Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Sturm

Agrar-PR

Riesiges Potenzial für Agri-Photovoltaik in Thüringen

28.07.2022 | 11:31:00 |

Energie

| Agrar-PR
Eine Studie der Hochschule Erfurt zeigt, dass das technische Potenzial für Agri-PV in Thüringen bei 459 Gigawatt liegt. Aufgrund der großen Trockenheit in Thüringen sei die Verschattung durch Module für Landwirte sehr attraktiv. Allerdings ist das Baurecht noch eine hohe Hürde.Die Studienautoren schlagen vor, dass Agri-Photovoltaik-Anlagen in die Liste der „privilegierten Vorhaben“ aufgenommen werden, um Genehmigungen zu vereinfachen. mehr...
Statistikamt Nord

Gute Getreideerträge in Schleswig-Holstein erwartet

21.07.2022 | 16:46:00 |

Landwirtschaft

| Statistikamt Nord
Nach der ersten Schätzung wird für Schleswig-Holstein in diesem Jahr eine Getreideernte von knapp 2,5 Mio. Tonnen (t) erwartet, damit läge die Erntemenge auf dem Niveau des Vorjahres. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Folgen der Trockenheit: Insektenschäden für 81 % des Schadholzeinschlags in deutschen Wäldern verantwortlich

Steigende Temperaturen und anhaltende Trockenheit setzen den Wäldern in Deutschland zunehmend zu. Dies begünstigt nicht nur das Entstehen von Waldbränden, sondern auch die Ausbreitung von Schädlingen wie dem Borkenkäfer. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Gesundheitscheck für Bayerns Wälder – Wichtige Datensammlung für den Aufbau klimastabiler Wälder

Ab Mitte Juli begutachten Försterinnen und Förster der bayerischen Forstverwaltung wieder den Gesundheitszustand der Wälder im Freistaat. Das hat Forstministerin Michaela Kaniber heute in München mitgeteilt: „Unsere Wälder sind Bayerns Klimaschützer Nummer eins, leiden aber gleichzeitig selbst massiv unter den Folgen des Klimawandels. Klimastabile Wälder aufzubauen und zu erhalten hat für uns oberste Priorität. Deshalb müssen wir wissen, wie es aktuell um den Wald in Bayern bestellt ist.“ mehr...
Agrar-PR

Naturkatastrophen durch den Klimawandel

12.07.2022 | 20:39:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

Wiederaufforstung auf Rekordniveau – Niedersächsische Landesforsten schließen Geschäftsjahr 2021 ab

21.06.2022 | 11:54:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Niedersächsischen Landesforsten haben im vergangenen Jahr rd. 6 Mio. junge Bäume gepflanzt, so viel wie seit Jahrzehnten nicht. Zusammen mit den Saaten wurde auf diese Weise vor allem in den von Sturm, Dürre und Borkenkäfer gebeutelten Wäldern Südniedersachsens die Entwicklung zu klimaangepassten Mischwäldern vorangetrieben. Dies sei eine Mindest-Zielmarke auch für die nächsten Jahre, wie Dr. Klaus Merker, Präsident der Niedersächsischen Landesforsten, beim Jahresgespräch am 21. Juni in Braunschweig erläuterte. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Geflügelpest in Schleswig-Holstein: Nachweis in Geflügelhaltung im Kreis Nordfriesland

In Dagebüll (Kreis Nordfriesland) ist in einer Kleinhaltung mit 17 Hühnern und Enten das Geflügelpestvirus des Subtyps H5N1 nachgewiesen worden. Der Befund wurde am 14. Mai vom Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) bestätigt, nachdem zuvor bereits im Landeslabor Schleswig-Holstein ein entsprechender Nachweis erfolgt war. Noch am 14. Mai wurden alle verbliebenen Hühner und Enten der Geflügelhaltung gemäß den Vorschriften der bundesweit gültigen Geflügelpest-Verordnung getötet und fachgerecht entsorgt. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Neuer Rekordwert beim Holzeinschlag

Im Jahr 2021 wurden in deutschen Wäldern 83,0 Millionen Kubikmeter Holz eingeschlagen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stieg der Holzeinschlag damit gegenüber dem bisherigen Höchstwert von 80,4 Millionen Kubikmetern im Jahr 2020 noch einmal um 3,2 %. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW: 93,5 Prozent des Holzeinschlages im Jahr 2021 waren Schadholz

Im Jahr 2021 wurden in Nordrhein-Westfalen 18,0 Millionen Kubikmeter Schadholz geschlagen; 16,6 Millionen Kubikmeter davon waren durch Insektenbefall verursacht worden. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Geflügelpest in Schleswig-Holstein: Nachweis in Geflügelhaltung im Kreis Dithmarschen

