Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Steillagenweinbau

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

1,5 Millionen für Steillagen-Winzer in Rheinland-Pfalz

Bundesweinbauministerin Julia Klöckner schließt Verwaltungsvereinbarung zum Steillagenweinbau mit dem Land Rheinland-Pfalz am Standort Bernkastel-Kues – Bund fördert Forschungsprojekte und Wissenstransfer in die Praxis mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Erntesicherung und Insektenschutz zusammenbringen

Kooperative Lösungen vor Ort werden gestärkt - wo Ordnungsrecht unumgänglich ist, muss finanzielle Unterstützung möglich bleiben mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2021 wird eröffnet

Das EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen 2021 beginnt. Ab Montag, 4. Januar 2021, können Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2021 gestellt werden. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2020 wird eröffnet

Das EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen 2020 beginnt. mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Erhaltung des Weinbaus in Steillagen

Förderprogramm trifft bei Weinbetrieben auf großen Zuspruch mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Weinberge an der Elbe erhalten!

Anträge auf Förderung für Steillagenweinbau ab heute online mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Gold für Spitzenweine und Geld für Spitzenlagen

Neue Unterstützung für Steillagenweinbau in Sachsen mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2020 eröffnet – zwei Antragstermine

Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2020 können ab sofort gestellt werden. Die Antragsfrist (Frühjahr) endet am 31. Mai 2019. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Eine starke Weinregion Württemberg ist wichtig für das touristischen Potenzial der Regionen“

Minister Hauk im Gespräch mit jungen Weingärtnern und Gastronomen über die zukünftige Rolle von Genuss und Erlebnis mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2019 beginnt

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Neue Förderoptionen auf europäischer Ebene könnten den Steillagenweinbau zusätzlich unterstützen“

Baden-Württemberg setzt sich im Gespräch mit Vertretern der EU-Kommission in Brüssel für mehr Entscheidungskompetenzen der Mitgliedstaaten bei der Änderung von Produktspezifikationen beim EU-Weinbezeichnungssystem ein mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Die Weinbausteillagen sind von Menschenhand geschaffene Kulturdenkmale und stehen symbolhaft für Nachhaltigkeit und Biodiversität“

Eröffnung des Steillagen-Weinbaukongresses in Baden-Baden/Neuweier mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Die Steillagen sind ein wichtiges Kulturgut“

Staatssekretärin übergibt Bewilligungsbescheid für Regionalmanagement in Höhe von 149.758 Euro mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Weinbausteillagen werden ab 2018 stärker gefördert“

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung über die Europäische Weinbaupolitik und ihre Auswirkungen in Stuttgart mit Weinbauminister Peter Hauk MdL mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Unser Ziel ist es, die Existenz des heimischen Weinbaus trotz des Klimawandels langfristig zu sichern

Herbstpressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Der zweite EIP-Aufruf ist mit 25 eingereichten Projektvorschlägen auf eine gute Resonanz gestoßen“

Zweite Auswahlrunde im Rahmen der Fördermaßnahme ‚Europäische Innovationspartnerschaft ‚Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit‘ (EIP) abgeschlossen mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Hauk zum Haushalt der Landesregierung

Minister Peter Hauk MdL: „Unsere Politik für den Ländlichen Raum ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet, und eine leistungsfähige Landwirtschaft ist der Dreh- und Angelpunkt des Gefüges auf dem Land.“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Württembergische Weinbautagung in Weinsberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Unsere Weinbaupolitik will einen verlässlichen Rahmen geben, der Freiräume für unternehmerisches Handeln schafft“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Herbstpressekonferenz des Weinbauverbandes Württemberg in Fellbach

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Dank des überwiegend trockenen Spätsommers reift in Württemberg ein sehr guter Weinjahrgang heran“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Herbstpressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes am Kaiserstuhl mit Landwirtschaftsminister Hauk

Minister Peter Hauk MdL: „Das sommertrockene Klima der vergangenen Wochen lässt einen sehr guten Weinjahrgang heranreifen“ mehr...
Treffer: 62 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.