Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Teuerung

Deutscher Bauernverband

Ernährungs- und Versorgungssicherheit im Fokus

23.05.2022 | 12:04:00 |

Landwirtschaft

| Deutscher Bauernverband
DBV legt Analyse und Vorschläge vor mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im März 2022 bei +7,3 %

mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Weizen in der Hauptstadtregion

Ernte, Anbau, Preise, Außenhandel mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im März 2022 voraussichtlich +7,3 %

Die Inflationsrate in Deutschland wird im März 2022 voraussichtlich +7,3 % betragen. Gemessen wird sie als Veränderung des Verbraucher­preisindex (VPI) zum Vorjahresmonat. mehr...
Marlene Mortler, Agrar- und Ernährungspolitikerin der CSU

Ernährungssicherung Jetzt! Europa muss endlich wach werden

18.03.2022 | 13:55:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Oktober 2021 voraussichtlich +4,5 %

Die Inflationsrate in Deutschland – gemessen als Veränderung des Verbraucher­preis­index (VPI) zum Vorjahresmonat – wird im Oktober 2021 voraussichtlich +4,5 % betragen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach bisher vorliegenden Ergebnissen weiter mitteilt, steigen die Verbraucherpreise gegenüber September 2021 voraussichtlich um 0,5 %. mehr...
Agrar-PR

Steigende Kosten erfordern höheren Kartoffelpreis

30.08.2021 | 20:25:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
„Erhebliche Kostensteigerungen für Betriebsmittel auf der einen Seite und stabile oder gar sinkende Auszahlungspreise durch ebenfalls steigende Verarbeitungskosten bei unseren Vertragspartnern für unsere Kartoffeln auf der anderen. Das passt nicht, wenn auch morgen noch Stärkekartoffeln produziert werden sollen,“ unterstrich der Vorsitzende des Bundesverbandes der Deutschen Stärkekartoffelerzeuger e.V. (BVS), Hans-Wilhelm GIERE, anlässlich der Jahrestagung des Verbandes Ende August im bayerischen Weichering. mehr...
Agrar-PR

Versorgungsengpässe: dramatische Verteuerung bei Rohstoffen, Verpackungen und Logistik

16.06.2021 | 11:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Ausgelöst durch coronabedingte Verwerfungen in den weltweiten Logistikketten sieht der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie mit Sorge auf die aktuell gravierenden Lieferengpässe sowie Kostensteigerungen bei zahlreichen Rohstoffen, bei Verpackungsmaterialien und in der Logistik. mehr...
Universität Hohenheim

Schaufenster Bioökonomie: Kreislaufwirtschaft statt Phosphor-Krise

31.03.2020 | 10:17:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Deutsch-chinesisches Graduiertenkolleg an der Universität Hohenheim und der China Agricultural University in Peking sucht Lösungen für nachhaltige Phosphor-Nutzung am Beispiel von Maisanbausystemen mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise September 2017: + 1,8 % gegenüber September 2016

Inflationsrate trotz steigender Nahrungsmittel- und Energiepreise unverändert mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise im Mai 2017 voraus­sichtlich um 1,5 % höher als im Mai 2016

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise April 2017: + 2,0 % gegenüber April 2016

Inflationsrate zieht wieder an mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise März 2017: + 1,6 % gegenüber März 2016

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise Februar 2017: + 2,2 % gegenüber Februar 2016

Inflationsrate zieht weiter an mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise 2016: + 0,5 % gegenüber dem Vorjahr

Energiepreise sorgten für Sprung der Inflationsrate im Dezember 2016 auf + 1,7 % mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise November 2016: + 0,8 % gegenüber November 2015

Inflationsrate unverändert auf Zwei-Jahres-Hoch mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise im August 2016 voraus­sichtlich um 0,4 % höher als im August 2015

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Erzeugerpreise April 2016: - 3,1 % gegenüber April 2015

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucherpreise 2015: voraus­sichtlich + 0,3 % gegen­über 2014

Die Inflationsrate in Deutschland – gemessen am Verbraucherpreisindex – beträgt im Jahresdurchschnitt 2015 gegenüber 2014 voraussichtlich 0,3 %. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Verbraucher­preise im Mai 2015: voraus­sichtlich + 0,7 % gegen­über Mai 2014

mehr...
Treffer: 43 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.