Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Teigwaren

Statistisches Bundesamt (Destatis)

Erzeugerpreise Februar 2022: +25,9 % gegenüber Februar 2021

Erzeugerpreise gewerblicher Produkte (Inlandsabsatz), Februar 2022: +25,9 % zum Vorjahresmonat, +1,4 % zum Vormonat mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Getreidebilanz 2020/21: 83 Kilogramm Mehl pro Person

Laut vorläufigen Zahlen des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) stieg der Inlandsverbrauch von Getreide weiter leicht an und lag im Wirtschaftsjahr 2020/21 bei nahezu 43 Millionen Tonnen. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Nudeln: Importe von Januar bis August 2021 um 7,3 % im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen

Makkaroni, Penne oder Spaghetti – Nudeln, egal welcher Art, sind in den Vorratsschränken der Haushalte kaum mehr wegzudenken. Doch klimabedingte Missernten beim Hartweizen könnten zu Engpässen und Preissteigerungen führen. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

NRW-Industrie produzierte im Jahr 2020 Teigwaren im Wert von 9,4 Millionen Euro

Im Jahr 2020 wurden in Nordrhein-Westfalen in sieben Industriebetrieben 4.000 Tonnen Teigwaren (z. B. Nudeln, Makkaroni, Couscous u. ä. Teigwaren, weder gekocht oder gefüllt, noch in anderer Weise zubereitet) im Wert von 9,4 Millionen Euro hergestellt. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Corona-Krise: Mehr als eine Million Tonnen Fertiggerichte von Januar bis September 2020 produziert

Produktion von Fertiggerichten steigt um 4,9 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum mehr...

ALB-GOLD Teigwaren GmbH: Bio Dinkel Farfalle in Papierverpackung

mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

2018 produzierte die NRW-Industrie 167.000 Tonnen Fertiggerichte

mehr...
Agrar-PR

Vom Emmer zum Pastaweizen – Die Domestizierung des Hartweizens birgt Erkenntnisse für die moderne Weizenzüchtung

09.04.2019 | 13:28:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Hintergrund: Brandenburger Agrar- und Ernährungswirtschaft

Der Brandenburg-Tag auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ist heute der Messehöhepunkt für die Aussteller aus Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft, Ernährungshandwerk und Tourismus. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

2017 produzierte die NRW-Industrie 150.000 Tonnen Fertiggerichte

Im Jahr 2017 stellten 32 nordrhein-westfälische Betriebe des Verarbeitenden Gewerbes 150.000 Tonnen Fertiggerichte (nicht zum unmittelbaren Verzehr vorgesehen) im Wert von 736 Millionen Euro her. mehr...
Agrar-PR

Modern, frisch, benutzerfreundlich: Neue Website des Verbandes der Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft VGMS online

18.07.2018 | 20:55:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

2016 produzierte die NRW-Industrie 138.000 Tonnen Fertiggerichte

Im Jahr 2016 wurden in 30 nordrhein-westfälischen Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes 138.000 Tonnen Fertiggerichte (nicht zum unmittelbaren Verzehr vorgesehen) im Wert von 692 Millionen Euro hergestellt. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Fipronil - Neue Ergebnisse

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Regionales Essen und regionaler Genuss sind zunehmend auch außer Haus möglich“

Regionale Speisekarte in der Außer-Haus-Verpflegung - erster Pilotbetrieb ausgezeichnet mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Erzeugerpreise Mai 2017: + 2,8 % gegenüber Mai 2016

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Darlehen für neue Produkte in der Ernährungs- und Landwirtschaft

Auf dem ersten Norddeutschen Ernährungsgipfel in Ahrenshoop sprach Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus heute über das Darlehensprogramm des Landes, mit dem Klein- und Kleinstunternehmen der Ernährungswirtschaft bei der Markteinführung innovativer Produkte finanziell unterstützt werden sollen. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Erzeugerpreise Februar 2017: + 3,1 % gegenüber Februar 2016

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Erzeugerpreise Januar 2017: + 2,4 % gegenüber Januar 2016

mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Absatzförderung: Aufruf zur Einreichung von Programmvorschlägen gestartet

Anfang Februar 2016 veröffentlichte die EU-Kommission die erste Aufforderung, Programmvorschläge für die Absatzförderung von Agrarerzeugnissen einzureichen. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Erzeugerpreise Oktober 2015: - 2,3 % gegenüber Oktober 2014

mehr...
Treffer: 31 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.