Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Stillen

Agrar-PR

Schreibabys: Hilfe für betroffene Eltern

22.11.2021 | 12:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wenn Babys schreien ist das normal - anders können sie sich nicht ausdrücken. Doch wenn ein Kind mehr als drei Stunden am Tag, an mehr als drei Tagen pro Woche und über mindestens drei Wochen hinweg schreit, spricht man von einem Schreibaby. mehr...
Agrar-PR

Tipps für weniger Zucker im Alltag

12.11.2021 | 16:45:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
In Sachsen-Anhalt liegt der Anteil der Menschen mit Typ 2-Diabetes mit 12,9 Prozent deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt von 8,6 Prozent. Es ist damit das Bundesland mit dem höchsten Anteil an Diabetikern in der Bevölkerung. Darauf macht die AOK Sachsen-Anhalt anlässlich des Weltdiabetestages aufmerksam. Um die Krankheit einzudämmen, sieht die AOK vor allem Prävention und einen bewussten Umgang mit Zucker als wichtigste Maßnahmen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Weltstillwoche 2021: Stillen. Unser gemeinsamer Weg.

Stillen fördert die Gesundheit von Mutter und Kind – das ist wissenschaftlich belegt. Und da in einem stillfreundlichen Umfeld beiden das Stillen leichter fällt, legt die diesjährige Weltstillwoche vom 4. bis 10. Oktober 2021 mit dem Motto „Stillen. Unser gemeinsamer Weg.“ den Fokus auf das Miteinander beim Stillen. Institutionen und Akteure zeigen wie stillende Mütter unterstützt und dazu beigetragen werden kann, Deutschland stillfreundlicher zu machen. Das Netzwerk Gesund ins Leben im Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) hat dazu umfangreiche Informationsmaterialien erstellt und nationale Aktionen koordiniert. mehr...
Agrar-PR

Wann ist das Baby bereit für die Beikost?

26.08.2021 | 20:31:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Für viele ist es ein Meilenstein in der Entwicklung, wenn das Baby die erste Beikost bekommt. Denn dann geht das gemeinsame Familienleben am Esstisch richtig los. Doch wann ist der ideale Zeitpunkt, Still- und Fläschchenmahlzeiten nach und nach durch Brei zu ersetzen? mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Forstministerin Kaniber wirbt bei Urlaubern und Ausflüglern für ein gutes Miteinander von Mensch und Natur

Sommer, Sonne, Urlaubsfreude – im Land herrscht Sommerferienstimmung. Gerade in Corona-Zeiten steht Bayern als Reiseziel hoch im Kurs. „Der Freistaat ist ein Paradies für jeden Erholungssuchenden und Freizeitsportler und damit natürlich ein beliebtes Urlaubsland bei Groß und Klein. Viele Urlauber wollen unsere Berge, Landschaften Wälder genießen. mehr...
Agrar-PR

Hitzestress belastet Schweine, Rinder und Geflügel

01.06.2021 | 16:40:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Der Klimawandel führt auch in Deutschland zu immer längeren und heißeren Hitzeperioden. Die Sommer 2018, 2019 und 2020 haben sich in das nationale Gedächtnis geradezu „eingebrannt“. Extreme Temperaturen belasten nicht nur die Menschen, sondern auch die landwirtschaftlichen Nutztiere. Tierhalter müssen darauf reagieren. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Landwirtschaftliches Hauptfest und Tagung zur EU-Agrarpolitik waren ein voller Erfolg“

Minister Hauk zieht durchweg positive Bilanz zu 100. Landwirt-schaftlichen Hauptfest / EU-Agrarkommissar Phil Hogan und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner folgten Einladung Hauks nach Stuttgart mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

13,8 Milliarden Liter Mineralwasser im Jahr 2016 produziert

Rund 13,8 Milliarden Liter Mineralwasser wurden 2016 in Deutschland produziert. mehr...
Universität Hohenheim

Regionale Forschungsallianz: 900.000 Euro Startkapital für Projekt zur Sicherung stabiler Erträge im Pflanzenanbau

22.02.2017 | 17:15:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Forscherverbund unter Federführung der Universität Hohenheim erhält Förderung aus Landesprogramm „Regionale Forschungsallianzen“ / Projektpartner: Universität Tübingen und Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie Tübingen mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Weltwassertag 2016 fokussiert auf Jobvielfalt in der Wasserwirtschaft

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Was steht eigentlich im Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum?

Heute: Förderung der Landschaftspflege mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Abenteuer Schwarzwald - Naturschutzminister Alexander Bonde dankt jungem Film-Team für grandiose Naturbilder

Bonde: „Der Nationalpark Schwarzwald könnte sich keine besseren Botschafter, keine bessere Werbung wünschen“ - Simon Straetker: „Wir wollen das Unsichtbare sichtbar machen“ mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Neu: Ernährungs-Apps für Schwangere und junge Familien

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

12,4 Milliarden Liter Mineralwasser im Jahr 2014 produziert

Rund 12,4 Milliarden Liter Mineralwasser wurden 2014 in Deutschland produziert. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein stellt das Wolfsmanagement neu auf

mehr...
Agrar-Presseportal

Neue Lifte und Pisten im Allgäu drohen zum Präzedenzfall für die bayrische Landesplanung zu werden

09.03.2015 | 18:35:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Im Oberallgäu am Riedberger Horn (Balderschwang-Grasgehren) laufen seit Herbst 2014 Planungen und Anhörungsverfahren für neue Liftanlagen und Skipisten. Um den Neubau realisieren zu können, droht ein Abweichen vom Alpenplan in der Schutzzone C mit einem „Zielabweichungsverfahren“. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Der Wildnis auf der Spur: Nationalpark Schwarzwald blickt auf spannendes und ereignisreiches erstes Jahr zurück

Naturschutzminister Alexander Bonde: „Unser erster Nationalpark leistet tolle Naturschutzarbeit und entwickelt sich gut“ - Gästezahl mehr als verdoppelt / Neues Besucherzentrum in Planung mehr...
Agrar-Presseportal

Zwei Drittel der Deutschen Landschaftsbilder in nur einer Generation tiefgreifend veraendert

22.10.2014 | 20:55:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Der Veränderungsdruck auf die deutschen Landschaften ist so groß, dass sich zwei Drittel der Landschaften innerhalb von nur einer Generation in ihren Grundzügen verändern werden. mehr...
Agrar-Presseportal

Müll im Wald: Von A wie Autobatterie bis Z wie Ziegelsteine

08.09.2014 | 21:35:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Landesforstanstalt besorgt über latente Umweltsünden mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Höfken: Freihandel darf Standards, Vorsorgeprinzip, Wettbewerbssituation und Umweltschutz nicht in Frage stellen

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken fürchtet durch das geplante transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) Wettbewerbsnachteile für die Land- und Ernährungswirtschaft in Rheinland-Pfalz: mehr...
Treffer: 45 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.