderlich, langfristig zu planen, um die Heizkosten bezahlbar zu halten. Mit einer passenden Finanzierung können auch Haushalte und Familien, die nur wenig finanziellen Spielraum haben, ihren Jahresvorrat des Brennstoffs aufzufüllen. mehr...
Agrar-PR

Steigende Energiepreise treiben Nachfrage nach Solartechnik in die Höhe

15.03.2022 | 11:44:00 |

Energie

| Agrar-PR
Dass Strom und Gas teurer werden, beschäftigt deutsche Verbraucher:innen nicht erst seit gestern. Der Ukraine-Krieg verschärft die Lage nun zusätzlich. Auf idealo spiegelt sich die Angst vor hohen Strom- und Gasrechnungen in einem Anstieg der Nachfrage nach Solartechnik wider. Photovoltaikanlagen sind gefragter denn je. mehr...
Agrar-PR

Ein herausforderndes Jahr der Pandemie – MIV zum Milchmarkt

25.01.2022 | 19:21:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Corona-Pandemie hat den Milchmarkt der vergangenen Jahre beeinflusst und ihn auch Anfang 2022 fest im Griff. Während die Produktpreise noch im Jahr 2020 teils nur das niedrige Preisniveau der Intervention erreichten, so erklimmen diese Anfang 2022 lange nicht mehr erreichte Bestmarken beispielsweise für Magermilchpulver-, Vollmilchpulver und Butter. „Die Volatilität trifft die Molkereien direkt, doch auch in anderen Märkten im vor- und nachgelagerten Bereich herrschen ähnliche dynamische Bedingungen“, sagt Peter Stahl, Vorsitzender des Milchindustrie-Verbandes (MIV) anlässlich der Pressekonferenz zum Milchpolitischen Frühschoppen in Berlin. mehr...
Agrar-PR

Teure Energie - So sollten Verbraucher jetzt reagieren

24.01.2022 | 11:00:00 |

Energie

| Agrar-PR
Die Energiepreise sind in den letzten Wochen stark angestiegen. Dadurch sind Millionen von Haushalten und Gewerbekunden in Deutschland von teils drastischen Strom- und Gaspreiserhöhungen betroffen. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate 2021: +3,1 % gegenüber dem Vorjahr

Inflationsrate erreichte im Dezember mit +5,3 % den höchsten Stand 2021 mehr...
Agrar-PR

So reagieren deutsche Hausbesitzer auf steigende Energiepreise

13.01.2022 | 11:39:00 |

Energie

| Agrar-PR
Jeder vierte Eigenheimbesitzer plant mit Solaranlage mehr...
Agrar-PR

Dramatisch steigende Energiepreise – Künftige Bundesregierung muss Perspektiven schaffen

05.11.2021 | 16:51:00 |

Energie

| Agrar-PR
Der dramatische Anstieg der Energiepreise wird zwangsläufig zu höheren Lebensmittelpreisen führen, wenn die künftigen Koalitionäre nicht die richtigen Weichen stellen. Der Bundesverband Agrarhandel e. V. und der Verein der Getreidehändler der Hamburger Börse e. V. haben sich daher gestern gemeinsam mit acht weiteren Verbänden der Agrarwirtschaft an die Verhandler der Ampel-Koalition gewandt. Die Verbände forderten die Politiker auf, im Rahmen der laufenden Koalitionsverhandlungen der Bezahlbarkeit von Energieversorgung eine hohe Priorität einzuräumen. mehr...
Agrar-PR

Dramatisch steigende Energiepreise – Künftige Bundesregierung muss Perspektiven schaffen

05.11.2021 | 16:51:00 |

Energie

| Agrar-PR
Der dramatische Anstieg der Energiepreise wird zwangsläufig zu höheren Lebensmittelpreisen führen, wenn die künftigen Koalitionäre nicht die richtigen Weichen stellen. Der Bundesverband Agrarhandel e. V. und der Verein der Getreidehändler der Hamburger Börse e. V. haben sich daher gestern gemeinsam mit acht weiteren Verbänden der Agrarwirtschaft an die Verhandler der Ampel-Koalition gewandt. Die Verbände forderten die Politiker auf, im Rahmen der laufenden Koalitionsverhandlungen der Bezahlbarkeit von Energieversorgung eine hohe Priorität einzuräumen. mehr...
Agrar-PR

Nicht nur der Gaspreis steigt: Heizen wird teurer - vor allem mit Heizöl

23.09.2021 | 11:30:00 |

Energie

| Agrar-PR
Auf einen durchschnittlichen Haushalt kommen in diesem Jahr 13 Prozent höhere Heizkosten zu. Das zeigt eine Prognose der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online (www.co2online.de). mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Januar 2021 bei +1,0 %

Vor allem Energieprodukte und Nahrungsmittel teurer als im Vormonat mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucher­preise November 2014: + 0,6 % gegen­über November 2013

Niedrigste Inflationsrate seit Februar 2010 mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucher­preise Oktober 2014: + 0,8 % gegen­über Oktober 2013

Preisrückgänge bei Mineralölprodukten dämpfen weiterhin die Inflationsrate mehr...
Universität Hohenheim

Gemeinschaftsstudie Universität Hohenheim & ING-DiBa: Inflation so niedrig wie nie - doch die Menschen sind besorgt

14.08.2014 | 13:13:00 |

Verbraucher

| Universität Hohenheim
Wie die Bürger die Preisentwicklung wahrnehmen und die verantwortlichen Entscheidungsträger bewerten mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Veranstaltung „Energie und Kosten sparen, aber wie?“ in Berlin

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Ausgestaltung der Energiewende muss Belange der Verbraucherinnen und Verbraucher stärker im Blick haben“ - Bonde übergibt Bundesregierung 6-Punkte-Papier für mehr Energieeffizienz in privaten Haushalten mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaftsministerium veröffentlicht Erntebericht 2012: Deutsche Getreideernte besser ausgefallen als erwartet

Aigner dringt auf enge Abstimmung der wichtigsten Agrarexportländer mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Dr. Till Backhaus entwickelt gemeinsam mit Bund Eiweißstrategie

Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, will den Anbau einheimischer Eiweißpflanzen (Leguminosen) für die Tierfütterung in Mecklenburg-Vorpommern ausbauen und somit die nachhaltige Landwirtschaft und Tierhaltung weiter unterstützen. mehr...
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.

Milchviehbestand leicht gestiegen

In Niedersachsens Ställen wird etwas mehr Milchvieh gehalten, die Schweinebestände hingegen sind weitgehend stabil. mehr...
Agrar-Presseportal

Berlakovich zieht erfolgreiche Bilanz des Jahres des Waldes

16.12.2011 | 12:35:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Mit dem gestern abgehaltenen Runden Tisch des Österreichischen Walddialogs – unter Vorsitz von Landwirtschafts- und Umweltminister Nikolaus Berlakovich – ging das Internationale Jahr des Waldes in Österreich in die Zielgerade. mehr...
Treffer: 25 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.