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Tag des Waldes: Viel Schadholz durch Trockenheit und Insektenbefall 2020

Der Holzeinschlag aufgrund von Waldschäden in Deutschland lag im Jahr 2020 bei 60,1 Millionen Kubikmetern. Das waren drei Viertel (75 %) des gesamten Holzeinschlags von 80,4 Millionen Kubikmetern. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum internationalen Tag des Waldes am 21. März 2022 mitteilt, lag der Anteil des Schadholzes 2017 noch bei unter einem Viertel (23 %) des Holzeinschlags. Besonders Nadelbäume litten in den heißen und niederschlagsarmen Sommern der Jahre 2018 bis 2020 unter den schwierigen Bedingungen. So entfielen 2020 knapp 56,6 Millionen Kubikmeter oder 94 % der insgesamt 60,1 Millionen Kubikmeter Schadholz auf Fichten, Kiefern, Tannen, Douglasien und andere Nadelhölzer. mehr...
Agrar-PR

Der Trend geht zum Hobbygärtnern zuhause - so funktioniert`s mit einem schönen Gewächshaus

09.03.2022 | 07:34:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Schadholz aus M-V erzielt gute Preise am Markt

Durch das Sturmquartett „Nadia“, „Ylenia“, „Zeynep“ und „Antonia“ Ende Januar/Anfang Februar 2022 sind in den Wäldern aller Besitzarten Mecklenburg-Vorpommerns in den vergangenen Wochen etwa eine Million Festmeter Schadholz angefallen. Eine aktuelle Auswertung der obersten Forstbehörde hat ergeben, dass die Ereignisse nicht als Extremwetterereignisse von landesweiter Tragweite eingestuft werden können. Fördergeldzahlungen, zum Beispiel für die Aufräumarbeiten oder Wiederaufforstungsmaßnahmen, über die Förderrichtlinie Extremwetterereignisse der Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK) werden Waldbesitzer daher nicht gewährt. mehr...
Dirk Schmelzer (Quelle: Plenum)

Europäische Orkantiefs "Ylenia" und "Zeynep": Keine negativen Performanceauswirkungen auf CAT Bonds Fonds erwartet

21.02.2022 | 10:50:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

Workout daheim - sicher zu Hause trainieren

09.02.2022 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Training in den eigenen vier Wänden boomt. Egal ob Entspannung auf der Yoga-Matte, Muskelaufbau mit Hanteln oder Ausdauertraining auf dem Fahrrad - es gibt viele Möglichkeiten. Allerdings ersetzt das heimische Wohnzimmer weder den Geräteraum im Fitnessstudio noch die Laufstrecke im Grünen. Die Experten der DVAG erklären deshalb, wie Sie ein sicheres Trainingsumfeld daheim schaffen und was zu tun ist, falls doch etwas kaputt geht oder Sie sich verletzen. mehr...
Agrar-PR

Kyrill forcierte forstliche Trendwende

18.01.2022 | 11:33:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Vor genau 15 Jahren fegte Orkan Kyrill mit über 170 km/h über Thüringens Wälder hinweg und hinterließ in einer Nacht landesweit rund 3,5 Mio. Festmeter Schadholz. Seither ist Vieles anders mehr...
Agrar-PR

Bei Winterstürmen den Wald meiden

07.01.2022 | 11:38:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Winterstürme treten, der nordatlantischen atmosphärischen Polarfront geschuldet, vor allem in Nord- und Mitteldeutschland auf, während Sommerstürme vorwiegend in Süddeutschland wirken. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Bayerns Obst- und Weinbaubetriebe: Jetzt Antrag auf Mehrgefahrenversicherung stellen!

Bayerische Obstbauern und Winzer, die sich gegen Frost, Sturm oder Starkregen versichern wollen, können jetzt einen Antrag auf die staatliche Förderung ihrer Mehrgefahrenversicherung stellen. mehr...
Agrar-PR

Der spanische Ibérico-Schinken: Ein Botschafter Europas in der Welt

08.10.2021 | 11:38:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Er ist eine der prominentesten Ikonen der Küche aus dem Mittelmeer und eines der bekanntesten Aushängeschilder Spaniens - der Jamón Ibérico. Der weltbekannte Ibérico-Schinken. Ein einzigartiges Gourmetprodukt, das seit Jahrhunderten für Genuss, beste Qualität und nachhaltige Tradition steht. mehr...
Agrar-PR

Borkenkäferschäden: Weiter auf hohem Niveau

27.09.2021 | 11:13:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Allein im vergangenen Monat August befiel der Fichtenborkenkäfer über alle Waldeigentumsformen im Freistaat rund 568.000 Festmeter Holz. mehr...
Treffer: 265 | Seite 1 von 14 
123456  ...14


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.