Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Steinobst

Statistikamt Nord

Baumobstanbau in Hamburg 2022

08.09.2022 | 10:15:00 |

Gartenbau

| Statistikamt Nord
Weniger, dafür größere Betriebe und mehr Ökolandbau mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Apfelernte 2021 auf Vorjahresniveau, Pflaumenernte um 14 % gesunken

Der Apfel ist weiterhin das mit großem Abstand am meisten geerntete Baumobst in Deutschland. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand endgültiger Ernteergebnisse mitteilt, wurden im Jahr 2021 rund 1,0 Millionen Tonnen Äpfel geerntet. mehr...
Agrar-PR

Bio-Beeren knapp, Bio-Gurken kaum zu kriegen

01.09.2021 | 20:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Rund die Hälfte der diesjährigen Ernte von Beeren und Gurken in Bio-Qualität fällt aus. Auch die Versorgungslage beim Steinobst – Aprikosen, Kirschen und Zwetschgen – und bei Bio-Birnen ist schwierig. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Deutlicher Zuwachs an Ökobetrieben und ökologisch bewirtschafteten Flächen im letzten Jahrzehnt

Der Trend in der Landwirtschaft zur Umstellung auf den ökologischen Landbau hält an. Im Jahr 2020 wirtschafteten nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) knapp 26.100 landwirtschaftliche Betriebe nach den Regeln des ökologischen Landbaus, das sind 58 % mehr als im Jahr 2010 (16.500 Ökobetriebe). mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Für Landwirtschafts-Profis und Hobbygärtner: LELF gibt Hinweise zum Bienenschutz im Frühjahr

Wenn jetzt die Blüte vieler für die Honigbienen wichtiger Trachtpflanzen, wie Obstkulturen und Raps beginnt, werden mit steigenden Temperaturen auch viele Schadorganismen aktiv. Honigbienen, aber auch Hummeln und Wildbienen, sorgen für die Bestäubung vieler Kulturpflanzen: Etwa 80 Prozent aller Blütenpflanzen werden durch Insekten bestäubt, wobei die Bienen daran den größten Anteil haben. Bei unumgänglichen Pflanzenschutzmaßnahmen gegen Schadorganismen, wie zum Beispiel Weißstänglichkeit oder Schotenschädlinge in Raps, muss daher dem Schutz der Honigbienen und anderer Blütenbesucher besondere Aufmerksamkeit zukommen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

BÖLN-Studie: Neue Strategien gegen Schaderreger im ökologischen Steinobstanbau

mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Doch zufriedenstellende Apfelernte 2020

Baden-Württemberg: Pinova mit den höchsten Erträgen – Bilanz bei Süßkirschen weniger erfreulich mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Durch die Förderung von Versicherungsprämien im Obst- und Weinbau wird ein Systemwechsel beim Management witterungsbedingter Ertragsrisiken eingeläutet“

Hauk bei Termin vor Ort im Ortenaukreis mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Arbeiten für die Ernte!

Kaniber startet Gemeinschaft-Aktion für Erntehelfer mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Durch die Förderung von Versicherungsprämien wird ein Systemwechsel bei der Unterstützung landwirtschaftlicher Unternehmen hinsichtlich der Folgen von Witterungsextremen eingeläutet“

Start des Pilotprojektes Ertragsversicherung im Obst- und Weinbau / Antragsverfahren läuft ab 16. Dezember 2019 bis 1. März 2020 mehr...

Die Verpackungen SoFruMiniPak® EcoView – 100 % ökologisch

mehr...
Agrar-Presseportal

Projekt SunBot: Autonome Pflegehelfer für das Beerenobst

14.08.2018 | 15:55:00 |

Gartenbau

| Agrar-Presseportal
mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Monatliche Ausgaben der privaten NRW-Haushalte für Obst

Die privaten Haushalte in NRW gaben laut Ergebnissen der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2013 durchschnittlich 22,30 Euro pro Monat für Obst aus. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Stürmisches Jahr: Minister Backhaus gab Jahresrückblick

Das Jahr 2017 hielt mit Stürmen, Kahl- und Spätfrösten und mit Starkniederschlägen große Herausforderungen für die Landwirtschaft bereit. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Das Land steht hinter seiner Zusage, den Landwirten und Winzern zu helfen“

Kabinett beschließt Ad-hoc-Hilfen in Höhe von 49,44 Millionen Euro - Landtag muss dem Vorschlag nun noch zustimmen mehr...

expoSE / expoDirekt - 22. bis 23. November 2017 - Messe Karlsruhe:

SOFRUPAK präsentiert erstmals zwei neue Verpackungen auf der expoDirekt mehr...

Interaspa praxis - Fachmesse für Spezialkulturen und Direktvermarktung mit Vorführungen

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Jahrhundertfrost führt zu katastrophalen Schäden im Obst- und Weinbau und in der Landwirtschaft“

Viele Betriebe sind in ihrer Existenz gefährdet und müssen unterstützt werden / Land prüft Hilfen mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Schwierige Bedingungen für Landwirtschaft

Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat sich in Appenheim und Bad Dürkheim über die Frostschäden in den Weinbergen informiert. Rheinhessen-Nahe ist stark betroffen, in der Pfalz gibt es vor allem im Norden Schäden. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Honigbiene und Co. vor Pflanzenschutzmitteln schützen

Der Pflanzenschutzdienst des Landesamts für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF) weist auf den sorgsamen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln gerade in der Blütezeit hin. mehr...
Treffer: 56 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.